Meine erste nacht als schwuchtel

0 Aufrufe
0%

Ich bin so geil, seit du mir gesagt hast, dass du schwul bist.

Ich kann mein Glück kaum fassen.

Ich kenne einen schwulen Jungen!

Ich kenne einen schwulen Jungen!

Ich fantasiere seit über 20 Jahren davon, mit einem Mann zusammen zu sein.

Da ich schon immer furchtbar schüchtern war, hatte ich eine schwere Zeit mit Frauen.

Wie könnte ich einem Typen, vielleicht dem falschen Mann, von meinen Wünschen erzählen, ohne mich zu outen?

Ohne zu riskieren, die Freundschaft oder Schlimmeres zu verlieren.

Die Ablehnung.

Falsche Person, streitet vielleicht.

Zu riskant…

Aber du.

Du sagst mir nach ein paar Drinks einfach, dass du schwul bist.

Warum Sie sich so wohl gefühlt haben, ist mir schleierhaft, da wir uns kaum kennen.

Es sah nicht aus wie ein Pickup.

Jetzt kann ich nur noch daran denken, zwischen deine Beine zu kommen und herauszufinden, ob Schwänze lutschen das ist, was all meine über 20-jährigen Träumereien mich dazu gebracht haben, das zu glauben.

Ich weiß, dass ich es dir nicht gesagt habe, als du dich mir anvertraut hast.

Jetzt wünschte ich, ich hätte es getan.

Wenn ich dich das nächste Mal sehe, werde ich es tun.

Wir können herkommen, gute Musik auflegen, high werden.

Dann werde ich dir sagen, dass ich gerne versuchen würde, deinen Schwanz zu lutschen.

Verdammt, allein der Gedanke daran lässt mich zittern.

Vielleicht kann ich bald wirklich einen Schwanz lutschen.

Bitte, Tommy, mach es dir leicht, es dir zu sagen.

—————

Ich habe gerade mit dir gesprochen.

Ich war plötzlich so schüchtern, dass ich mich mit dem Thema nicht auseinandersetzen konnte.

Danke, dass du zur Rettung gekommen bist.

Sie sagten nervös, Sie machten sich Sorgen, dass ich negativ auf Ihre Aussage reagieren würde.

Wenn du nur die letzten 3 Tage in meinem Kopf gewesen wärst!

„Ich habe es nicht vielen Leuten gesagt, ich hoffe, es hat dich nicht unwohl gemacht. Ich mag dich und ich wäre gerne ein Freund. Es ist schön, mit dir zusammen zu sein …“

Im Grunde platzte ich mit meinem Geständnis heraus.

„Okay. Tatsächlich muss ich zugeben, dass ich über 20 Jahre damit verbracht habe, davon zu fantasieren, einen Schwanz zu lutschen. Könntest du? Würdest du in Betracht ziehen, mich irgendwann deinen lutschen zu lassen? Ich wollte warten, bis ich dich das nächste Mal sehe, um zu fragen.

das, aber das ist alles, woran ich denken kann.

Ich hatte noch nie die Gelegenheit dazu.

Ich bin homophob-phobo.

Ich hatte immer Angst, dass ich, wenn ich erwachsen wäre, es einem Homophoben erzählen und es für immer bereuen würde

.

Als ich in der achten Klasse war, sagte ich so einer falschen Person, sie solle Milch auf meinen Schwanz geben und die neugeborenen Welpen meinen kleinen 12-jährigen Schwanz lutschen lassen.

Er hat es der ganzen Schule erzählt.

Und dabei blieb es nicht.

Da waren viele

mehr Leute in der High School, denen es gesagt werden musste.

Es waren 2 schreckliche Jahre meines Pre-Teen-Lebens und es hat tiefe Spuren hinterlassen.“

Als du ja gesagt hast (eigentlich ein paar Mal), ist mir das Herz in die Hose gesprungen.

Ich sagte, so beiläufig wie möglich.

„Ich bin jetzt frei, wenn ihr zusammen sein wollt. Vielleicht hier?“

Ich versuche immer noch, ein wenig vorsichtig zu sein.

