Ein Mädchen Auf Tinder Willigt Ein Sex Zu Haben Kommt In Einem Nerd-Kostüm Auf Mich Zu Und Fickt Mich

0 Aufrufe
0%


Du glaubst also, Onkel Harry hat Geld oder Wertsachen in seinem Haus versteckt? Auf dem Weg zur Autobahn frage ich meine Mutter.
Wie kommst du darauf? Er stellte überrascht meine Frage.
Nun, er war ziemlich exzentrisch, das muss man zugeben. Er sah aus wie einer von denen, die Sachen im Haus versteckt haben und dann vergessen haben, wo sie waren. Wir werden nach versteckten Dingen suchen, oder? Der Bruder meiner Mutter ist vor einigen Monaten bei einem Autounfall ums Leben gekommen und meine Mutter ist die Testamentsvollstreckerin seines Erbes. Onkel Harry hat nie geheiratet und als seine jüngere Schwester ist seine Mutter seine einzige lebende Verwandte. Onkel Harry war 40 Jahre alt, zwei Jahre älter als meine Mutter. Sie sind zusammen aufgewachsen, hatten aber nach der Heirat meiner Mutter weniger Kontakt.
Meine Mutter gehört zu den Menschen, die die Verantwortung für die Familie sehr ernst nehmen. Wie jedes Jahr zu Weihnachten schickt er nicht nur Geschenke, er kommt mit dem Auto und überreicht Onkel Harry sein Geschenk. Letzten Dezember fuhren meine Mutter und meine Schwester Susan kurz vor Neujahr vorbei. Es sind jetzt Frühlingsferien und ich habe nicht zur Schule, also hat mich meine Mutter gebeten, dieses Mal mitzukommen.
Dein Onkel war nicht exzentrisch. Meine Mutter streitet. Er war einfach sehr, sehr schlau. Manchmal hatte er keine Geduld für die alltäglichen Dinge, die wir für normal hielten. Onkel Harry war wirklich schlau. Er war einer der führenden Neurologen des Landes mit großen Forschungsstipendien. Ich gehe Ihre persönlichen Papiere durch und bringe alles in Ordnung. Wenn Sie möchten, können Sie nach versteckten ‚Gegenständen‘ suchen. Sagt meine Mutter lachend. Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie etwas finden, denn ich muss eine vollständige Liste seiner Vermögenswerte erstellen.
Onkel Harrys Haus ist nicht sehr groß, aber er hat ein großes Büro in einem durch einen Streik umgebauten Keller. Mama hofft, in 4-5 Tagen alles erledigt zu haben. Am ersten Tag werden alle Möbel, Tische etc.
Bei einigen der Bücher handelt es sich um wertvolle Erstausgaben, bei anderen handelt es sich um normale Bücher, die in jedem Regal stehen. Ich muss mir die Titelseite jedes Buches ansehen, um sicherzugehen, dass ich keines der Sammlerstücke übersehen habe. Er hat fast vierhundert Bücher und ist lang. Außerdem wurde ich ein paar Mal abgelenkt, als ich mir auf seinem Computer die Preise für einige Frühveröffentlichungen ansah. Als wir eine Mittagspause machten, hatte ich die Hälfte des Essens geschafft.
Wie geht’s? fragt Mama, während wir am Küchentisch Sandwiches und Pommes essen.
Gut. Onkel Harry hat sicherlich eine große Bandbreite an Interessen. Er hat alles, von Biografien bis hin zu Büchern über Wicca. Ich werde es ihm sagen. Ich habe die Hälfte geschafft. Wie läuft es im Keller?
Langsam. Dein Onkel war nicht der netteste Mann der Welt. Sagt meine Mutter seufzend. Ich muss wirklich alles organisieren, bevor ich anfange, seine Finanzen zu regeln. Das kann länger dauern, als ich dachte.
Nach dem Mittagessen setzen wir unsere individuellen Aufgaben fort. Das dritte Buch, das ich mir angesehen habe, eines der neurologischen Lehrbücher von Onkel Harry, enthält zwei gefaltete Papiere. Ich öffnete sie und las etwas, das wie Passwörter oder Codes aussah. Auf dem einen steht NEUROSUBMITTRANS gefolgt von NST1001#HD und auf dem anderen scheint es sich um eine Kombination zu handeln: 47-63-95-20. Hier sind die verborgenen Dinge, über die ich gesprochen habe. Ich wünschte, ich könnte herausfinden, was das bedeutet.
Das erste kommt mir vage bekannt vor, und dann erinnere ich mich, dass ich eine Datei auf Onkel Harrys Computer gesehen habe, als ich nach Buchpreisen suchte. Es wurde NST.doc genannt. Ich gehe zu Ihrem Computer, indem ich auf NTS.doc doppelklicke, und ein Popup-Fenster fragt definitiv nach dem Passwort. Ich tippe NST1001#HD ein und eine MS-Word-Datei wird geöffnet. Eine Art von Forschungspapier heißt Neurological Deliverer. Ich frage mich, warum Onkel Harry es mit einem Passwort schützt. Soweit ich weiß, ist er der einzige, der diesen Computer benutzt.
