Teil 2 kann ich ihren schwanz lutschen, sir?

0 Aufrufe
0%

Kapitel 2

Susie summte glücklich vor sich hin und stieß die Tür auf

Geschenk und Vielfalt von Macintosh.

�Glocke Glocke,

und drei Männer, die sich in der Nähe der Theke versammelt hatten, sahen auf, um zu sehen, wer

er war eingetreten.

„Einer von ihnen war natürlich Priester Mackintosh;

an

die anderen beiden hatte Susie noch nie zuvor gesehen.

„Einer der Fremden

er sprach laut, als Susie eintrat und eine große Zigarre schwenkte

in der Luft;

Er war ein großer Mann mit tonnenförmigen Brüsten in einem karierten Anzug

fast so laut wie seine Stimme.

„Der andere war kleiner und

ruhiger, kahlköpfig und mit Brille.

Der große Mann hatte

anscheinend hatte er nur einen schmutzigen Witz gemacht, weil er und Dad eingedrungen waren

Gelächter, als der kleine Mann verlegen grinste.

ХаSie sind erwachsen geworden

er schwieg plötzlich, als sie Susie in der Tür sahen.

��� „Hallo Papa! Wie läuft die Arbeit?“

��� „Susie!

�Was für ein Anblick für wunde Augen.

„Das habe ich gehofft

Melden Sie sich noch heute an.

„Ich habe diesen Herren von Ihnen erzählt,

und sie sind sehr begierig darauf, sich zu treffen.“

Susies Feder zitterte vor Bewunderung bei Pops Worten.

Sie

Er wusste, was „Treffen“ in diesem Fall bedeutete, und das hatte er schon immer

glücklich, neue Männer zu „treffen“.

„Dank des Papstes hat sie viel getroffen

Männer in letzter Zeit.

��� „Gott, Mac!

„Ist sie das?“

„Aber im Gefängnis ist sie ein Köder.“

Nur ein Kind “, flüsterte der große Mann dem Priester zu, aber zu Susie

er hörte es und lächelte.

„Keine Sorge, meine Herren“, flüsterte Pop zurück und zwinkerte

Susi.

„Es mag klein sein, aber es gibt mehr als genug

für euch beide.

„Aber es steht dir frei zu gehen, wenn du willst.“

��� „Oh, nein!“

rief der Jüngere.

„Wir werden bleiben.

Wir werden bleiben

bleibe.“

���Das Geschäft mit diversen Läden lief nicht gut, aber Papa

er versank immer mehr in Schulden, als er sich traf

Susie früher in diesem Jahr.

Eines Tages war sie gerade hereingekommen

Süßigkeiten und stellte fest, dass sie so traurig aussah, dass sie darunter saß

seine Theke und lutschte seinen Schwanz, um ihn aufzuheitern.

„Sie mochte es

Sie kommen sowieso viel besser als Süßigkeiten.

Dann fing sie an

Sie kommen regelmäßig, um ihn zu lutschen oder ihn zum Ficken aufzufordern

sie in seinem Hinterzimmer.

Dann begann er zu liefern

sie mit Ersatzbikinis;

er hatte ihr tatsächlich einen Heiratsantrag gemacht

etwas im Laden, aber sie wusste, dass er das Geld hatte

Probleme und weigerte sich, etwas anderes als das Vergnügen zu nehmen

ein Mitglied darin haben.

���Einmal kam sie herein und fand ihn mittendrin

ein schrecklicher Streit mit einem seltsamen, unhöflich aussehenden Mann, der war

den Priester auffordern, seine Schulden zu bezahlen – jedenfalls.

Susie hatte

Schnell manövriert der Mann ins Hinterzimmer und einfach so

schnell manövriert sein Glied hinein.

„Sie erinnerte sich noch

wie grausam und brutal er sie gefickt hatte;

Sie war

enttäuscht, dass er nie zurückgekehrt ist.

„Aber dann

es gab viele andere.

Bald war sie Stammgast

Befriedigung von Pops Gläubigern – und sich selbst – in seinem Hinterzimmer

mehrmals pro Woche.

„Susie war sich sicher, dass der Priester das noch nie zuvor getan hatte

Ich schulde jemandem etwas, sie hatte so viele Schwänze darin aufgenommen

staubiger Lagerraum, viele immer wieder.

�Sie

er vermutete, dass er jetzt nur Leute fand, die bezahlen würden

Sie treffen.

Es machte ihr überhaupt nichts aus;

eigentlich Susi

Ich könnte mir keine bessere Anordnung vorstellen.

ВсичкиAlso alle

bevorzugt, besonders sie.

���Heute, als sie die Blicke der drei Männer auf sich spürte, war sie

er wusste, dass er eine interessante Zeit im Hinterzimmer haben würde.

Sie lächelte den Priester dankbar an;

er versuchte zu lächeln, aber er tat es

er hatte keine Zähne, also sah sein Lächeln immer wie eine Grimasse aus.

�Er

er war ein rundlicher, rundlicher Mann Ende fünfzig und

völlig kahl.

Aber er hatte ein nettes Mitglied.

Sie hoffte

andere taten dasselbe.

„Das sind Herr Harrison und Herr Messner, Susie.

Sie sind

Verkäufer.

Herr.

Harrison ist in Tabak – Zigarren, Zigaretten …

und Mr. Messners Linie ist Süßigkeiten.

„Und das ist Susie,

Herren.“

„Schön, Sie kennenzulernen, Sir, und Sie auch, Sir.“

„Nun, was kann ich für Sie tun, junge Dame?“

fragte der Papst

ein Leuchten in seinen Augen.

„Ob es Zigarren oder Lutscher sind

Ich möchte, dass Sie zur richtigen Zeit kommen.“

���Alle lachten, aber Susie bemerkte, dass die beiden Fremde waren

sie waren etwas unruhig.

