Ich, meine schwester und ihre freundin

0 Aufrufe
0%

Meine Schwester und ihre Freundin

Dies ist erst meine zweite Geschichte, also hinterlasst mir bitte ein Feedback.

Es war ein heißer Montagabend in den Sommerferien, und nach einem guten Training mit der Fußballmannschaft tropfte mir der Schweiß vom Gesicht.

Ich beschloss, zu Abend zu essen und dann ein Bad zu nehmen, meine Eltern waren unterwegs, also war es an mir, das Abendessen für mich, meine Schwester (Megan) und ihre beste Freundin Dionne zu kochen.

Beide Mädchen waren 13 und beide waren schön.

Megan war etwas mollig, aber für eine 13-Jährige hatte sie auch riesige Brüste und einen großen Arsch.

Seine Figur war durchschnittlich und er war ziemlich klein, ungefähr 5’7.

Dionne war das hübscheste Mädchen, das ich je gesehen hatte, sie hatte üppiges blondes und braunes Haar, eine entzückende Sanduhrfigur mit kleinen, aber frechen Brüsten und einem entzückenden, entzückenden Hintern.

Während des Abendessens kicherten und flüsterten beide Mädchen und konnten ihre Augen nicht von mir abwenden, aber ich tat nichts und aß weiter.

Nach dem Abendessen nahm ich ein Bad, als die Mädchen in Megans Schlafzimmer gingen, ging ich in die Badewanne und sah mir die Höhepunkte des Man UTD-Spiels auf meinem iPad an.

Ich trocknete mich ab, zog dann nichts als ein Handtuch an, erregte das Badezimmer und sobald sich die Tür öffnete, rief mich meine Schwester in ihr Schlafzimmer.

Ich öffnete die Tür und die Mädchen sagten mir, ich solle die Tür schließen, mich dann aufs Bett setzen, ich schloss die Tür und dann setzte ich mich aufs Bett.

Die Mädchen fingen an, mir ein paar harmlose Fragen zu stellen, zum Beispiel wann Mama und Papa zu Hause sind, wie das Leben ist und wie spät es war.

Die Mädchen scheinen zu lachen, als ich sagte, Mama und Papa würden bei einem Freund wohnen, wieder einmal habe ich es ignoriert und nicht darüber nachgedacht.

Megan trug enge Jeansshorts, die ihren Hintern sehr gut betonten, und Dionne trug ein Tanktop und eine Hotpants, die ihre atemberaubende Figur von ihr rutschen ließen.

Es entstand ein langes, unangenehmes Schweigen, bis Megan ihn unterbrach, indem sie sagte: „Jamie, können wir dir ein paar Fragen stellen, von denen du versprichst, sie Mom und Dad nicht zu sagen?“

Ich sagte ja und dann passierte das Unerwartete.

„Wie ist es, einen Penis zu haben?“

Mein Mund öffnete sich und ich stammelte geschockt.

„Ähm ähm schön, nehme ich an.“

Ich antwortete mit.

Ich war überrascht genug, aber dann war die nächste Frage noch schockierender.

„Wie groß es ist“, sagte Dionne.

„9 Zoll, wenn es hart ist.“

Ich antwortete.

WOAH ist riesig, schrien beide Mädchen!

Es gab eine weitere lange unangenehme Stille, bis Dionne sie schließlich brach, indem sie sagte: „Willst du Wahrheit oder Pflicht mit uns spielen?“

Ich dachte eine Minute darüber nach, dann dachte ich, ja, warum nicht, also nahm ich an.

„Wahrheit oder Pflicht“, sagte Megan, „Pflicht“, antwortete ich mutig.

Die Mädchen flüsterten eine Minute lang und sagten mir dann, ich solle „das Handtuch ausziehen“.

Meine Augen fielen vor Schock von meinem Kopf, ich wollte die Mädchen nicht verärgern, also beschloss ich, miteinander auszukommen.

Ich stand auf, band das Handtuch los und nahm es dann ab.

Die Mädchen schnappten nach Luft, als sie meinen Penis sahen.

Es war mir etwas peinlich, also fragte ich Megan schnell nach Wahrheit oder Verpflichtung.

Megan dachte nach und antwortete dann tapfer.

Ich flüsterte Dionne ins Ohr: „Was denkst du?“

Sie dachte einen Moment darüber nach und schrie dann: „Zieh alles aus außer deinem Höschen. Ich war wieder einmal schockiert, aber ich habe mich nicht beschwert und Megan stand auf und zog ihr Top sexy aus und enthüllte einen rosa-weißen BH um mich anzumachen

, dann drehte sie sich um, rutschte nach unten und zeigte ihren schönen Arsch.

An diesem Punkt konnte ich spüren, wie mein Schwanz hart wurde und er stieg langsam und es dauerte nicht lange, bis die beiden Mädchen es sahen und miteinander flüsterten.

Ich unterbrach ihre Unterhaltung, indem ich Dionne nach Wahrheit oder Pflicht fragte, sie antwortete kühn und ohne mit mir darüber zu sprechen, rief Megan „küss mich!“

Dionne bot sich Megan sofort an und fing an, Megan zu küssen, nach etwa 10 Sekunden fingen sie an, leidenschaftlich rumzumachen.

Da kämpften meine schöne Schwester und ihre noch heißere Freundin!

Ich konnte es gar nicht glauben!

Es dauerte nicht lange, bis meine Schwester Dionne auszog und beide Mädchen nackt waren.

Ich sah zu, wie die Mädchen anfingen, sich gegenseitig an den Brüsten zu lutschen, und ich konnte nicht damit umgehen.

Also fing ich an, meinen harten pochenden Schwanz zu streicheln, die Mädchen bemerkten es und befahlen mir, mich ihnen anzuschließen.

Ich schloss mich ihnen an und hatte einen geilen Dreierkuss, während ich die Brüste drückte, am Ende hatte ich genug und nahm Dionne und warf sie auf Megans Bett.

„Ich werde dich ficken und ich werde es jetzt tun.“

sagte ich und alles, was Dionne tat, war mit dem Kopf zu nicken.

Ich schob alle 9 Zoll in ihre enge, nasse Muschi.

Sie stieß ein Stöhnen aus, als ich langsam anfing, ihre enge Muschi zu ficken.

Ich beobachtete meine Schwester, die auf ihrem Stuhl saß, fingerte, seltsamerweise erregte mich das noch mehr und bat sie, zu kommen und sich neben Dionne zu setzen.

Er ging zum Bett, als ich meine Schritte beschleunigte, während Dionne vor Vergnügen schrie.

Megan kam und setzte sich neben Dionne und ich fing an, ihre bereits triefende Muschi zu berühren, wobei beide Mädchen laut stöhnten, ich konnte fühlen, wie Megans Muschi kam und sie auf meine Finger spritzte, dann fingerte ich Dionnes Mund, während sie saugte

der ganze Saft von ihnen.

Sekunden später konnte ich fühlen, als ob ich gleich kommen würde und in diesem Moment konnte ich fühlen, wie Dionne kam und wir hatten beide einen riesigen Orgasmus.

Ich zog mich von Dionne zurück und ruhte mich aus, bevor ich die ganze Nacht mit meiner Schwester und Dionne schlief.

Der Sex ging jahrelang weiter, bis ich umzog, aber wir drei werden uns nächsten Monat wieder treffen.

Und ja, für mehr Sex.

Lasst mich wissen, was ihr von der Geschichte haltet, da es erst meine zweite ist.

Ende

Hinzufügt von:
Datum: April 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.