Beim Scannen des Dokuments geht mir das meiste über den Kopf. Ich studiere immer noch Physik auf der Oberstufe. Schließlich gehe ich zum Abschnitt Zusammenfassung der Ergebnisse. Ich habe es durchgelesen und es scheint sich um einen tatsächlichen Sender zu handeln, der, wenn er auf die spezifische neurologische Frequenz einer Person eingestellt ist, sie gehorsam macht. Die Zusammenfassung ist in einfachem Englisch ohne jeglichen Fachjargon verfasst. Es scheint Bedarf an mehr Fördergeldern zu geben, um mögliche Verwendungszwecke des Geräts zu dokumentieren, einschließlich der Unterstützung von Ärzten bei der Entschlüsselung von abnormalem oder störendem Verhalten. Es nutzt die Analogie der Soforthypnose, um den Spender in Laienbegriffen zu erklären. Wow Onkel Harry wäre wirklich ein Genie gewesen, wenn er jemals ein Gerät zur Soforthypnose erfunden hätte. Ich frage mich, wo es ist und ob das andere Stück Papier etwas damit zu tun hat. Die nächste Stunde verbringe ich damit, in der Bibliothek und in den Schlafzimmern nach Safes zu suchen, aber ohne Erfolg. Schließlich gehe ich hinunter ins Büro im Keller.
Wie geht’s? Ich frage deine Mutter: Ich habe beschlossen, ihr noch nichts von der Forschungsarbeit zu erzählen.
Ich habe Probleme. Bist du mit den Büchern fertig? , fragt meine Mutter und schaut von ihrem Schreibtisch auf, auf dem sich überall Papiere auf ihrem Laptop stapeln.
Noch nicht. Ich mache nur eine Pause. Ich antworte. Hatte Onkel Harry einen Safe oder so? Ich frage mich, ob er noch andere wertvolle Bücher oder so etwas im Safe hat. Ich versuche, cool zu bleiben.
Nicht das, was ich hier sehe. Meine Mutter antwortet. Du kannst dich umschauen, wenn du willst. Ich habe den ganzen Keller durchsucht und kann nichts finden, was auf ein Zahlenschloss schließen könnte. Vorerst gebe ich es auf und kümmere mich wieder um die Katalogisierung von Büchern. Ich bin in der letzten Bibliothek, als es langsam dunkel wird.
Es ist, als würde ein Buch stecken bleiben, wenn ich versuche, die Bücher ins unterste Regal zu bekommen, aber ich weiß nicht, warum. Es ist nicht übermäßig groß, es hat keine Regale oder ähnliches. Ich ziehe kräftig, aber es bewegt sich nicht. Als ich mich bücke, wird mir klar, dass es sich um ein gefälschtes Buch handelt, und als alle anderen Bücher entfernt werden, wird eine Zugangsklappe zur Seite geschoben, um sie zu öffnen. Hinter der Zugangsklappe befindet sich ein Zahlenschloss. Ich springe auf, nehme das andere Blatt Papier und nachdem ich ein paar Links-Rechts-Kombinationen ausprobiert habe, schließe ich es auf. Im Inneren befindet sich ein kleines Gerät, das wie ein IPOD mit daran befestigten Ohrhörern aussieht. Es verfügt über einen kleinen LCD-Bildschirm und ein Daumenrad mit einer Taste in der Mitte. Ich bin so aufgeregt, dass ich loslaufe und es meiner Mutter sage, dann höre ich auf. Ich beschloss, herauszufinden, wie es funktioniert, bevor ich meiner Mutter davon erzähle. Ich öffne die NST-Datei erneut und drucke das gesamte Dokument aus. Fünfzig Seiten lang. Ich beende die Katalogisierung, während ich die Bücher drucke.
Nach dem Abendessen erzähle ich meiner Mutter, dass ich eines von Onkel Harrys Büchern lesen werde. Ich sitze im Bett und lese das gesamte NST-Dokument. Ich verstehe das meiste davon nicht, aber es gibt Abschnitte, die anscheinend speziell für ein technisch nicht versiertes Publikum geschrieben wurden. Es gibt einen Abschnitt über die Details der Experimente. Es scheint, dass jeder, der es benutzt, Kopfhörer tragen muss, um sich vor dem Sender zu schützen und die richtige Frequenz für das Motiv einzustellen. Durch Drehen des Daumenrads und Abhören des festen Tons wird dieser auf die neurologische Frequenz eines bestimmten Subjekts abgestimmt. Durch Drücken der Taste wird das Subjekt dann gehorsam und reagiert auf Vorschläge. Anscheinend war die Forschung unvollständig und Onkel Harry verlangte mehr Geld, um die Dauer des Effekts und die, wie er es nannte, Post-Transmission-Vorschläge testen zu können. Ich beschloss, es morgens an meiner Mutter zu testen.
Beim Frühstück am nächsten Morgen frage ich meine Mutter, ob ich mit dem Auto zum Einkaufszentrum fahren kann. Sie sagt Nein zu mir, weil sie immer noch meine Hilfe braucht. Während sie die Küche aufräumt, nehme ich den Sender, stecke mir die Kopfhörer in die Ohren und drehe am Rändelrad. Nach etwa zehn Sekunden höre ich einen gleichmäßigen Ton. Ich drücke den Knopf und beobachte die Reaktion meiner Mutter.