Jetzt, wo sie sich endlich trafen

das Mädchen, von dem der Priester ihnen erzählte, konnte es nicht ganz

glaube es.

„Sie sah definitiv nicht so aus, aber sie war immer noch da

es war etwas in ihr, das ihre Glieder erzittern ließ

ihre Hosen.

Susie sah bedeutungsvoll auf ihren Schritt und

er lächelte.

��� „Oh, ich mag Lutscher sehr, aber ich habe sie noch nie probiert

Zigarre.“

„“Vielleicht sollten Sie, eh, Susie Girl“, sagte Mr. Harrison,

der Grosse.

„Nichts geht über eine gute große Zigarre zum Brennen

fließende Säfte und Pop? „- Er lachte wieder mit geschlossenen Augen

so nah an Susies Titten, dass er sie nicht lecken sah

ihre Lippen in Erwartung.

��� „Lutscher sind auch gut.

„Denken Sie daran, dass die Süßigkeiten sind

dandy“, sagte der Süßigkeitenverkäufer.

��� „Nun, ich hoffe, Mr. Messner erlaubt mir, seinen zu probieren

Lollipop – ich wette, es ist wirklich schön – und ich werde glücklich sein

Probieren Sie auch Ihre Zigarre, Mr. Harrison, aber sagen Sie es bitte nicht

jeder.

„Ich bin nicht alt genug, um zu rauchen.“

„Obwohl sie

er mochte diese Art von lästiger Konversation lieber, Susie

beschlossen, die Dinge zu beeilen.

„Aber dafür bin ich gekommen

in für war.

.

.

Nun, es ist eine Schande.

ГлеждаIch scheine zu haben

Ich habe wieder mein Höschen verloren, Dad, und ich brauche ein neues Paar, bevor ich es tue

nach Hause gehen.“

���Die beiden Verkäufer wussten nicht, wie sie darauf reagieren sollten

eine unerwartete Aussage, aber Pop wusste, wie man das Spiel spielt.

„Du hast dein Höschen schon wieder verloren, Susie?“

Dies ist das zweite Mal

Diese Woche ist der einzige Mittwoch.

Sehr unvorsichtig von dir.

Aber woher weiß ich, dass du die Wahrheit sagst?

„Ich denke, du würdest

du zeigst es uns besser.“

Susie hob sofort ihren Rock über ihre Taille

und drehte sich vor den drei Männern um.

„Sie haben zugesehen

großäugig wie ihr herrlich runder Arsch und zart,

Eine verführerische Muschi blitzte vor ihnen auf.

��� „Verdammt!

Sie ist nackt!

Herr Messner seufzte, als er ging

seine Brille.

Harrison starrte nur.

} „Nun, Sie müssen sie verloren haben – oder verschenkt haben

weit weg“, sagte der Papst. „So sieht es zumindest aus.“

��� „Oh, ja, Papa.

„Das ist uns damals einfach aufgefallen.

„Aber das tust du nicht

Glauben Sie mir, diese Männer werden es Ihnen sagen, oder?

Aufsetzen

Legen Sie Ihre Hände hierher und sagen Sie dem Priester, ob ich nackt bin oder nicht, bitte

Herren.“

Damit streckte Susie die Hand aus und packte sie

jeder Verkäufer.

Herr.

Messner war klein genug, um dazu in der Lage zu sein

drückte seine Hand direkt auf ihre Muschi.

� Sie zog sich zurück

ungeduldig auf Harrisons Hand, als er sich bückte

nach unten und sie konnte seine Finger an ihre Arschbacke drücken.

Der Verkäufer von kleinen Lutschern begann sofort, seine zu bewegen

Finger durch ihr seidiges Haar.

„Er hatte es nie gespürt

So’ne Art.

Aber Harrison ließ seine Hand einfach darauf ruhen

ihr Arsch schien gelähmt.

Dann fluchte er und stellte seinen eigenen

Zigarre auf den Tresen, bevor er seine andere Hand bewegt

Susies andere Wange.

„Ja, das ist sie.“ Sie ist nackt. „Oh mein Gott, das ist sie

nackt, Mackintosh“, stammelte Herr Messner.

sagte Harrison

nichts am anfang.

Er drückte einfach Susies Arsch

Misstrauen, brach dann aus mit:

РиChristus!

„Sie ist nackt!

„Ich glaube es nicht!“

„Kannst du sehen?

Ich habe es dir gesagt.

Kein Höschen“, lachte Susie.

Sie entfernt sich plötzlich von den beiden Männern.

��� „Nun, ich glaube, ich habe vielleicht ein paar Bikinis an

einen Rücken, der zu Ihnen passt, aber wir müssen sie ausprobieren

Erste. “

��� „Okay, Priester.

„Aber wenn sie nicht passen, vielleicht Mr. Harrison.“

und Herr Messner könnte einfach seine Hände dorthin zurücklegen.

Sie fühlten sich so süß und warm an.“ Sie explodierte plötzlich

unkontrollierbares Kichern.

„Junge, aber wir werden auf jeden Fall einen Blick darauf werfen

komisch, die Straße entlang zu laufen.“

„Das weiß ich nicht, Susie, aber ich habe auf die Jungs gewettet.“

Möchte.

Lass uns ins Hinterzimmer gehen und es versuchen

etwas dran.“

��� „Gott, ja!

� Geh voran, Mac!

� Komm schon,

Messner!

„Bleib nicht da und schau dumm.

„Es ist

erstklassige Fotze!“

„Pop hat uns zu seinem überfüllten Lagerhaus geführt, Susie.“

sie folgte ihm, während die anderen beiden Männer ihr versuchten

Sie legten ihre Hände wieder auf ihren nackten Arsch.

