Eine bi-pick-up-möglichkeit

0 Aufrufe
0%

Eine Bi-Pick-up-Möglichkeit

Nach der Konferenz des Tages war ich ziemlich aufgeregt.

ich hatte

Es war drei Tage von zu Hause weg und die Arbeit war intensiv.

Es würde noch ein paar Tage dauern, bis ich nach Hause kam.

Nach dem

Abendessen. Ich bin eine Weile durch die Stadt gelaufen.

Ich brauchte Erleichterung und ich war

versucht zu entscheiden, was zu tun ist.

Ich wusste, dass ich nicht einschlafen konnte

es sei denn, ich könnte aussteigen.

Ich sollte zurück ins Zimmer gehen und masturbieren

ausgeschaltet?

Es würde nicht reichen, ich wollte welche haben

erotische Stimulation, die für eine Weile Erregung erzeugen würde, so ich

Er würde sich nach einer kurzen Neckerei nicht so leer fühlen.

Ich beschließe, von bis zu gehen

Veranda in der Nähe ein paar Blocks vom Hotel entfernt.

Er war einer von

diese Sitze mit Kabinen, wo Sie die Viertel in den Schlitz fallen lassen e

Pornofilme anschauen.

Ich war schonmal dort.

Es ging ziemlich schnell

Möglichkeit auszusteigen, wenn Sie nicht zu Hause sind.

Früher bin ich auf den Stand gegangen

in der Kabine stehen, wenn die Hitze zunimmt, und nach ungefähr vier Kabinen, I

es wäre so heiß, dass ich in die Kabine kommen würde.

Die

Das Management war so gut, Kleenex in jeder Kabine zu haben.

Als ich mit einem halbharten Schwanz aus der ersten Kabine stieg war es soweit

noch in meiner Hose, zu meinem Erstaunen gab es einen deutlichen Blick

Junge kommt aus der Kabine vor mir.

Er war beim Einkaufen

von Kabine zu Kabine wie ich, aber er hatte sich nicht die Mühe gemacht, Deckung zu finden

sein Schwanz.

Es stand außerhalb seiner Klappe – ich habe es erraten

sieben Zoll und völlig hart.

Er schien überrascht, als ich zu dem ging

plötzliche Begegnung.

Zuerst senkte er die Hand, als wolle er sich bedecken

selbst, lächelte dann aber und ging weiter zum nächsten Stand.

Wenn ich

Ich ging zum nächsten Stand, alles, woran ich denken konnte, war so schön

harter Schwanz aus seiner Hose ragte und wie kühn er zu Fuß war

so herum.

Diese Szene war viel aufregender als sie war

flackert auf dem Videobildschirm.

Während der Film flimmerte, war ich es nicht

über die Aktion auf dem Bildschirm informiert.

Meine Gedanken waren zu meinem jugendlichen Freund zurückgekehrt, mit dem ich zusammen war

gelernt zu masturbieren.

Er hatte mir meinen ersten Orgasmus beschert, wie ein

Tatsache.

Im Alter von 12 Jahren wusste ich nichts über Sex.

Er

Er war 14 und eines Tages, als wir in unserer Lieblingsscheune spielten,

Er nahm mich zwischen meine Beine und fragte mich, ob ich gerne spiele

das Ding.

Ich war schockiert und verwirrt, aber seltsam aufgeregt.

ich

fragte, was das zu bedeuten habe.

Er lernte schnell, wie ignorant ich war, aber

Er fühlte auch, wie mein kleiner Schwanz hart wurde.

Ich war erstaunt über die

das gute Gefühl und die Härte meines Instruments beim Öffnen zu erhöhen

meine Hose und zog sie aus.

Zum ersten Mal sah ich meinen Schwanz komplett

hart und hervorstehend.

Als sie mich auf und ab streichelte

Ich dachte, das ist wirklich cool.

Er nahm seinen Schwanz heraus, genug

groß im Vergleich zu meinem und zeigte mir wie er den pumpte

Haut auf und ab auf seinem Schaft.

Er legte seine Hand auf meinen Schwanz

er bewegte seinen Schuss zu meinem.

Er fühlte sich immer besser und besser,

bis ich dieses geile gefühl hatte als ich das zu meinem ersten orgasmus bekam

es war trocken, aber es war immer noch das beste Gefühl, das ich je gekannt hatte.