Oh, der Klang in deiner Stimme verriet deine eigene Begeisterung für die Aussicht.

„Geben Sie mir den Weg zu Ihrem Haus und ungefähr eine halbe Stunde zum Aufräumen. Ich werde da sein, sobald ich es finde.“

Jetzt sitze ich nur hier, mit klopfendem Herzen, benommen und benommen bei der Aussicht, einen Schwanz lutschen zu können!

Und schau auf die Uhr.

Ich beschloss, mutig zu sein.

Ich treffe dich nur im Bademantel an der Tür und sobald du an der Tür bist, lasse ich meinen Morgenmantel fallen.

Hoffe du magst es…

—————

Ich habe gerade ein Auto in der Einfahrt gehört.

UND?

Hoffentlich!

Es ist Tommy!

Es scheint, als würde man ewig brauchen, um zur Tür zu gelangen.

Oh Gott.

Eilen!

Verdammt.

Türklingel…

„Hi Tommy“ Schließe die Tür.

Lass die Robe fallen.

Ohne ein Wort zu sagen, fielst du auf die Knie und nahmst meinen Schwanz in deinen Mund.

„Ooooh! Ooh. OOOOHMYGOD. Ooooohhhh fffuuck! Tommy. Bitte. Hör auf. Ich will noch nicht kommen.“

Als ob ich an dieser Stelle etwas hätte tun können … Alter, du bist gut.

Ich habe gar nicht bemerkt, dass du deine Hose ausgezogen hast.

Anstatt aufzuhören, führst du mich einfach zu Boden und drehst dich auf meinem geilen Schwanz, bis dein Schwanz direkt über meinem eigenen Mund positioniert ist.

Oh mein Gott, mein Gott, mein Gott.

Ich liebe den Geschmack deines Schwanzes.

Besonders der Pre-Cumshot.

Die Handlung.

Endlich.

Ich kann nicht aufhören, mit dir über meine Lust zu reden, denn ich sollte deinen wundervollen, leckeren, verdammten Mund aus meinem Mund bekommen.

Ich sag es dir später.

Das ist so seltsam.

Es fühlt sich fast an, als würde ich mir selbst einen blasen (ohne Rückenschmerzen).

Ich wusste immer, dass ich einen Typen in den Wahnsinn treiben könnte.

Offensichtlich macht es das Üben an diesen 8 „Dildos sehr einfach, Ihre 6″ … vielleicht 7 “ zu schlucken. Ihr Schwanzkopf geht einfach an meinen Mandeln vorbei. Sie scheinen es wirklich zu mögen, dass ich kurze schnelle Schläge verwende, um sie aufrechtzuerhalten

Die Spitze deines Schwanzes ragt heraus und in meine Mandeln.

Wenn ich dir nur einen blasen würde, würde ich zu den Eiern kommen und sie lecken, während dein Schwanz in meiner Kehle steckt.

Ein bisschen schwer zu tun, wenn sie abprallen

meine Nase.

Und du bist oben.

Oh!

Vielleicht könnte ich deinen schönen Schwanz nicht ganz aus meinem Mund bekommen, wenn ich es auch wollte.

Wenn ich mich entscheide, dich ganz zu begraben und es dort zu lassen, müsste ich kämpfen, um dein Gewicht genug loszuwerden, um mich zu befreien.

Was für eine aufregende Position.

Ich habe das Gefühl, dass du mich dominierst.

Ich bin so überrascht.

Ich hätte nie gedacht, dass ich eine unterwürfige Rolle haben möchte, aber wenn es das bedeutet, ein Sub zu sein, MAG ICH …

Das ist toll!

Alles, was ich mir je vorgestellt habe, und mehr!

Mann, sieh dir all die Jahre an, die Jahrzehnte, die ich schon verschwendet habe … dass ich diese Freude hätte genießen können!

Der Geschmack deines Pre-cum verändert sich.

Gar nicht mehr salzig.

Süßer eigentlich.