Mama? Ich sage es von hinten, während ich mich über das Waschbecken beuge.
Ja? Er sagt, er dreht sich um.
Hebe deine Hand in die Luft. Ich frage mich, ob du mich für verrückt hältst, sage ich.
Okay, Nick. Er antwortet, indem er die Hand hebt. Wow Ich beschloss, einen Vorschlag nach der Übermittlung auszuprobieren.
Mama, wenn ich das nächste Mal zum Einkaufszentrum fahren möchte, sag ja, gib mir einfach die Schlüssel und die zwanzig Dollar, okay?
Okay, Nick. Sagt. Ich drücke die Taste am Gerät erneut und der Ton verschwindet.
Was habe ich getan? Meine Mutter sieht verwirrt aus. Oh ja, das Geschirr. Sagt er und dreht sich um.
Mama, kann ich mit deinem Auto zum Einkaufszentrum fahren? Ich werde ihn fragen.
Klar, sagt sie und zieht ihre Schlüssel aus ihrer Tasche. Das ist auch etwas Geld. Viel Spaß. Er sagt, er soll mir zwanzig Dollar geben. Mein Gott Das wird großartig Ich nahm das Geld und machte mich in meiner Spendertasche auf den Weg zum Auto.
Ich laufe durch das Einkaufszentrum und überlege, wie ich den Sender testen soll, während ich an einem Victoria’s-Secret-Laden vorbeikomme. Perfekt Ich habe die Ohrhörer in meine Ohren gesteckt und mit dem Sender in der Hand sieht es einfach aus wie ein IPOD. Ich gehe hinein und fange an, mich an den Trägern umzusehen, als eine sehr attraktive blonde Verkäuferin auf mich zukommt. Mit ihren festen Brüsten und den schönen Beinen sieht sie aus, als wäre sie Mitte Zwanzig.
Hallo. Gibt es etwas Besonderes, bei dessen Suche ich Ihnen helfen kann? Ich drehe am Einstellrad … verstanden
Ja, trägst du diese Tangas? Nachdem ich den Senderknopf gedrückt habe, frage ich ihn.
Ja, ich trage es jetzt. Er antwortet mir völlig gehorsam.
Bitte bringen Sie mich in eine Umkleidekabine und zeigen Sie mir Ihren Tanga. Ich sage ihm, dass er sich entschieden hat, direkt zu gehen, anstatt eine Empfehlung nach der Übertragung zu geben.
Hier entlang. Er fing an, mich in die Umkleidekabinen zu bringen.
Wie heißt du? Ich fragte und beobachtete, wie sich die Rundungen ihres Hinterns unter ihrem sehr engen Rock hin und her bewegten.
Allison. Sagt. Wir sind hier. Er zeigte mir eine Umkleidekabine und ging hinein, während ich die Tür schloss. Sie öffnet sofort den Reißverschluss ihres Rocks und lässt ihn auf den Boden fallen, wodurch ihr schwarzer Tanga zum Vorschein kommt. mein Gott Er ist so heiß und mein Schwanz hüpft herum und erzeugt eine Beule in meiner Hose.
Dreh dich zu Allison um, lass mich die Rückseite sehen. Ich werde es ihm sagen. Er dreht sich um und ich starre auf zwei wunderschöne weiße Kugeln, die von einem Stück Material auseinandergerissen werden, das zwischen ihnen verschwindet. Ich fuhr mit meinen Händen über ihren Hintern und ergriff ihre festen, runden Wangen, bevor ich meine Finger über das dünne Material gleiten ließ, das in den Schlitz gespannt war.
Okay, du kannst es jetzt herausnehmen. Ich sage es ihr und sie beugt sich vor und zieht mit einer schnellen Bewegung ihren Tanga aus. Ihre sorgfältig gestutzten dunklen Büsche machen mir klar, dass sie keine natürliche Blondine ist. Noch bevor ich ihr sage, sie solle Bluse und BH ausziehen, ist mein Schwanz zu hart.
Wie alt bist du, Allison? Ich fragte sie, als sie nackt dastand und mit ihren frechen Brüsten, rosa Warzenhöfen und geschwollenen rosa Brustwarzen auf mich zeigte. Ich kann nicht widerstehen, mit meinen Fingern über ihre Brustwarzen zu streichen, während ich auf ihre Antwort warte.
Vierundzwanzig. Sie sagt es realistisch, während ich ihre Brustwarzen kneife und ihre Brüste drücke. Wow Ich hatte mehrere 18-jährige Freundinnen, aber keine von ihnen sah so aus. Ich frage mich, wie weit ich damit gehen soll.
Hast du einen Freund, Allison? frage ich sie und streichle weiterhin ihre schönen, festen Brüste.
Ja. Er antwortet. Während ich seinen Körper mit meinen Händen erforsche, steht er einfach da, blickt geradeaus und beantwortet meine Fragen.
Hast du Sex mit deinem Freund?
Ja.
Machen Sie sich gegenseitig Bescheid? Da ich dachte, dass mein Saxofon genau das Richtige sei, um die wachsende Spannung in meinem Penis zu lindern, fragte ich ihn.
Ja.
Schluckst du das Sperma deines Freundes, Allison? Ich bewege mich neben sie, damit ich eine Hand auf ihren Arsch legen kann, mit der anderen greife ich ihre Fotze und schiebe einen Finger an ihrem Schlitz auf und ab.