Sie zögerte, dies zu tun

es ist einfacher für sie.

„Oh, das ist so gut. Aber ich schätze, ich muss alles nehmen.“

Ich habe mich ausgezogen, wenn ich mein Höschen anprobieren werde, werde ich nicht knallen? “

��� „Ja, in der Tat, Susie.

ÈWie sonst können wir sehen, ob sie passen?

Aber diese beiden Herren werden Ihnen helfen, nicht wahr, Jungs?

�Hilfe

Susie soll sich ausziehen?“

���Plötzlich, Herr Messner, hatte Susie angefangen, darüber nachzudenken

zwei Verkäufer, wie der Mann mit den Zigarren und der Mann mit den Lutschern, griffen zu

in den Saum ihres Rocks und versuchte, sie herunterzuziehen.

��� „Oh verdammt, ja!

„Hier, lass es helfen!“

��� „Zuerst müssen Sie entpacken, Herr Messner

Harrison, kannst du mir bitte mit dem T-Shirt helfen?

���Während der Mann mit dem Lutscher ungeschickt versuchte, ihr den Rock anzuziehen

über ihre Schenkel, der Mann mit der Zigarre ließ ihren Arsch los und

Er begann, sein T-Shirt anzuziehen.

Susie behielt ihre Hände drin

Luft, aber Harrison hörte auf zu ziehen, sobald sie ihr T-Shirt anhatte

bedeckt ihr Gesicht.

„Er war so fasziniert von ihrer Jugend, aber

volle Titten und ihre zitternden Nippel er

er konnte nicht widerstehen, sie zu berühren, sie mit seiner flachen Hand zu berühren.

� In der Zwischenzeit

Messner hatte endlich ihren Rock um ihre Knöchel ausgezogen

er kniete vor ihr, streichelte sie aber selten

Seidenhaar.

Susie seufzte glücklich und legte ihre Brust zur Ruhe

gegen die rauen Finger der Zigarette und begann zu ziehen

ihre Schenkel als Antwort auf die Liebkosungen des Lollipop-Mannes.

�Pop

Er öffnete ein Paket und sprach plötzlich.

��� „Hier sind wir.

�Sie müssen passen.

„Wir werden sie verdrängen

sobald du sie ausgezogen hast.“

Harrison ließ schnell Susies Titten los und beendete es

Er zieht ihr das T-Shirt über den Kopf und will seine Hände greifen

so schnell wie möglich zu ihr zurück.

��� „Gott, Mac!

Beeil dich.

Das passiert

interessant.

�Gott!

Was für ein Paar Titten für ein Kind!

ОAber Papst Mackintosh hatte es nicht eilig;

er wusste, wie alles war

es würde enden, und er genoss es, das Unbehagen dieser Männer zu beobachten.

Er hob ein kleines Paar rosa Bikinis auf, nur einen

zerbrechliches Stück Stoff.

„Tatsächlich waren sie identisch mit

die, die Susie bei Mr. Maskala gelassen hatte, weil sie gekommen waren

aus derselben Kiste erst am Vortag.

� Während beide

die Verkäufer sahen ungeduldig zu, und Pop half Susie hinein

und zog sie für sie, ließ seine borstigen Hände gleiten

dankbar über ihren Körper, während sie dies tat.

Susies erfahrenes Auge konnte die Bewegung unter allem sehen

Männerhosen.

Es war gut, dass sie innerlich juckte

Sie war so gut zerkratzt, bevor sie die Schule verließ oder würde

verlor schnell die Geduld mit diesem Spiel.

Aber sie wusste es

dass der Priester zufrieden war, und sie wusste, dass es keine geben würde

Er wartete lange, bis es ernst wurde – und das war es auch

Sie wird sicherlich die Gewinnerin sein.

Also entspannte sie sich und hatte Spaß

die unhöflichen und unbeholfenen, aber vertrauten Liebkosungen, die Pop verleiht

ihr.

���Die Großmütter streckten und formten sich darauf

köstliche Rundheit.

�Das Material deckte die leichte Schwellung ab

von ihrem Venushügel so nah, dass die zitternden Schamlippen

es war deutlich sichtbar unter dem fast durchsichtigen Stoff;

sie spannte die Rundungen ihres Arsches wie eine zweite Haut.

Als er sich den bewundernden und lüsternen Männern zuwandte, c

die Glocke über der Haustür läutete ihre unerwünschte Nachricht.

�Pop

Sie musste sich um ihren Klienten kümmern und Susie allein lassen

mit den beiden sehr aufgeregten Verkäufern, die es sehr schwer hatten

Zeit, nach den Freiheiten die Hände bei sich zu behalten

Sie waren früher erlaubt.

��� „Ich glaube nicht, dass das passieren wird.

�Sie sind auch viele

großartig. “

„“ Zu groß? “

fragte der Lollipop-Mann ungläubig

Augen, die fast aus seinem Kopf herausragen.

��� „Ja, zu groß.

ЩоWarum wette ich, dass Sie Ihre Hand halten können

gleich hier drinnen vor.“ Sie lenkte sein Zittern

Hand in Position direkt über ihrer Muschi.

„Dort!

„Rechts

Ich sage dir?

Sie können sogar Ihre Finger bewegen.

�Und du,

Mr. Harrison, ich wette, Sie können auch Ihre Hände hineinstecken,

hier hinten.

�Schaut!

Sie können es auch verschieben.

Oooh

Jawohl!

Bewegen Sie sie so!

„Es ist so schön.“

„Susie hatte recht.

„Für beide Männer war es durchaus möglich

ihre Hände an ihre Hose zu bekommen.

Sie wurden eng aneinander gedrückt

Vor ihr.

Einmal schob sie ihre Hände unter

ein Gürtel ihres Höschens, von dem sie bereit waren, es zu nehmen

dort.