Was für ein toller Fick.

Perfekte Größe um.

Ungeschnitten (so etwas habe ich noch nie gesehen).

Sie müssen Ihren Kiefer nicht wirklich dehnen, wie es meine Dildos taten.

Keine Angst vor Kratzern (oder Schlimmerem) mit meinen Zähnen.

Ach, ach.

Nein. Ich möchte noch nicht kommen!

Bitte fahren Sie langsamer.

Was … du kannst meine Gedanken lesen oder so.

Deine Sorge um meinen Schwanz hat nachgelassen.

Whoooooa whoa whoooa … was für ein Rimming … Alter, du hast eine tolle Zunge.

Ich hoffe, du willst nicht, dass ich dir das antue … Ich sollte deinen Schwanz aus der Enge meiner Kehle befreien.

OooooooooOOOO GOTT, es ist wirklich wunderschön.

Vor allem die Besenzunge.

So sehr ich deinen Schwanz auch genieße, ich muss ihn plötzlich in meinem Arschloch haben.

Gott, wenn ich nur 2 Schwänze hätte.

Ich drücke deine Hüften so fest nach oben und weg, dass dein Schwanzkopf ein knisterndes Geräusch macht, als er sich von meinen Mandeln löst.

„Tommy, ich muss diesen bösen Jungen in meinem Arsch haben. Bitte.“

Ungh.

„Schiebe es mit einer schnellen Bewegung ganz nach Hause. OOOhhh ja! Baby, sei nicht schüchtern. Ich hatte vielleicht nie Fleisch und Blut in meinem Arsch, aber ich hatte eine Menge Spielzeug usw. dort oben.

Fick es aus meinem Loch.

Rau, zart, hart, weich, tief, oberflächlich.

Es ist mir egal, nur FUCKS.“

Das ist so viel besser als Dildos, Besenstiele, Analplugs und Gurken!

„Ooh FUCK! Oh yeah, Daddy, yeah! GOTT ist cool! Hör nicht auf. Wenn du bereit bist zu kommen, geh raus und spritz mein Loch, Schwanz und Eier.“

Ich möchte dir mehr erzählen, viel mehr.

Ich meine, du fickst mich wie ein Mädchen, es ist so sexy!

Dass ich fühle, dass ich dafür geboren wurde.

Ich wurde geboren, um deine „Frau“, deine Hure zu sein.

Ich kann einfach nicht über mein Vergnügen sprechen.

Das Gefühl ist so überwältigend, dass ich das Glück hatte, es herauszuholen.

Ich mag deinen Strich.

Tief.

Variabler Rhythmus zwischen süß und dringend.

Die Rotation der Hüften.

Es ist nicht so schön, es mir mit einem Dildo zu machen.

Oh Baby, ich könnte das die ganze Nacht machen.

Oh mein Gott.

Nein. Bitte sei noch nicht bereit zu kommen.

Nein. Es sieht so aus, als hättest du mich gerade betreten und bist bereit aufzuhören.

Bitte hör noch nicht auf.

OH GOTT!!

So ein tolles Gefühl, als du ausgestiegen bist!

Oh Scheiße.

Hassen.

„Gott, das war das intensivste Gefühl, das ich je erlebt habe. Anders kann man es nicht beschreiben! Als du deine Ladung auf meinen Gaper und meine Keimdrüsen geblasen hast, dachte ich, ich komme auf der Stelle! Oh mein Gott! Ich kann!

„Glaub nicht, wie viel Sperma ich auf mir habe. Kommt das alles von dir? Ich sehe dreimal so viel aus, wie ich spritze.“

Ja, kam das alles von dir?

Scheiße, du hättest mich ertränkt, wenn ich Sperma im Mund gehabt hätte …

Rollen Sie sich neben mich auf den Rücken.

Ich habe meine Nahaufnahme deiner Männlichkeit.

Ich muss sagen, da ich noch nie einen unbeschnittenen Schwanz persönlich gesehen habe, erwartete ich, dass es ein bisschen ekelhaft wäre.