Manchmal. Ich mag es nicht wirklich, aber manchmal mache ich es als besondere Belohnung für ihn. Er sagt im gleichen monotonen Ton, dass er alle meine Fragen beantwortet. Mein Finger im Schlitz bringt nicht den gewünschten Effekt; dort gibt es keine Feuchtigkeit. Ich frage mich, ob der gehorsame Geber ihre natürliche Reaktion hemmt. Ich beschloss, etwas völlig Außergewöhnliches auszuprobieren.
Ich möchte, dass du jetzt zum Orgasmus kommst, Allison. Sie verschränkte ihre Beine, drückte meinen Finger in ihre Schamlippen, stieß ein leichtes Stöhnen aus und der Saft begann mit einem Schauder in meine Hand zu fließen, der ihre Brüste von einer Seite zur anderen schüttelte. Verdammt Das ist toll Mein Schwanz ist so hart in meiner Hose und ich brauche dringend Erleichterung.
Allison, bitte hol meinen Schwanz aus meiner Hose, gib mir einen Blowjob und schlucke mein Sperma. Er kniet vor mir nieder, öffnet meinen Gürtel, zieht meine Jeans herunter und streift meine Jockey-Shorts über meinen harten Schwanz. Er nimmt es in die Hand und reibt seine Zunge darüber, wobei er die Ränder auf und ab leckt. Sobald er mit seinem Speichel bedeckt ist, lässt er seine Lippen von der Spitze gleiten und gleitet schnell in seinen Mund hinein und wieder heraus. Seine Zunge wirkt magisch unter meinem Schwanz, während seine andere Hand beginnt, sanft meine Eier zu streicheln. mein Gott Diese Frau ist eine Expertin für Oralsex. Die Highschool-Mädchen, mit denen ich ausgegangen bin, sind im Vergleich dazu Amateure, und schon nach kurzer Zeit habe ich mein ganzes Gewicht in den Mund genommen. Sie saugt weiter, während sie mein Sperma schluckt, dann lässt sie ihren Mund von meinem Schwanz gleiten und steht auf und wartet auf ihre nächsten Anweisungen.
Allison, das war großartig. Ich sage es ihm, obwohl ich nicht sicher bin, ob es etwas bedeutet. Ich fordere ihn auf, sich anzuziehen und nach der Übertragung zwei Vorschläge zu machen. Erstens wird sie sich nicht erinnern, mich in die Umkleidekabine gebracht zu haben oder was wir getan haben, und zweitens wird sie immer das Sperma ihres Freundes schlucken. Bevor sie mit dem Anziehen fertig ist, verlasse ich den Umkleideraum, drücke den Knopf am Sender und warte im Laden, um zu sehen, wie mein Vorschlag nach dem Transfer funktioniert. Ein paar Minuten später kam sie aus der Umkleidekabine, sah mich und kam auf mich zu, schmatzte mit den Lippen und fuhr sich mit der Zunge über die Zähne.
Hallo. Gibt es etwas Besonderes, bei dessen Suche ich Ihnen helfen kann? Er redet mit mir, als hätte er mich noch nie zuvor angesprochen.
Nein, ich stöbere nur. sage ich, drehe mich dann um und verlasse den Laden. Das ist so unwirklich Auf dem Weg zum Parkplatz hätte ich fast getanzt. Ich habe ein Gerät, mit dem jeder tun kann, was ich will Als ich in mein Auto steige, rasen mir die Ideen durch den Kopf. Gerade als ich die Schleuse öffnete, hielt zwei Parkplätze weiter ein Auto an und eine schöne schwarze Frau stieg aus. Sie ist groß, groß, hat runde Brüste und eine dünne Taille. Ich habe immer davon geträumt, mit einer schwarzen Frau Liebe zu machen. Als er seine Hintertür öffnet und sich bückt, um ein Paket aufzuheben, kann ich deutlich seinen wohlgeformten Hintern in seiner engen Jeans sehen. Ich kann es nicht ertragen. Ich steckte mir hastig die Ohrhörer in die Ohren und fing an zu stimmen, ich habe es geschafft
Entschuldigen Sie? Ich rufe ihn an
Ja? Er antwortet mit monotoner Stimme.
Könnten Sie bitte für eine Minute hierher kommen? Ich werde ihn fragen. Er geht und stellt sich vor mich. Ich schaue mich um. Es ist ein bisschen verlassen hier, aber warum sollte er es riskieren? Bitte steig mit mir ins Auto, ich will deine Titten sehen. Ich sage es ihm und halte die Beifahrertür offen. Sie kommt herein und knöpft ihre Bluse auf, bevor ich auf die andere Seite gehe. Sie zieht ihre Bluse komplett aus, öffnet ihren BH, lässt ihre großen braunen Brüste los und wartet geduldig auf meine nächste Bestellung. Ihre Brüste sind wunderschön, mit riesigen zwei Zoll großen Warzenhöfen und dicken schwarzen Brustwarzen, die mich zur Schau stellen. Ich bin gerade erst in Allisons Mund geraten, aber schon beim Anblick dieser wunderschönen Titten wurde mein Schwanz wieder zu Stein. Ich strecke die Hand aus und fange an, sie zu streicheln.