„Oh mein Gott“, schrie Herr Messner wie seine Finger

es glitt zwischen ihre Lippen und sie wurden fast angesaugt

ihre Muschi.

„Mein Gott!

„Was für ein Arsch!“

schnaubte Mr. Harrison als

Er testet ihren Arsch.

�Das Material der Bikinis

unglaublich gedehnt, aber nicht gebrochen;

deshalb

Susie mochte sie sehr.

Der Mann mit dem Lutscher bückte sich plötzlich

runter und nahm gleich eine ihrer harten kleinen Nippel in seinen Mund

sein Finger bewegte sich in ihrer Muschi;

bald die Hand des Mannes mit einer Zigarre

er packte die andere Brust und drückte sie.

„Susi.“

sie seufzte vor Vergnügen, aber das war ihr nicht genug.

��� „Oh, ja, oh, oh, ja! Oh, danke, dass du mir bei meiner geholfen hast

Höschen.

„Aber das werden sie nicht, oder?“

„Ich werde nehmen müssen

werde sie los, bis der Papst mir ein anderes Paar besorgt.“

��� „Ja!

ТеDown sie.

„Ich werde das machen!“

rief Herr Messner,

Drücken Sie das beschädigte Stück Stoff.

���Sie kam aus ihrem Höschen, aber die Hände der Männer

blieb dabei.

Herr.

Messners Finger gruben bereits

wütend in seinem Haken, als Mr. Harrison begann

Sonde in ihrem kleinen Arsch.

Susie streckte zu beiden Seiten ihre Hand aus

von ihr die männlichen Organe finden, nach denen sie sucht, und

gequetscht.

��� „Oh mein Gott!

Ist das Ihre Zigarre, Mr. Harrison?

Und ich wette

das ist Ihr Lutscher, Herr Messner.

„Ich liebe es einfach zu lutschen

Lutscher.

„Ich bin irgendwie den ganzen Tag Scheiße.

Und wer weiß?

vielleicht mag ich auch die Zigarre in meinem Mund.

�O,

Deine Hände fühlen sich so gut an.

„Kommen Sie schon, Mr. Harrison, Sie können.“

steck deine finger da rein.

Ich mag Dinge, die in mir stecken

hinterrücks. “

Susie hatte beschlossen, keine Zeit mehr zu verschwenden.

�Sie

er spielte diese kleinen Spiele hauptsächlich wegen Pop Macintosh

und er war jetzt nicht hier.

Ihre leeren Hände sanken schnell herunter

die Reißverschlüsse der Männer schafften es, ihre halbharten herauszuziehen

Schleifen.

��� „Oh, wie wunderbar! �Was für eine große Zigarre! �Und was

köstlich aussehender Lutscher!

„Das muss ich einfach ausprobieren!“

Sie bückte sich und begann an Mr. Messners zu saugen

saftiger Lutscher.

Es war wirklich lecker, fest und fest

ihr Mund.

„Beim Saugen bewegte sie ihren Arsch mit Grübchen

Mr. Harrisons Gesicht.

„Er brauchte nicht lange, um es zu nehmen

Botschaft.

Er rieb schnell seinen geschwollenen Schwanz durch sie

tropfender Arschknall, dann mit einem kräftigen Stoß, den er pflanzte

seine große Zigarre tief in ihrer Muschi.

��� Nun hatten beide Männer jegliche Zurückhaltung verloren.

Herr.

Es war Messner

steckte ihr seinen harten Lutscher direkt in die Kehle und hielt ihn fest

ihr Kopf, als er ihr Gesicht wütend fickt;

hinter ihr,

Mr. Harrison blies fieberhaft an seiner großen Zigarre

aus ihrer schluckenden Muschi.

Susies kleiner Körper wurde getroffen

zwischen den beiden Männern.

Herr.

Harrison packte ihre Hüften

und zog sie nah an sich heran, als er gegen sie knallte.

„Ihre Beine

sie wurden jetzt vollständig vom Boden abgehoben;

es wurde nur von unterstützt

hart wie eiserne Hähne tief in ihrem Mund und Bündel vergraben.

�Wann

sie tauchten zusammen darin ein, sie glaubte es zu spüren

Ihre Köpfe kollidieren irgendwo tief in ihr und

Ihre Kollision verursachte unglaubliche Explosionen in ihrem Körper.

Es war wunderschön.

Sie schloss die Augen und klammerte sich an Mr.

Messners Schenkel und versuchte, seinen Schwanz noch tiefer zu schieben

ihre Kehle.

�Die Gefühle wuchsen bei allen weiter

der Schwung und die Explosionen, die sie in ihr auslösten, wurden schärfer

und jede Sekunde größer.

ГоляматаDie große Zigarre explodierte zuerst in ihrem Bauch und überschwemmte sie

mit seinen Säften.

Bis sein Glied weich wurde und drohte

aus ihrer Muschi gezogen, senkte Mr. Harrison sie sanft zu

ihre Knie.

Sie ließ Herrn Messners Hüfte nicht los,

seinen Lutscher zwischen den Lippen haltend und die Straße genießend

es pochte weiter in ihrer Kehle.

„Sein Reißverschluss.“

eine Fliege prallte gegen ihre Wange, als sie sich anstrengte, alles zu schlucken

die Länge seines Schwanzes in ihrem engen engen Hals, aber

der kleine Schmerz trug nur zu ihrem Vergnügen bei.

�Endlich

er konnte es auch nicht ertragen, und Susie fand sich wieder

eifrig Bissen für Bissen von süßem Saft von einem Lutscher verschlingt.

���Als sie Mr. Messners jeden Tropfen ausgetrunken hatte

Lutscher, Susie wandte sich wie üblich der Lahmheit von Mr. Reynolds zu

Zigarre und nahm sie in den Mund, um sie abzulecken

gemischte Säfte.