Wie sie in JPGs erscheinen.

Persönlich nicht schlecht.

Einfach anders.

Es ist das gleiche wie bei mir in der Hand, sobald die Haut zurückgezogen wird.

Hey, das ist ziemlich sauber.

Ich kann deine Vorhaut halten und dir Handarbeit geben.

Ich wette, es fühlt sich wirklich gut an.

Handarbeit vermeide ich immer.

Zunächst einmal wissen Frauen überhaupt nichts über Handarbeit.

Es fühlt sich immer so an, als würden sie versuchen, es zu schälen.

Aber bei diesem Skin muss die Handarbeit großartig sein.

Ich bin eifersüchtig…

Du fragst mich, ob ich dich ficken will, während du deine Beine vom Bett hebst, um leichter an dein Schwanzloch heranzukommen.

Ich zögere nur ein wenig in meiner Antwort.

Ich habe noch nie davon geträumt, das Arschloch zu sein.

Meine Fantasien haben mich dazu gebracht, der Fänger zu sein, niemals der Werfer.

Aber es wäre zu unhöflich, es dir zu sagen.

„Ich würde dich gerne ficken.“

Okay, also habe ich gelogen.

Du spreizst deine Wangen so weit, dein Loch beginnt vor Erwartung zu klaffen.

Was für ein herrlich schöner Anblick.

Plötzlich habe ich ein unbändiges Verlangen, dich mit meiner Zunge zu ficken.

Oooh.

Mmm.

Oh.

So sehr.

Oh.

OK.

Dein Loch bietet meiner Zunge keinen Widerstand.

Es ist sogar noch einfacher, als eine Muschi zu lecken.

Es schmeckt auch viel besser.

Bis zum Ende.

Ich kann nicht glauben, dass ich meine Zunge ganz in dein Arschloch stecken kann.

Ohne dass der Schließmuskel ihn einschränkt, bin ich frei, die seidige Oberfläche Ihres inneren Arschlochs zu erkunden.

Das ist ganz anders als eine Muschi oder sogar der Anus von jemand anderem, den ich je umkreist habe.

Das gefällt mir wirklich gut!

Ich fühle mich, als könnte ich meinen Schwanz dort reinstecken, ohne dass es uns beiden unangenehm ist.

Ich muss sagen, dass ich mich mehr darauf freue, als ich dachte.

Ich sabbere alle Spucke, die ich sammeln kann, überall und in deinem einladenden Loch.

Ich habe deinem Sex so viel Aufmerksamkeit geschenkt, dass ich nicht einmal bemerkt habe, dass mein Schwanz härter ist als seit Jahren.

Pulsieren mit dem Blutstrom.

Als ich beginne, nach oben zu kriechen, halte ich kurz inne und reibe deinen nässenden Stab an jeder meiner Brustwarzen.

Es ist so heiß, dass ich ganz schwach werde.

Ich stehe auf und gehe gerade am Eingang vorbei zu deiner einladenden Männerfotze.

Ich habe noch nie zuvor versucht, Schwänze mit jemandem anzufassen.

Es MUSS heiß sein.

UND!!!

😀 Du drückst schon deine Hüften hoch, um dein Loch gut zugänglich zu machen, aber ich will es nur noch ein bisschen länger machen.

„Huh. Wenn ich unsere beiden Schwänze zusammen anschaue. Der einzige offensichtliche Unterschied zwischen ihnen ist, dass ich beschnitten bin, du nicht. Wow. Jetzt frage ich mich, ob ich mich gefühlt habe, als würde ich blasen, als wir in 69 waren! Es ist fast gruselig. Hey. , schau dir das an

draußen sind auch unsere Vasektomie-Narben an der gleichen Stelle.“

„Es ist keine Vasektomie-Narbe, aber es ist eine lange Geschichte und würde die Stimmung verderben“, war Ihre Antwort.

Fair genug.

Ich stecke einen Finger in deinen Anus.

Ach ja, noch fertig, vielleicht mehr.

OK.