Ich mochte es

auch das wunderbare Gefühl seines Schwanzes, als ich weiter pumpte

er.

Ich wusste, dass etwas anderes passieren musste, und es geschah

mit mehreren Spritzern von klebrigem weißem Zeug, das fast wie aufstand

so hoch wie mein Kinn.

Er fühlte sich so flüssig an, als ich ihn weiter wie ihn pumpte

es begann weich zu werden.

In den kommenden Tagen und Monaten werden mein Freund und ich

Fast jeden Tag haben wir uns in unserer Scheune versammelt und alles gelernt

gutes Gefühl, das von unseren Schwänzen ausgehen könnte.

In ein paar

Monaten sprühte auch ich vor Stolz.

Wir hatten drei glückliche Jahre

Wichsen vor dem Weggehen.

Jeder, all diese Erinnerungen blitzten auf

durch meinen Kopf in Sekunden.

Als ich mich ein zweites Mal umdrehte, um aus der Kabine zu steigen, wurde mir das klar

die Erinnerung an den harten Schwanz auf der anderen Seite der Halle war so viel mehr

heiße große Brüste auf dem winzigen Bildschirm in der Kabine.

Wie ich

ging zur dritten Kabine, der Typ mit dem großen Schwanz bewegte sich

aus seiner zweiten Kabine, immer noch hart wie immer.

Diesmal wir beide

Ich lächelte und hörte mich sagen: „Das ist ein guter Fick, du

haben da;

Warum verschwinden wir nicht von hier und sehen, ob wir etwas Spaß haben können

diese schwierigen Dinge in etwas mehr Privatsphäre.“ „Warum nicht?“ sagte sie als er

er versuchte, seine Härte wieder in seinen Hosenschlitz zu schieben.

Draußen auf dem Bürgersteig, ich

Er sagte: „Ich habe so etwas noch nie zuvor gemacht, außer wenn ich es war

ein Teenager.

Als ich deinen Schwanz so sah, erinnerte ich mich an meinen

Junge und ich haben uns zusammen einen runtergeholt.

Ich hatte die Idee, dass wir könnten

seid wieder Jungs und macht es.“ Er deutete an, dass er so etwas hatte

Gedanken.

„Was schlagen Sie vor?“

Er sagte.

„Mein Hotel ist nur ein paar

wegblocken.

Warum gehen wir nicht dorthin?“ Ich schlug das vor, wenn auch nicht

Wir hatten kalte Füße, wir könnten immer noch aussteigen, aber ich dachte, es würde sein

Viel Spaß.

Auf dem Weg zum Hotel trafen wir uns.

Er lebte in der Vorstadt, war verheiratet und hatte zwei Kinder.

Gelegentlich, wenn er spät arbeitete, hielt er an

Arkaden, um etwas rohen Sex zu bekommen, um ihn auf eine heiße Nacht vorzubereiten

seine Frau.

Ich schlug vor, dass wir vorerst anonym bleiben

Seien Sie für die Sicherheit von beiden.

Im Zimmer waren wir ein wenig

unbequem.

Ich zog meine Schuhe aus und sagte: „Vielleicht wäre es so

einfacher, wenn wir dort anfangen, wo wir in der Spielhalle aufgehört haben.“ Er kicherte

und wir zogen beide unsere Härtungsschäfte heraus.

Das Warten war

schickte prickelnde Stöße durch meinen Schritt.

mich sofort

packte sein hartes Stück.

Ich konnte sofort sagen, dass es so war

länger und dicker als meine.

Es war sehr schön.

Wir kamen näher

und ich legte meinen Schwanz neben ihren und nahm sie beide in meinen

aber nein.

Er tat dasselbe.

Nach einigen netten Liebkosungen bekamen wir es

ausziehen und einander gegenüber auf dem Bett liegen.

Es war wunderschön

– ein 7 Zoll dicker Satz in einem Meer aus glänzenden schwarzen Haaren, das sich fast ausbreitet

an ihrem Nabel.

Ein paar Hits und der Preamp wie es tropfte,

macht beide Köpfe sehr glatt.

Ich zog langsam ihre Haut zurück gegen ihre Leiste, so dass die

Eichel stand glänzend und dunkelrot, fast violett ab.