Wie heißt du? Ich frage sie, während sie ihre dicken schwarzen Brustwarzen zwischen meinem Finger und Daumen klemmt.
Carolyn, antwortet er.
Carolyn, bist du verheiratet oder hast du einen Freund? Ich werde ihn fragen. Ich weiß nicht, warum ich diese Dinge gerne wissen möchte; Ich denke, das macht es intimer.
Ich bin verheiratet. Er antwortet emotionslos.
Ist Ihr Mann ein guter Liebhaber? Ich frage sie, während ich ihre Brüste hebe und sie mit beiden Händen drücke.
Es ist gut. Die gleichen eintönigen Antworten.
Wer war die beste Freundin, die du je hattest? Das wird langsam richtig interessant. Ich bücke mich und nehme eine ihrer Brustwarzen in meinen Mund.
Der Bruder meines Mannes. Sie reagiert überhaupt nicht, wenn ich an ihrer Brust lutsche und knabbere.
Carolyn, ich möchte, dass du auf alles, was ich tue, eine normale sexuelle Reaktion hast, okay? Ich frage mich, ob es funktionieren würde, und sage es ihm.
OK, meine Liebe. Er sagt es mit derselben monotonen Stimme, aber die Brustwarze, an der ich sauge, wird sofort hart und das Atmen fällt mir schwerer.
Erzähl mir vom besten Sex, den du je mit deinem Schwager hattest. Ich werde ihn fragen.
Letztes Thanksgiving, als alle beim großen Fußballspiel abgelenkt waren, ging der Bruder meines Mannes in die Toilette im Obergeschoss. Als niemand hinsah, schlich ich mich hinein, zog mein Höschen aus und gesellte mich zu ihm. Er beugte mich über das Waschbecken und richtete mich auf meine Hand im Rock und hämmerte von hinten auf meine Muschi. Sie erzählt es mir, während sie weiter an ihrer dicken Brustwarze saugt.
Ich habe den ganzen Tag an seinen großen, dicken Schwanz gedacht und ich war durchnässt, bevor er überhaupt in mich eindrang. Es fühlte sich so gut und so schlecht an. Als wir beide ihren Höhepunkt erreichten, hörten wir unten ein lautes Brüllen und es war, als ob sie es wären. schrie und klatschte, unser toller Fick Nachdem ich ihn ausgezogen hatte, ging ich auf die Knie und lutschte an seinem Schwanz, bis er wieder hart wurde. Diesmal setzte er sich auf den Toilettensitz und ich stieg auf ihn. Er knöpfte meine Bluse auf und lutschte auf meinen Brüsten, genau wie du. Jetzt mache ich es, während ich auf seinem wunderschönen Schwanz auf und ab hüpfe. Es ist gut, ein weiteres tolles Spiel zu haben, wenn ich ankomme, weil ich dachte, ich wäre so ruhig. Ich tue es nicht. Das glaube ich nicht. Es war nicht nur er. Es war ein toller Fick, aber das Risiko, es dort unten mit der ganzen Familie zu machen, war sehr verlockend. Sie sagte alles in einem langen, monotonen Dialog, aber es zwang meinen Schwanz trotzdem, ihr zuzuhören, während ich an ihren süßen Brüsten lutschte.
Als jemand, der noch nie mit einer schwarzen Frau zusammen war, bin ich erstaunt, wie schwarz die restliche Haut ihrer Brustwarzen und Warzenhöfe im Kontrast zur Farbe von Milchschokolade ist. Ich öffnete seine Jeans und schob meine Hand in sein Höschen. Direkt unter seinem pelzbedeckten Hügel berührt mein Finger seinen feuchten Schlitz. Genau wie ich es ihr gesagt habe, reagiert sie auf mein Saugen an ihren Brüsten und ich fahre mit meinem Finger an ihrem Schlitz auf und ab, bevor ich sie in ihre Fotze schlitze. Sie stöhnt leise, während ich sie mit den Fingern ficke und weiterhin an ihren Brustwarzen lutsche.
Hast du jemals mit einem weißen Mann geschlafen, Carolyn? Ich werde ihn fragen. Mein Schwanz ist so hart und ich versuche zu entscheiden, ob ich ihn ficken oder ihm noch einen Blowjob geben möchte.
NEIN. Er antwortet. Ich beschloss, der Erste zu sein, streckte die Hand aus und senkte die Rückenlehne seines Stuhls, bis er fast gerade war.
Zieh deine Jeans und dein Höschen aus, Carolyn. Ich sage es ihm, während ich meine Jeans öffne. Als er in mich eindrang, stellte ich mich unter ihn auf den Beifahrersitz. Carolyn, betrachte mich als ihre Schwägerin, die letztes Thanksgiving auf dem Toilettensitz saß, und fick mich, wie du sie gefickt hast. Sie greift nach unten, positioniert die Spitze meines harten Schwanzes auf ihren nassen Schamlippen, rutscht nach vorne und drückt nach unten, wobei sie meinen Schwanz in ihrer dampfend heißen Fotze verschlingt. Pussy begann, seine Hüften in einer rollenden Bewegung zu bewegen, während er seine Muskeln um meinen Schwanz spannte. mein Gott Es fühlt sich so großartig an. Er macht Dinge mit seiner Fotze, die ich mir nicht einmal vorstellen kann, nachdem er nur Highschool-Mädchen fickt.