Mein pochender Penis schwebt einfach aus deiner klaffenden Einladung heraus.

„Mach dich bereit. Ich werde dich genauso nehmen, wie du mich genommen hast: einen schnellen, tiefen Stoß.“

„Gott, ich hoffe es“, erwidern Sie Pfeifen.

Hier ist es.

Aaahhhooo … WOW!

Das ist viel besser, als eine Frau in beide Löcher zu ficken.

Es ist wie eine Kombination aus dem Besten beider weiblicher Löcher.

Nicht zu eng oder locker.

Rechts.

Jawohl.

Ich mag!

Langsam, sag es mir.

Sie mögen ein langsames und romantisches Tempo.

Fick dich mit jedem Schlag von der Spitze bis zur Basis.

Ich habe zu viel Spaß, um zu fragen, ob Sie es immer so mögen oder nur die Stimmung des Augenblicks.

Vielleicht willst du nur sichergehen, dass ich nicht zu früh komme, wie du es bei mir getan hast.

Das machte Lust auf mehr.

Er hat sich nur über mich lustig gemacht.

Dein Plan?

Jetzt willst du, dass ich dich langsam ficke…

Ich finde das Gefühl deines Lochs sehr gleichmäßig.

Ihr Anus übt auch genug Druck aus, um ein schönes Spiel zu sein.

Eine Muschi hat immer unebene Oberflächen mit unterschiedlichen Härtepunkten.

Ich mag es mehr.

Sie bitten mich, meine Geschwindigkeit zu erhöhen.

Ooooh, anders.

Gut anders.

Ooo, ich spüre, wie mein Orgasmus näher kommt.

Ich habe gerade meine Aufmerksamkeit bekommen, dass Sie sich selbst schlagen.

Ich wundere mich.

Die Spitze Ihrer Männlichkeit scheint nah genug.

Ich wette, ich könnte mich einfach bücken und … Ja!

Ja, ich kann dich lutschen, während ich dich ficke.

Es ist einfacher als ich dachte.

Okay, ich sauge an deinem Kopf, während du weiter den Schaft hochhebst.

Es ist so toll, dein Fleisch zu essen.

Die feste, aber weiche Textur des Kopfes.

Mein Schwanz wird immer empfindlicher und bereit zu spritzen.

Uuuunnnnngghh.

Ooooo.

Aaaaaahhhh.

Gott, du hast mir gerade „Schieß in mich rein“ ins Ohr geflüstert, kurz bevor ich zum Abspritzen bereit war!

Es hat mich über den Rand gedrängt.

Den Bruchteil einer Sekunde später legst du beide Hände auf meinen Kopf und drückst meinen Kopf bis zum Ansatz deines Schwanzes und besprühst meine Kehle mit einem weiteren frischen Schwall Sperma.

Ein weiterer Schlag drückte als Antwort aus meinem eigenen Schwanz.

Ja, ich denke, alle Ihre Lasten sind riesig.

Mir direkt in die Kehle zu schießen, machte es viel einfacher, deine Ladung aufzunehmen, als ich es mir vorgestellt hatte. Ich glaube nicht, dass ich einen Tropfen dieses ausgezeichneten Tommy-Elixiers verpasst habe.

Ich liege erschöpft auf dir.

Fick ihn wieder in den Arsch, verwelke langsam.

Was machst du?

Okay, du hältst meinen Schwanz mit deinem Schließmuskel.

Ich verstehe.

Ich mag es und ich verstehe es, es ist das, was du am tiefsten tust.

Als wäre da noch eine Muskelgruppe drin.

Was auch immer ich tue, mein Schwanz wird wieder hart.

Ich bücke mich und nehme deine Nüsse in meine Hand und massiere sie sanft aneinander.

Wow.

Du scheißt auf mich.

Du wirst wieder hart.

Das ist alles.

„Du musst mich jetzt mehr ficken. Du bist früher zu früh gegangen und hast Lust auf mich hinterlassen. Mach ein bisschen mehr mit mir. Jetzt.“

Es brauchte nicht viel Ermutigung.