Sie hielt ihn immer noch in sich verliebt

ihre Lippen, als der Papst schnell zurückkehrte.

��� „Du hast ohne mich angefangen!

�Das ist nicht fair!

„Aber es ist nicht

Susie, ein hübsches kleines Mädchen?“

��� „Gott!

�Was für eine Schlampe!

„Und was für ein Mund!“

schnaubte Mr.

Harrison, als Susie die Tropfen von Come that fertig geleckt hatte

klammerte sich an die Haare seiner Eier.

„Oh mein Gott!

Ich habe

So etwas habe ich noch nie erlebt“, sagte Herr Messner und beobachtete ihn

ein hypnotischer Zauber wie der Mund, der ihn gerade gelutscht hatte

der bearbeitete den losen Schwanz seines Kollegen.

Endlich Susi

er ließ die Zigarre des Verkäufers los und blickte ungeduldig

im Pop.

��� „Ich konnte es kaum erwarten, Dad.

Ich wollte nicht vergessen

Sie.

�Wie könnte ich?

„Beeil dich und zieh dich aus und lass es uns tun

wie wir es am Montag getan haben.

„Ich habe Herrn Messners Lutscher gegessen und gegessen

Mr. Harrisons Zigarre in mir.

„Jetzt will ich Pops Eis am Stiel!“

„Während er sprach, war die alte Speisekammer schnell

er zog sich aus, bis alles, was er trug, alt und gelb war

ein Hemd, das kaum seinen prallen Bauch bedeckte, und

Überraschenderweise versteckte er sein hervorstehendes Glied sicherlich nicht

robustes Werkzeug.

���Pop Mackintosh und Susie haben auch zusammengearbeitet-

eingespieltes Team – wie sie waren.

Pop schlüpfte schnell davon

eine alte Decke und setzte sich auf den Boden.

Susie kauerte zwischen ihnen

seine Füße und leckte liebevoll seinen Schwanz, bis er hart wurde

und aufrecht.

Dann legte sich der Pfarrer auf die Decke während Susi

kletterte auf seinen Körper, legte seinen Schwanz an den Eingang dazu

Muschi und stieg langsam auf sie herab, während ihr Arsch war

fest an seinen Bauch gedrückt.

Dann begann sie

Ich hüpfe.

� Auf und ab.

�Ein und aus.

„Sie wird immer schneller.“

Bewegen Sie sich auf der pulsierenden Stange des Ladenbesitzers.

Ihre Augen waren

geschlossen und ihr Mund stand offen und stieß ein seltsames Wimmern aus

vor Lust, als der Orgasmus sie überholte.

���Aber Pops Schwanz blieb fest an ihrem Haken und Susie nicht

nicht bewegen.

Die Empfindungen in ihrem Unterleib nehmen schnell zu

neue Tops, als sie auf und ab glitt und ihren Arsch schraubte

die Säule, auf der sie so glücklich kletterte.

Sie war

beginnt der Aufstieg zu einem gigantischen Höhepunkt, als ich mich umdrehte

Beide sahen sich die Verkäufer an und riefen sie näher heran.

Ohne ihren Rhythmus zu unterbrechen, streckte sie die Hand aus und packte sie

ihre wachen Schwänze.

Die beiden Männer standen auf, einer für jeden

Seite von Pops Kopf, ihre Hähne zeigen direkt auf sie

Susi.

Stöhnend vor Vergnügen zog sie sie noch näher an sich

Sie lehnte ihren Kopf nach vorne, als es ihren Lippen gelang, sich zu schließen

um den Kopf von Mr. Messners saftigem Lutscher.

�Sie

einige Sekunden durstig gesaugt, dann losgelassen und Mr.

Harrisons große Zigarre in ihrem Mund.

Auf und ab sprang sie auf Pops Schwanz und packte ihn

zuerst die Eier der einen Verkäuferin, dann die der anderen beim Saugen

ihrer Hähne.

Aber ihre Aufregung und Leidenschaft verschwand einfach

hoch.

„Mit Pops dicker Rute in ihrem Haken und zwei saftigen

Susie war im Himmel, um ihre Mundstiche zu genießen.

Hungrig nach all dem Schwanz, den er schlucken konnte, versuchte sie daran zu ziehen

beide Verkäufer gleichzeitig in ihrem Mund.

Vier Hände griffen in ihr Haar und zogen ihren Kopf nach vorne

als sich ihre Lippen breiter als je zuvor dehnten.

� Dann sie

waren darin.

Христо „Christus!“

stöhnte Herr Harrison;

„Verdammt!“

rief Mr.

Messner.

Jeder von ihnen versuchte, seine Schwänze tiefer zu graben

ihren Mund, aber es war einfach kein Platz.

АFür Susie

das Gefühl war so intensiv, das Gefühl, komplett zu sein

vollgestopft mit einem so starken Schwanz, dass ihr zitternder Körper verschwand

wieder über den Rand und diesmal nahm sie ihre krampfhafte Fotze mit

Komm damit.

Er schrie auf und packte ihre Schenkel wie seine

der Stich begann tief in ihren Unterleib zu spritzen.

Susie musste

lass die Schwänze der beiden Verkäufer aus ihrem Mund springen.

ÅSie

zu schnell angeschwollen.

„Sie fiel auf Pops Brust,

Keuchen und Wimmern wie Krämpfe von ihrem Orgasmus

er schüttelte ihren schlanken Körper.

„Als sie aufhörte zu zittern, sie

Er flüsterte dem alten Mann seine Dankbarkeit zu und warf sich auf die Zielscheibe

sein graues Haar auf seiner Brust, als er ihren Kopf streichelte.