Ich habe meine verschoben

Finger um das Ganze, Stab, Kugeln und glatter Kopf.

ich

teilte meine Erinnerung an mein Jugendspiel mit dem nächsten Freund

Tür.

In der letzten Nacht, in der wir zusammen waren, sagte ich ihm, haben wir uns versöhnt

Wir würden versuchen, uns gegenseitig zu lutschen.

Es war eine warme Nacht und wir waren es

Angst, dass es nicht gut geschmeckt hat.

Wir wechselten uns aber beim Saugen ab

herausgezogen, um in den Mund zu kommen.

Ich sagte, die Erinnerung hatte

Da habe ich meine Fantasien angemacht und das würde ich jetzt gerne lutschen

bis es ankam.

Also war ich immer nah an der Spitze seines Schwanzes und

unbeantwortet drehte er sich um und wir gingen in 69 und verschlangen uns beide

tobende Organe.

Es war so groß, dass ich anfangs nicht alles aufnehmen konnte

meine Kehle hinunter.

Endlich entspannte ich mich und es war ein aufregendes Erlebnis

es füllt meinen Mund und gleitet ganz nach unten.

Nach einigen langsamen Ein- und Aussaugungen hatte ich das Gefühl, dass wir es bekommen

nah dran.

Das Gefühl überstieg alles, was ich mir vorgestellt hatte

Jahre.

Das weiche und samtige Gefühl kombiniert mit dem Schwanz

die Härte war groß.

Ich liebte die Art und Weise, wie es sich windete, wenn ich es wollte

drücke fest mit meinem saugen und entkomme meinen zähnen über die

wunderbarer Kopf, als ich ihn für den nächsten großen Sauger herauszog.

Insgeheim, ich

er hatte beschlossen, dass ich für alle Fälle zuerst kommen wollte, gehen

Ejakulation, kann er von Schuldgefühlen überwältigt werden und es nicht wollen

Mach weiter.

Es war so wunderbar, wie er intermittierend streichelte

es saugte an meinem entzündeten Fleisch.

Ich verlangsamte es, indem ich daran saugte, und sagte es

ihm, dass ich nicht wollte, dass er aufhört, aber wenn er es nicht nehmen wollte

es, ich würde mich herausziehen.

Aber er blieb dort und beschleunigte sein Saugen

– sein Saugen wurde stärker, sodass ich das Gefühl hatte, von jemandem gezogen zu werden

leistungsstarke Pumpe.

Dann fing ich an zu schießen.

Ich dachte, mein ganzes Inneres würde sich auf den Kopf stellen

aus.

Die erste Skizze erschreckte ihn.

Er zuckte zusammen, schaffte es aber

mit dem zweiten Schuss umgehen.

Sein Mund schmolz und zuletzt

Ströme trafen sein Gesicht und seine Brust.

Ich kribbelte am ganzen Körper und brach zusammen

mit meinem kopf auf ihrem schenkel mit ihrem langen harten ding direkt davor

mein Gesicht.

Damit er nicht weggegangen wäre, nahm ich ihn in die Hand und

Ich bewegte langsam meine Hand über den Schaft.

Als ich wieder zu Atem kam, fragte ich ihn, wie es ihm gehe.

Es schien mehr

aufgeregt wie nie.

Er sagte, der Geschmack sei seltsam, aber sehr aufregend

zu hören, wie auf mich geschossen wird.

Ich streckte die Hand aus und nahm eine Handvoll von mir

Sperma aus seiner Brust und „mein Sperma“ auf seinen Schaft geschmiert – das war’s

die unglaubliche Weichheit des Spermas bewegte seinen Penis

einladend.

Es war jetzt heiß und ich hatte das Gefühl, dass ich es kaum erwarten konnte

er ist an der Reihe.

Mit seiner Hand schob er es wieder in meinen Mund.

Ich zog

es ist lange genug draußen gewesen, um zu sagen, dass ich es tun würde

in meinen Mund kommen und zwar wenn er irgendwelche Sonderwünsche hatte ihn

sollte mir Bescheid geben.

Dann ließ ich mich in einen entzückenden und konstanten Prozess ein

damit er alles fühlt.