Du rollst mich auf meinen Rücken und hebst meine Beine an, die in den Leisten deiner Ellbogen ruhen.

Ich will dich so sehr wieder in mir, sobald ich spüre, wie die Spitze deines Schwanzes mein Schwanzloch berührt, nehme ich deinen Arsch mit beiden Händen und ziehe dich so hart und schnell wie möglich hinein.

Du fängst wieder an, mich wie ein Mädchen zu bumsen.

Was für eine verdammte Aufregung!

Meine Eier rutschen immer wieder zwischen deinen Bauch und meinen.

Der Schmerz ist unglaublich.

Der stechende Schmerz in jeder Nuss, wenn dein Becken von meinem Arsch abprallt.

Zuerst wollte ich Ihnen sagen, dass Sie Ihre Position ändern sollen.

Du hast Geräusche gemacht, die mir sagten, dass du dich eindeutig amüsierst, also habe ich es für einen Moment hinausgezögert.

Ich will es dir jetzt nicht sagen.

Ich will nicht, dass es aufhört.

Die Tatsache, dass es mein Geschlecht ist, das von deiner Lust verletzt wird, hat ein seltsam warmes Gefühl.

Ich frage mich … Ich mag es, meine Eier zu binden, während ich an meinem Schwanz ziehe, wenn ich sie binde, weiß ich, dass der Schmerz / das Vergnügen intensiver werden würde.

Sicher würde es.

Es gibt so viele gute Möglichkeiten, meine Würfel zu binden, ich könnte die Intensität leicht erhöhen.

Über Ballbondage erzähle ich dir später.

Unterbrechen Sie einfach nicht, was Sie gerade tun.

Jedes Mal, wenn Sie auf meine Würfel springen, werde ich sicher in der nächsten Sekunde meine Ladung abfeuern, aber das tut es nicht.

Verlockend!

Ich habe festgestellt, dass ich den Schmerz in meinen Eiern maximiere, wenn ich meine Hüften etwa 1/2 Zoll nach oben und nach rechts bewege.

Oh ja.

Wenn wir es noch einmal tun, und wenn ich etwas dazu zu sagen habe, müssen wir Ihnen von diesem schmerzhaften Vergnügen erzählen.

Ich brauche nur einen Schnürsenkel …

Oh.

Du musst bereit sein zu kommen.

Die zusätzliche Geschwindigkeit in Ihren Aufnahmen.

Mal sehen, kann ich deinen Sack erreichen?

Jawohl.

Mord.

Eng wie die Hölle.

Ich gebe deinen Nüssen einen kleinen Squeeze.

Du lässt einen kleinen Schrei aus und schlagst meine Hand weg.

Ich schätze, du hast keine Schmerzen in den Eiern.

Schade, dass Sie nicht wissen, was Sie verpassen.

„Tommy, wenn du kommst, drück so fest du kannst in mich hinein. Ich will die Wärme deines Spermas bis zu meinem Bauch spüren.“

Genau dann vergrabst du dein knochiges Becken tief in meinem Arsch.

Vor Erwartung spanne ich alle Muskeln in meinem Arschloch an.

Du stöhnst und schießt noch eine Ladung in mein ekstatisches Fickloch.

Jawohl.

Ich schwöre, ich konnte jedes Klicken hören, als es über die Darmwände spritzte.

„Baby, lass mich dir ein Katzenbad geben, um dein wunderschönes Werkzeug zu reinigen.“

Sag mir, dass es dir gefallen würde und dass du mich anfassen willst, bis ich mit dem Ablassen fertig bin.

Damit bewegst du dich in eine Side-by-Side 69 und beginnst sofort, dein Sperma aus meinem klaffenden Sexloch zu lecken.

Ihr Schwanz hat ein neues Element mit seinem normalen Aroma und Geschmack vermischt.

Ich denke, es ist wahrscheinlich das Anal-Gleitmittel meines Körpers.

Komplimente an Ihren natürlichen Geschmack ganz gut.