�Zwei

die Verkäufer standen da, ihre Hähne ragten grotesk heraus

vor ihnen, den alten Mann und das junge Mädchen betrachtend,

verzweifelt, ihre Hähne wieder hineinzutauchen.

Nach ein paar Sekunden sah Susie auf.

„Zwei Männer

jetzt waren sie beide wütend.

Susies Augen leuchteten auf

wartend, während er auf das harte Fleisch starrte, aus dem er herausragte

ihre Hosen.

„Oh, gut gemacht!“ „Mein Lutscher und meine Zigarre sind zurück.“

ihr zwei nochmal.

Aber du hast zu viele Klamotten.

���Sie löste sich sanft von dem Priester und bückte sich, um zu pflanzen

ein dicker Kuss auf das Ende seines Schwanzes, der kommt

tröpfelt immer noch davon.

Die beiden Männer zogen sich schnell aus

seine Kleidung und drückte sich gegen Susie und griff danach

berühre und drücke ihr Fleisch.

Susie schnappte sich Mr. Messners

Lutscher und zog ihn zu der Decke, wo Pop saß

Ich schaue zu.

Dann drückte sie ihn nach unten, sodass er ihr zugewandt war

Pop und ließ ihn auf dem Boden liegen.

СъвсемBevor er vollständig

Sie erkannte, was geschah, sie saß auf der Süßigkeit

ein Verkäufer, der mit dem Rücken zum Kopf ihre Muschi sinken lässt

auf seinen harten Schwanz, genau wie er es in Pops einzigen Momenten getan hatte

Vor.

„Oh mein Gott, ja! Ich liebe deinen Lutscher in meinem Topf!“

Jetzt brauche ich nur noch Ihre große Zigarre, Mr. Harrison.

Harrison versuchte, sich einen Weg vor ihr zu bahnen, also tat sie es

er konnte seinen Schwanz lutschen, aber der Priester saß lächelnd da

undurchdringlicher Buddha und er würde sich nicht bewegen.

�Der Verkäufer

er würde den alten Mann aus dem Weg schieben, wenn Susie

bat ihn zu warten.

Dann beugte sie sich vor, immer noch fest

auf Herrn Messners Dorn gepflanzt, so dass ihr Gesicht fiel

in den Schoß des Pop.

Der alte Mann packte sie am Kopf und zog sie weg

ihn gegen seinen schlaffen und klebrigen Stachel.

„Susie ist sinnlich.“

Er rieb seine Wange an seinem Schwanz und seinen Eiern, fast schnurrend

wie ein Kätzchen.

Messner begann zu versuchen, seinen Schwanz in ihr zu bewegen

eng abgedeckte Ecke.

„Ihre Zigarre jetzt bitte!“

„Gib mir deine Zigarre

dann in mir.

�In meinen Arsch!

ОPop entspannte sich und Susie drückte ihr Gesicht an seines

Zwickel.

Ihr Arsch war in der Luft und der Tabakverkäufer

Ich konnte sehen, wie sich ihre prallen Lippen fest um die andere schlossen

der Schwanz des Verkäufers.

Über ihm war ihr kleines blinzelndes Auge

Arsch.

„Er konnte nicht glauben, dass sie wollte, dass er sie fickt

dort, aber nirgendwo sonst, und sein hartes Glied war

Befriedigung verlangen.

Susie hatte ihren Mund geöffnet und fast alles geschluckt

Das lahme und ruhende Mitglied des Priesters.

Der alte Mann packte sie am Kopf.

Ihr Hintern bewegte sich, als er sich auf dem harten Griff drehte

fülle ihren Haken.

„Das hat Harrison verrückt gemacht.“

er starrte auf seinen kleinen Arsch.

Sein Glied zuckte bei dem Gedanken zusammen

es zu durchdringen, aber es war sicherlich unmöglich.

Ungeduldig blickte Susie von Pops leckerem Stachel auf

Er schrie, fast stöhnend vor Leidenschaft.

��� „Bitte setzen Sie es mir ein, Mr. Harrison.

„In meinem Arsch.

Ich bin im Arsch mit deiner dicken Zigarre.“

Sie fing wieder an, den Schwanz des alten Mannes zu lutschen und versuchte es

halte ihren Arsch still, aber den zitternden Lutscher in ihrer Muschi

es brachte sie dazu, sich zu bewegen, wütend darüber zu ficken.

Sie stöhnte vor Vergnügen um Pops Schwanz herum, als sie ihn spürte

Harrisons raue Hände greifen nach ihrem Hintern.

„Das ist uns damals einfach aufgefallen

viel zu nehmen.

Wenn sie reingefickt werden wollte

Arsch, er würde es tun, egal was er ihr antat.

Er stieg über den ausgestreckten Körper seines Kollegen und grub seinen eigenen aus

Finger in die Wangen ihres Arsches und hielt sie still, während sie drückte

sein harter und fordernder Schwanz in ihrem Arsch knackte.

� Murk

und fluchend stieß er in ihren Arsch und spürte, wie sie glitt

jedes Mal weg, bis er schließlich das kleine Loch trifft und

die Spitze seines Schwanzes tauchte magisch in den engen Analbereich ein

Ring.

Er brüllte fast vor Leidenschaft, als Susie sich umarmte

auf ihn.

„Sie hat auch vor Freude geschrien, aber das Mitglied des Priesters war es

schwoll schon wieder im Hals an und nur noch gedämpft

ein Stöhnen erschien.

„Blind vor Geilheit, der Mann mit der Zigarre hat es schmerzlich begriffen

Susies Arsch begann, seinen Schwanz in ihren Darm zu schieben.

�Er

er konnte nicht glauben, dass er in ihr war, aber er konnte es fühlen

sein schwanz versinkt immer mehr in ihrem arsch

Traktion.