Als es begann, sich bis zu seinem Ausbruch aufzubauen, habe ich

er konnte spüren, wie alle Organe in seiner Leistengegend begannen, sich gemeinsam durchzuziehen

passieren.

Aus seiner angespannten Kehle hörte ich ihn: „O Gott, so ist es eben

Nun, hör nicht auf!

ISS es!

ISS es!

aaauurrgg !!

Seine Eier richteten sich fest auf, sein Schwanz sprang fest gegen ihren Bauch, die

mein Kopf schwoll an und wurde sehr hart, ich konnte das Pochen an seinem Ansatz spüren

Bauch und dann Knall – ein dichter Schlag traf den Gaumen.

ich

Ich schiebe ihn tiefer in meine Kehle und die nächsten zwei Spritzer sind weg

gerade bis zum Bauch.

Der Kopf war so groß, dass ich mich zurückziehen musste.

Der Rest begann aus den Seiten meines Mundes zu strömen und herauszufallen

auf ihrem Oberschenkel.

Der Geschmack ist mir sofort aufgefallen.

Es war nicht anders als bei mir

es hatte sich auf seinem Schwanz ausgebreitet, bevor ich es nahm.

Mit meinem Finger, ich

bewegte, was von seinem Sperma übrig war, in meinen Mund, z

schmeckte seinen Geruch und Geschmack von Moschus.

Es hat mir gefallen – dachte ich mir –

Dies ist ein wirklich einzigartiges Stück, nichts anderes im Universum

Ich mag.

Als es allmählich weicher wurde, gingen mir diese Gedanken durch den Kopf

Kopf.

Das ist alles, was meine Fantasien sich vorgestellt haben und mehr.

Mit

Zunge und Lippen, ich zog die letzten Tropfen aus der Spitze seines Schwanzes

er war viel zahmer, als er es die ganze Nacht gewesen war.

Wie beide

Wir begannen, wieder in uns selbst zu kommen, wir waren unbewusst

massierte die Glätte, die jetzt auf uns waren.

Er sprach zuerst.

„Klingt seltsam. Ich habe oft darüber nachgedacht

Art von Erfahrung, aber ich hätte nie gedacht, dass ich es tun könnte.

Ich mochte es

mein Schwanz so sehr und ich fragte mich, was ein anderer Schwanz tun würde

sein wie.

Es war wirklich etwas Besonderes, das tun zu können.“ Die haben wir verbracht

die nächste halbe Stunde sprachen wir über unsere ersten Erfahrungen.

Er sagte

Er liebte es, die Muschi seiner Frau zu lutschen, aber einen Schwanz zu lutschen war eine Menge

unterschiedlich.

Wir gingen detailliert auf unsere frühen Wichs- und Hauptsendezeiten ein

Besen.

Nach einigen dieser Gespräche begannen sich unsere Penisse zu erholen

ihre massiven Schläge.

Als ich es zurückbekam, beschlossen wir, es zu tun

Ich komme gerne wieder.

Da ging ein Gestank in meiner Kehle aus

der Geschmack von Sperma;

Ich wollte jetzt seine Schönheit sehen und fühlen

Schwanz beim Schießen in die Luft.

Es war aufregend zu sehen, wie er aufstieg, ankam

wieder hart und zuckend.

Sein Schwanzkopf war jetzt lila.

Ich habe ihre behalten

Bälle in meiner linken Hand, und ich konnte fühlen, wie sie sich drehten und drückten wie seine

Höhepunkt nahte.

Ich kam kurz vor ihm, aber meine Aufmerksamkeit

er konzentrierte sich auf das, was ich hielt.

Er hat nur 3 Spritzer darauf geschossen

Zeit ungefähr zwei Zoll in der Luft und auf meiner Faust.

Damit

glatte Lotion, ich streichelte es, bis es ein entzückendes weiches Stück Rosa war

Haut schmiegte sich in ein Meer aus schwarzen Haaren auf ihrem Bauch, genau wie ihre Hand

meinen kleinen Liebling wieder normal zu machen.

Er räumte auf, zog sich an, dankte mir für das, was er seins nannte

tolle Einleitung.

Wir waren uns einig, dass wir wahrscheinlich keine haben würden

zweites Treffen, da ich so weit weg wohnte, aber wir würden es nie tun

Vergiss das.

DAS ENDE

Hinzufügt von:
Datum: Februar 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.