Ich frage mich, ob Sie während meiner Minstrationen aufstehen.

Vielleicht ein bisschen.

Ich will deinen halbharten Stock ganz runterschlucken.

Ich meine schlucken.

Ich will, dass meine Schluckmuskeln dein Fleisch wie ein Melker bearbeiten.

Es ist viel schwieriger als ich dachte.

Der Würgeeffekt, den ich vor Jahrzehnten mit Gummidildos überwunden habe, wird plötzlich durch die Anstrengung geweckt, dein schönes Werkzeug erfolglos zu schlucken.

Meine Kehle will, dass es nach unten geht, wenn ich schlucke, und da dein Schwanz offensichtlich daran befestigt ist, geht es nur so tief.

Was für ein seltsames Gefühl.

Seltsam sinnlich.

Schau mal, ich bin wieder hart.

Starkes Pulsieren.

Ich bin nicht mehr so ​​oft in einer Nacht hart geworden, seit ich Ginny Shannon zum M&R Twin gebracht habe, um alle 5 Planet der Affen-Filme nacheinander zu sehen.

Es stellte sich heraus, dass Ginny kein großer Fan war.

Er verbrachte eine lange Zeit damit, mich zu nützlichen Erektionen zu zwingen.

Aber das ist besser.

Viel besser.

„Ja, du hast recht.“

Ich sage es dir.

„Ich bin auch erschöpft. Ich hasse es, mit diesem tollen Schwanz ins Bett zu gehen, der immer noch hart ist. Ich will keine Sekunde verschwenden. Stört es dich, wenn ich mit deinem Schwanz in meinem Mund schlafen gehe?“

„Es ist nicht nur in Ordnung, sondern erwünscht“, antwortest du.

Ich stehe auf, um meinen Kopf zu deinem Schwanz zu bringen.

Irgendwie sieht es in meinem Mund anders aus.

Nicht so heiß.

Verliert seine Proportionen.

Er schläft fast.

Ich auch.

Alter, ich liebe es, dein Freund zu sein!

Wo warst du vor 20 Jahren?

—————

Ich wache mit einem buckligen Gesicht auf.

Mann, du bist ein Horndog!

Sehr schön.

Ich habe immer gehofft, dass das erste Mal, wenn ich mit einem Mann schlafe, sie die ganze Nacht ficken will.

Du wirst mich heute Abend sicher nicht enttäuschen.

Ich versuche, dir ein Zeichen zu geben, damit ich deinen Rhythmus fangen kann.

In diesem Moment wurde mir klar, dass du noch schläfst.

Okay, ich würde es selbst nehmen.

Du träumst?

Über mich?

Oder ist es nur Instinkt, weil dein Schwanz in meinem Mund war?

Wahrscheinlich träume ich, weil dein Schwanz in meinem Mund war.

😉

Ich liebe es zu sehen, wie du meinen Mund fickst!

Du hast die perfekte Länge für einen tiefen Eierfick.

Dein Stück Scheiße schlägt leicht in meine Kehle.

Genug Unbehagen, um eine Aufregung zu sein.

Es ist sogar besser als wenn du wach bist.

Deine schlafende Version behandelt meinen Mund wie ein Loch aus Fleisch.

Ich fantasierte über diese Art der Behandlung.

Es ist so fantastisch wie die Realität.

Ehrlich gesagt, besser.

Dass dein schlafender Körper eifrig meinen Mund fickt.

Ich habe meine Hände auf deinem Hintern, um dir die Richtung vorzugeben und deine Stöße zu fördern.

Sanft an deinen Hüften ziehend, schlägt deine Eichel hart genug gegen meine Kehle, um mir Tränen in die Augen zu treiben.

Ich wusste vorher nicht wirklich, dass ich an sexuellen Schmerzen beteiligt war.

Sie und ich haben wirklich über zukünftige Treffen gesprochen.

Ich denke, ein bisschen BDSM würde Spaß machen.

Hoffe das macht dir keine Angst.