Er konnte den Druck des Gliedes in ihrem Bündel spüren,

und Susie konnte fühlen, wie ihre beiden harten Muskeln in ihr pochten,

Senden Sie köstliche Gefühle der Fülle durch.

��� „Bis zum Ende!

Сни Schieben Sie es ganz in mich hinein.

„Ich will alles

deine Schwänze.

Oh, ich fühle euch beide!

„Ist es nicht wunderbar?

Ihr seid beide so tief in mir drin.“

Harrison war schließlich zu seiner vollen Länge gesunken

Zigarre in ihrem Arsch.

Die beiden Männer füllten ihre unteren Gänge

mit ihrem angesammelten Fleisch.

Susie begann sich zu bewegen und wand sich

und dreht seinen Arsch und spürt, wie sich die harten Schwänze darin bewegen

sie reibt aneinander.

Die beiden Männer mussten umziehen

zu.

Unter ihr mühte sich Mr. Messner, seine Hüften zu heben

schiebe seinen Schwanz tiefer in ihre Muschi;

hinter ihr, d.

Harrison könnte leicht in ihrem Arsch versinken.

�Und davor

Sie hatte das köstliche Fleisch von Pop zu lutschen.

Susie fühlte sich wie

wenn es im Himmel wäre.

Jede Bewegung ihrer harten Schwänze

schickte Wellen des Vergnügens hindurch und sie bewegten sich weiter.

Alle drei Männer waren also erst vor wenigen Minuten zu ihr gekommen

Trotz Susies erotischen Reizen war eine lange Zeit vor ihnen vergangen

Sie waren bereit, ihr einen weiteren flüssigen Tribut zu zollen.

„Sie kam immer wieder.

Es war randvoll gepackt

mit einem harten Schwanz.

„Es war wundervoll.

Es sollte niemals aufhören.

Zu diesem Zeitpunkt war Pops Schwanz hart in ihrem Mund und drückte

dringt in ihre Kehle ein.

„Nach einem äußerst befriedigenden

ein Orgasmus, der ihren ganzen Körper erschütterte, Susie hörte plötzlich auf

ziehen um.

Herr.

Harrison rührte weiter an seiner dicken Zigarre

deinen Arsch, aber mit einer guten Drehung deiner Hüften, Susie

Er bewegte es und entfernte schnell seinen Haken von Mr.

Solider Messner-Spike.

Beide Männer brachen in Klagen aus

sie erwischten sie, ihre roten und üppigen Hähne sprangen herein

Luft.

Susie fühlte sich unglaublich leer, aber sie wollte eine Veränderung.

Außerdem kamen die Männer zu nah heran

Sie wollte immer noch nicht fertig werden.

„Sie brauchten eine Veränderung

Tempo.

��� „Warte bitte.

МоNur eine Minute.

„Ich möchte noch einen machen

Weg.

Bitte.“

Harrison schnaubte nur ungeduldig und versuchte sie zu packen

Arsch wieder;

er wollte zu diesem engen, heißen Loch zurückkehren.

�Mesner

Er lag da und sah verwirrt aus, sein langer roter Hahn winkte

die Luft.

„Aber der Priester lächelte nur mit einem großen, glücklichen Lächeln und“ lehnte sich zurück

zuschauen, wissend, dass Susie sich um sie alle kümmern würde.

�Sie

Sie drehte ihm den Rücken zu und kniete sich über seinen Arsch.

��� „Dein Mitglied, Priester!

ПPop nahm seinen harten Körper zwischen zwei Finger und zeigte darauf

es direkt in Susies kürzlich freigelassenen Arsch.

Sie fühlte es

er umarmte sie und beugte ihre Knie, setzte sich auf sie.

Fasziniert beobachteten die beiden Verkäufer diese kleine Eröffnung

Er schluckte mühelos den dicken Schwanz des alten Mannes.

Susie seufzte zufrieden und ließ die Knie sinken

Ihr ganzes Gewicht lag auf Pops hartem Dorn und stöhnte, als er sich fühlte

sinkt tief in ihren Arsch.

Dann entspannte sie sich zum Alten

entspannte Brust des Mannes.

Er streckte die Hand aus und packte sie

Titten, um sie an Ort und Stelle zu halten.

Ihre Muschi war jetzt nackt.

Сега „Jetzt Ihr Lutscher, Herr Messner.

Lutscher.

„Fick mich hart!“

Messner stand schnell auf und kniete sich davor

von ihr, damit sie ihr ungeduldiges Glied wieder darin eintauchen kann

erstaunliche Muschi.

Diesmal war er oben und konnte sich bewegen

frei.

„Er starrte sie dabei wild und enthusiastisch an

Susie ermutigte ihn mit leidenschaftlichen Schreien.

„Aber Harrison.“

er konnte es nicht ertragen, verlassen zu werden.

Er brüllte vor Missbilligung

und versuchte dabei den jüngeren Mann aus Susies Körper zu ziehen

sie hielt ihn an und schnappte nach Luft.

О „Oh nein, Mr. Harrison.

„Und ich will dich, ich will deinen Großen

Zigarre in meinem Mund.

„Ich will, dass du mein Gesicht mit ihm fickst.

Komm bitte her.“

Harrison ließ den Lollipop-Mann los, der fortfuhr

fieberhaft in Susies Muschi hämmern.

Er sah nach unten

von seiner Messerstecherei und erinnerte sich daran, dass er gerade davongekommen war

Arsch.

Aber sie schrie noch einmal und drängte ihn, sich zu beeilen.

Ihr Kopf hing zurück über Pops Schulter, sodass er sich hinter ihn kniete

sie und versuchte, in eine Position zu kommen, um sie mit seinem Schwanz zu füttern.