Ich spiele mit ihren Titten und kneife in ihre harten schwarzen Nippel, während sie mich reitet. Sie beugt sich mit den Händen auf dem Sitz nach vorne, hüpft auf meinem harten Schwanz auf und ab und wiegt ihre großen braunen Brüste hin und her. Gott Ich kann nicht glauben, dass das tatsächlich passiert ist Sie erhöht ihre Geschwindigkeit, hebt ihre Fotze fast bis zur Spitze meines Schwanzes und knallt dann erneut auf den Boden, wobei sie mich in ihrem warmen, feuchten Raum einschließt. Ich widersetze mich ihm und er stöhnt laut, während ich mich auf die Ejakulation vorbereite.
Okay, Carolyn hat jetzt wirklich heftig ejakuliert Ich schreie, als ich anfange, meine Last tief in seine brennende Katze zu ziehen. Er drückt seine Fotze um meinen Schwanz, schüttelt seine Hüften, stöhnt laut und sinkt in meine Brust. Während wir den Atem anhalten, versuche ich zu entscheiden, was als nächstes zu tun ist. Da sie das Risiko liebt und ihren Mann bereits betrügt, mache ich ihr nach der Übertragung einen anderen Vorschlag als den, den ich Allison gemacht habe.
Carolyn, das wird dir als der beste Fick deines Lebens in Erinnerung bleiben. Es war deine Idee, du hast mich gesehen, als du aus deinem Auto gestiegen bist und gefragt hast, ob ich schon einmal Niggas gefickt habe, und als ich nein gesagt habe, hast du angeboten Sei mein Erster. Du wirst mir danken und darum bitten, mich auch morgen hier zu treffen. Wenn ich den Sender ausschalte, ist mein Schwanz immer noch darin und er vibriert immer noch von seinem intensiven Orgasmus.
Verdammt Danke Das war großartig Sagt sie begeistert und küsst mich. Hat dir dein erster Nigga-Fick gefallen, Baby? Sie schüttelt ein wenig ihre Hüfte, mein Schwanz steckt immer noch tief in ihrer Fotze. Ich weiß, dass mir meine erste weiße Farbe gefällt. Möchtest du es morgen noch einmal machen? Er fragt hoffnungsvoll. Ich werde auch hier sein, okay? Die eigene Stimme ohne die monotonen, tranceartigen Untertöne zu hören, ist eine echte Erregung. Ich wünschte, ich hätte die gesamte Begegnung als Vorschlag nach der Übertragung gemacht. Ich denke, seine Geschichte wäre erotischer gewesen, wenn seine Begeisterung intakt gewesen wäre. Sie richtet sich auf und ich kann nicht widerstehen, ihre harten Nippel wieder in meinen Mund zu saugen.
Oh ja, Baby. Gott, so etwas habe ich noch nie gemacht. So gedankenlos, aber so gut Er schaukelt wieder hin und her, ich kann es nicht glauben, aber mein Schwanz heilt in seiner heißen Fotze. Ich kenne nicht einmal deinen Namen. Sie sagt, sie habe sich nach vorne gebeugt, damit ich weiter an ihren Brustwarzen saugen und beißen konnte, während sie schneller schaukelte.
Oh ja Lass es uns noch einmal machen Er steigt auf meinen vollständig geheilten Schwanz und hüpft auf und ab. Ich lasse ihre Brustwarzen los, lehne mich zurück und drücke meinen Hintern vom Sitz, um mich dem Rhythmus anzupassen. Seine Hände greifen nach ihren Brüsten, kneifen und ziehen an ihren Brustwarzen, während sie hektisch Münzen auf meinen harten Schwanz wirft. Wie eine Frau, die außer Kontrolle ist. Ohne Zweifel treibt das Risiko, einen völlig Fremden auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums zu ficken, in Kombination mit der Tatsache, dass sie bereits richtig heftig ejakuliert, ihre Leidenschaft an.
Das Auto rockt mit unserer verrückten Verbindung. Mein Schwanz ist so hart, dass ich versuche, in weniger als einer Stunde meinen dritten Orgasmus zu erreichen. Ihre durchnässte Fotze fühlt sich an, als wäre sie entzündet, sie drückt meinen Schwanz, lass uns schreien und wiegt ihren Körper vor Ekstase auf und ab. Das feuerte mich an und ich grub mich tief in ihn hinein, meine Schultern hoben sich von der Rückenlehne des Sitzes, während ich mich aufgrund der Intensität meiner Erlösung immer mehr zusammenzog.
Mein Gott Er füllt seine Lungen mit Luft, sagt er und legt seinen Kopf auf meine Schulter. Ihre großen Brüste schwellen mit jedem Atemzug an, während ihre harten Brustwarzen gegen meine Brust drücken. So etwas habe ich noch nie erlebt Er atmet. Ich bemerkte, dass sie ohne Stimulation durch den Sender einen echten Orgasmus hatte, der ihr den Atem raubte. Das war unglaublich besser als der erste Fick. Ich muss an dem Post-Transfer-Vorschlagsteil dieser ganzen Erfahrung arbeiten.