Es sollte mir Angst machen, aber das Vergnügen ist zu groß, um sich mit der Quelle zu beschäftigen.

Dein Schwanz hat wirklich die richtige Größe dafür.

Ich habe kein Problem damit, Luft zum Atmen durch meinen Hals zu bekommen, also gibt es keinen Grund, deinen Rhythmus zu unterbrechen.

Ich finde es toll, dass du einen vollen Schuss magst.

Sogar im Schlaf ziehen Sie sich zurück, bis der Zeh herauskommt, und dann mit einem süßen und einfachen Schlag bis zum Becken.

Oooh.

Dein Rhythmus hat sich von selbst verbessert.

Oh mein.

So ein starker, verdammter Vollschlag.

Darauf könnte ich eingehen.

Ich möchte etwas anderes tun, etwas, das ich immer als ekelhaft empfunden habe, aber im Moment möchte ich es wirklich tun.

Ich senke eine Hand von seiner entsprechenden Wange, strecke die Hand aus und tippe leicht auf deine Würfel.

Whoa, dieser Stoß war sehr hart.

🙂 OK, enge Tasche.

Bälle steigen.

Langsam ziehe ich meinen Mund von deinem Schaft weg und ersetze ihn durch meine Hand.

Allmählichen Übergang.

Gerade als meine Lippen den Kontakt mit deinem Schwanzkopf verlassen, fettest du mein Gesicht und meine Haare mit einer weiteren großen Ladung ein.

Irgendwie hat es dein schlafendes Selbst geschafft, deinen Schwanz wieder in meinen Mund zu bekommen und meinen Kopf näher zu bringen.

Ich schätze, es wird eine Weile dauern, bis ich diese klebrige Sauerei aus meinem Gesicht entfernen kann.

Es klingt wirklich widerlich, wie es sich anhört, aber ich will dich nicht aufwecken, also kann es warten.

—————

Ich muss auch eingeschlafen sein.

Es fühlt sich so gut an, wach geküsst zu werden.

Dein Kichern als Antwort auf meinen „Trick“.

Ich muss dich beim Wort nehmen, denn es sieht so aus, als ob dein Sperma getrocknet ist und ich meine Augen nicht mehr öffnen kann.

Du bist aufgestanden.

Komm zurück, ich will deinen Schwanz wieder lutschen.

Oh.

Du kamst mit einem warmen, feuchten Tuch zurück.

Ich fühle mich gerade so geliebt von dir, dass du mich sanft abtrocknest und mein Gesicht von meinem Gesicht wischst.

Ah ah.

Sie werfen mir vor, über Nacht „aktiv“ geworden zu sein.

Ich habe Neuigkeiten für Sie, Sir.

Hey, ich fange an, meine Augen zu öffnen.

Wow.

Es ist ein sehr Tag.

Ich habe gerade meine erste Nacht als Schwanzlutscher-Schwuchtel verbracht.

Oh!

Oh … Oh mein Gott!

Ich bin eine Schwuchtel …

„Ooo. Geh weg von mir.“

Ich fühle mich so schmutzig!

Ich habe plötzlich Lust, mich zu übergeben.

Ich kann es kaum erwarten, dass du gehst.

Ich möchte duschen, bis das Wasser abkühlt.

„Ich hätte nie gedacht, dass ich bereuen würde, was wir getan haben. Ich habe mich so lange darauf gefreut, meinen Schwanz zu lutschen und einen guten Fick zu haben. Jetzt fühle ich mich … schrecklich.“

Gott, du bist so verständnisvoll, Tommy.

Unter anderen Umständen würde es mir Tränen in die Augen treiben.

Verstehen Sie oder nicht, ich fühle mich schrecklich.

Was?

Hast du dich beim ersten Mal genauso gefühlt?

Du bist so süß deswegen.

Nein, ich will dich nicht mal als Freund verlieren, ich muss jetzt einfach alleine sein.

„Bitte geh. OK, du kannst mich später anrufen, aber bitte, Tommy, bitte geh jetzt.“

Hinzufügt von:
Datum: Februar 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.