Susie griff blind nach hinten und nahm ihn in ihre Arme,

er zieht es direkt in seinen Mund und beginnt zu saugen,

genoss den starken Geschmack und stechenden Geruch ihres Arsches

drauf gelassen.

Er packte ihren Kopf und begann, seinen eigenen zu drücken

Zigarre in und aus ihren geschürzten Lippen.

Mit gesenktem Kopf

Hinten hatte er freien Zugang zu ihrer Kehle und bald auch zu seinem Fett

ein Hahn drängte geradewegs in diesen engen Tunnel.

Er hat tief eingeatmet

vor Vergnügen, als sie spürte, wie er auf seinen Kopf drückte.

�Ja

er sah noch enger aus als sein Arsch, und Susies Stöhnen und

Lustschreie, gedämpft von seinem dicken Schwanz in ihrer Kehle,

sandte seltsame Vibrationen durch sein Fleisch, die ihn machten

tauchen Sie noch stärker darin ein.

„Wieder einmal war Susie in allen dreien großartig

harte Schwanzlöcher.

Und wieder wuchs ihre Freude

bei jedem Eintauchen nahmen sie ihren Mund und ihre Muschi auf.

von Pop

Der harte Stich in ihren Arsch war der einzige Fixpunkt in ihr

Anfälle der Lust.

�An beiden Enden die anderen beiden

Ficker knallten wütend in sie hinein, noch heftiger als

Vor.

���Die kurze Pause hat ihnen gutgetan – Steigerung

Ungeduld, aber sie brachten den Rand ihrer Aufregung zum Erliegen.

ÅSie

er tauchte noch lange, lange darin ein.

Manchmal hältst du für einen Moment inne, um zu Atem zu kommen,

aber es gab immer mindestens eine steife Boccia

ihr.

„Einen Orgasmus nach dem anderen haben, Susie

Er windet sich auf Pop Mackintoshs Piercing-Stab und bringt ihn dazu, sich zu bewegen

Lecker in seinen Arsch und bringt den alten Mann zum quetschen

wütend auf ihre Titten.

Susie verlor jegliches Zeitgefühl und

so stark waren die krampfartigen Zuckungen, die sie schüttelten

Karosserie.

Dann spürte sie zuerst einen Schmerz, dann die anderen beiden

fangen fast gleichzeitig an, hineinzustürzen, und

das Gefühl, dass alles in sie hineinströmte, verursachte einen Orgasmus

es machte sie fast dunkel, aber sie wollte nicht verlieren

ein Teil der markanten Empfindungen.

�� Es wurde überschwemmt

komm und sie mochte ihn.

��� Die vier Körper brachen zu einer verworrenen, aufsteigenden Masse zusammen

auf der Decke.

Die Männer keuchten vor Erschöpfung.

ÅSie

er konnte sich kaum bewegen.

„Mit einem Hauch von Enttäuschung, Susies Prüfung

die dünnen Stacheln rutschen aus ihrem Bauch und Arsch.

�Sie

er saugte den Stachel weiter in seinen Mund, bis es passierte

nichts weiter als das.

Dann vorsichtig raus

allein aus dem Leichenhaufen fand sie die anderen beiden

Hähne, die gerade in sie hineingeschossen waren und jeden von ihnen zu lecken begannen

Sie reinigen und genießen ihren unverwechselbaren Geschmack.

„Wenn sie

Endlich blieb er stehen und stand auf, die Männer immer noch drinnen

Es gibt keine Bedingung, etwas zu tun.

Aber Susie fühlte sich ermutigt

bereit für mehr.

��� „Oh, das war wunderbar!

„Ich hoffe, dass es Ihnen gefallen hat.

�Du

ja alle waren so gut zu mir als du mir deinen lolli gabst und

deine Zigarre.

Danke, Herr Messner.

„Danke, mein Herr

Harrison.

„Ich hoffe, sehr bald zurück zu sein.

�Ich würde suchen

zu bleiben und dich zu lutschen, bis du wieder hart wirst, aber so ist es

Ich bin spät dran und ich muss gehen.

„Aber oh Junge, war das jemals so?

gut!

Und danke, Priester, dass Sie mich Mr.

Messner und Mr. Harrison.

Ich freue mich immer, solche Männer zu treffen

Ihnen.

„Wir sehen uns morgen nach der Schule.

��� Susie schlich sich immer wieder herein, während sie sprach

ihren Rock und ihr T-Shirt und stieg in ihre Sandalen.

die Männer starrten sie benommen an.

„Das würde sie wirklich.“

er saugte sie wieder in eine Erektion, aber sie kannte ihre

die schwänze und eier waren völlig erschöpft und konnten es aushalten

für immer.

„Vor ihr war noch Zeit für andere Abenteuer

Sie musste zu Hause sein, und sie wollte ihre Zeit nicht verschwenden.

�Sie

knien Sie sanft neben ihnen und geben Sie jedem ihrer Hähne ein

einen dicken Kuss, bevor er auf die Füße springt und aussteigt

Hintertür.

Sie ließ ihr Höschen zurück.

ДинEiner der Männer

sie wollte sie vielleicht als Andenken, aber sie wollte sie nicht

Ich möchte trotzdem belästigt werden.

„Sie kam zurück

morgen und sauge Pop im Austausch gegen ein anderes Paar ab.

Susie fühlte sich unglaublich lebendig und aufgeregt.

„Das Leben war

so gut mit ihr, pflanzen harten geilen schwanz auf ihrem weg nein

egal wohin sie ging.

Sie hatte einen wunderbaren Besuch bei einem Priester,

und sie war komplett mit Schwanz gefüllt und kam.

�Ja

sie war wunderbar, aber sie war bereit für mehr.

Und zu Hause

es war immer noch in Blöcken.

Hinzufügt von:
Datum: März 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.