Plötzlich schaut er auf die Uhr und sagt: Verdammt Ich komme zu spät zur Arbeit sagt. Er küsst mich hart. Aber du warst es wert, Baby. Er trennt sich von meinem Schwanz und sucht nach seinen Klamotten. Ich beobachte, wie sie sich abmüht, sich anzuziehen, und das ist mein erster richtiger Blick auf ihre Muschi. Der samtige Strauch ist in ein ordentliches Dreieck geschnitten, das den tropfenden Katzenlippen zugewandt ist. Ich gab ihr etwas Kleenex aus einer Schachtel auf dem Rücksitz und sie lächelte, während sie die Flüssigkeit zwischen ihren Beinen abwischte.
Nächstes Mal will ich deine Muschi essen. Ich werde es ihm sagen.
Mmmm. Klingt großartig Sagt sie, beugt sich vor, um mich noch einmal zu küssen, drückt ein letztes Mal ihre Brüste an meine Brust, bevor sie ihren BH wieder zuzieht und ihre Bluse zuknöpft.
Wo arbeitest du? Ich möchte, dass er wieder meine Jockey-Shorts anzieht und Jeans trägt.
Genau da. Es markiert den großen Ladeneingang des Einkaufszentrums. An der Schmucktheke. Er küsst mich noch einmal. Komm und besuche mich, wann immer du willst. Er öffnet die Tür, geht hinaus und nimmt die letzten Anpassungen an seiner Kleidung vor. Morgen zur gleichen Zeit, oder? Er fragt.
Absolut Ich hoffe, du bekommst keinen Ärger, weil du zu spät kommst. Ich werde es ihm sagen.
Das werde ich nicht. Er sagt es selbstbewusst. Ich bin der Manager. Er lächelt und rennt zum Laden.
Wow Dieses Ding wird viel für mein Sexualleben tun. Auf dem Weg zurück zu Onkel Harrys Haus stelle ich mir Hunderte verschiedener Verwendungsmöglichkeiten vor.
Als ich dort ankomme, sitzt meine Mutter immer noch offensichtlich enttäuscht an Onkel Harrys Schreibtisch.
Hallo Mutter. Ich erzähle es dir, als ich den Keller betrete. Es geht dir immer noch nicht gut, oder?
Hallo Nick. Er schaut nach oben. Nein, ich schaffe es, aber es dauert so lange und ich sitze stundenlang hier, ohne mich zu bewegen, ich werde so frustriert und nervös. Er zuckt mit den Schultern.
Hier, Mama, sage ich, renne ihr nach und reibe ihr die Schultern. Lassen Sie mich die Spannung ein wenig lockern. Während ich seine Schultern massiere, spüre ich, wie angespannt seine Muskeln sind, insbesondere unterhalb seiner Schulterblätter.
Mmm. Das hat sich gut angefühlt, danke. Sagt meine Mutter, legt ihre Papiere nieder und lehnt sich in ihrem Stuhl zurück. Dann kam mir der Gedanke, dass ich ihn mit dem Sender schlagen und ihm sagen könnte, er solle sich entspannen. Ich lege eine Hand auf seine Schulter, während ich die Kopfhörer aus meiner Tasche nehme und aufsetze. Ich drehe das Daumenrad, finde die Frequenz und drücke den Knopf.
Mama, ich möchte, dass du jeden Muskel deines Körpers entspannst. Sobald ich das sage, lasse ich mich in den Stuhl fallen und spüre, wie die Spannung in meinen Rückenmuskeln nachlässt. Das ist toll Es dient nicht nur dazu, mit mir Liebe zu machen. Ich werde einen Vorschlag nach der Veröffentlichung ausprobieren.
Mama, ich möchte, dass du dich wohl fühlst, auch wenn du am Schreibtisch arbeitest. Ich bin mir nicht sicher, ob das konkret genug ist. Vielleicht sollte ich ihm etwas Besonderes geben. Was machst du normalerweise, um dich zu entspannen, Mama?
Ich masturbiere. Er sagt es jetzt in einem vertrauten monotonen Ton. Wow Das war definitiv nicht das, was ich erwartet hatte.
Masturbieren Sie, um sich zu entspannen? Ich bitte darum, sicherzustellen, dass ich es verstehe.
Ja, das ist meine einzige Option, seit dein Vater mit dieser Hure mit falschen Titten weggegangen ist. Das sind viel mehr Informationen, als ich brauche. Mein Vater hat uns vor fünf Jahren verlassen. Er leistet immer noch finanzielle Unterstützung, hat aber seit seiner Abreise nicht versucht, Susan oder mich zu kontaktieren.
Mama, musst du jetzt masturbieren, um die aufgebaute Spannung abzubauen? Ich bin mir nicht sicher, was ich mit der Antwort anfangen soll.
Ja, das hilft sehr. Sagt. Warte, er muss überhaupt nicht masturbieren. Es ist der Orgasmus, der ihn entspannt, und ich weiß bereits, dass er ausgelöst werden kann.
Mama, du wirst jetzt einen Orgasmus erleben, der so stark ist, wie du masturbiert hast. Sobald ich es sage, verkrampft sie sich, presst ihre Knie zusammen, windet sich auf dem Stuhl, ihre Hände fliegen zu ihren Brüsten, reißen sie auseinander, während sie stöhnt und ihren Kopf zurückwirft.
Ohhhh Ohhhh Verdammt Oh mein Gott Ohhhh Meine Mutter ist gebeugt, schaukelt auf dem Stuhl, stöhnt und reibt ihre Knie aneinander. Plötzlich spannte sich sein ganzer Körper an, er sackte mit weit gespreizten Beinen auf einem Stuhl zusammen, seine Arme hingen zur Seite, seine Atmung beruhigte sich und seine Brust hob sich.
Mama, du wirst dich nicht an diesen Orgasmus erinnern. Aber ich werde. Verdammt Ich kann nicht glauben, dass ich gerade gesehen habe, wie meine eigene Mutter einen intensiven Orgasmus hatte. Du wirst so erleichtert sein, dass ich dir die Schultern gerieben habe. Du wirst nach oben gehen und für den Rest des Nachmittags ein Nickerchen machen und zum Abendessen erfrischt und entspannt aufwachen. Ich drücke den Knopf, um den Sender zu stoppen.
Wow Sie kennen sich wirklich mit Rückenmassage aus, Sir. Meine Mutter sagt, sie gähnt im Sitzen. Ich werde hier eine Weile stehen bleiben und ein Nickerchen machen. Ihre Beine zittern, als sie aufsteht. Das ist seltsam, sagt sie und versucht, oben zu bleiben. Sobald sie einen Schritt macht, schaut sie nach unten Ihre Shorts. Im Schritt ihrer weißen Shorts ist ein nasser Ring. Verdammt Wie dumm von mir. Ich werde ihm nach der Übertragung vorschlagen, herauszukommen und zu masturbieren, bis er einen starken Höhepunkt erreicht. Meine Mutter sieht mich an und stürmt aus dem Keller.
Ich dachte, Onkel Harry sollte mehr Informationen über dieses Gerät auf seinem Computer haben, und verbrachte den Nachmittag damit, nach Dateien und Dokumenten zu suchen, ohne sie zu finden. Um vier Uhr klingelt es an der Tür. Als ich antworte, steht da ein sehr attraktives Mädchen in meinem Alter. Sie trägt eine Jogginghose, die so tief auf ihren Hüften hängt, dass sie fast ihre Schamhaare zeigt, und sie trägt ein kurzes Oberteil, das direkt unter ihren kleinen Brüsten baumelt. Sie hat kurze braune Haare, die ihr in die Stirn hängen, und ist sehr zappelig.
Ist Harry hier? Natürlich ist er nicht hier. Ich weiß, dass er nicht hier sein kann, weil er tot ist. Aber ich kann immer noch nicht anders, als jeden Nachmittag um vier Uhr hierher zu kommen, um Harry zu sehen. Scheiße Verdammt Verdammt Was ist falsch mit mir? Während er spricht, hüpft er auf den Zehenspitzen, schlägt mit den Fäusten auf die Beine und dreht den Kopf hin und her. Ich glaube, ich weiß, was los ist, und lade ihn ein, es herauszufinden. Er kommt herein und geht direkt zu Harrys Bibliothek. Ich kann nicht anders, als zu bemerken, was für einen tollen Arsch sie hat, während ich ihr nachjage. Seine Jogginghose ist eng angezogen und in seiner Arschspalte hochgezogen, so dass seine perfekt runden Wangen zum Vorschein kommen, die sich beim Gehen berühren.
Ich bin Nick. Ich werde es ihm sagen. Harry war mein Onkel. Er steht mitten in der Bibliothek und zappelt immer noch herum.
Ah. Sagt. Tut mir leid für Ihren Verlust. Ich bin Nicole. Ich wohne zwei Türen weiter. Ich frage mich, was ich hier mache. Er sieht mich an.
Ich habe es an meine Kopfhörer angeschlossen. Warte mal, ich kann dir helfen. Ich meine, drehen Sie das Daumenrad. Es ist dort drüben.
Setz dich, Nicole. sage ich und er setzt sich sofort. Entspann dich und erzähl mir alles, was du mit Onkel Harry gemacht hast, sogar die Dinge, an die er dich nicht erinnern soll. Mit diesem letzten Befehl tappe ich im Dunkeln, aber einen Versuch ist es wert. Und Nicole, sag es mit deiner normalen Stimme, mit vollem Ton, nicht mit Monotonie.
Ich fing an, nach der Schule hierher zu kommen, um meine Hausaufgaben zu machen, weil niemand zu Hause war und Harry jedes Buch hat, das ich brauche, genau wie du, und er fängt an, mir viele Fragen zu stellen. Ich versuche mich zu erinnern, was wir gemacht haben, aber. Er sagte mir, ich solle mich nicht daran erinnern. Es ist offensichtlich anstrengend, aber es gelingt nicht.
Lass Nicole in Ruhe und lass sie gehen. Versuche nicht zu sehr, dich zu erinnern. Ich bin im Begriff, ihn zu fragen, aber es wäre mir lieber, wenn er sich selbst daran erinnert.
Er hat Fotos von mir gemacht. Daran erinnere ich mich Er scheint mit sich selbst zufrieden zu sein.
Was für Bilder? Wie bist du gekleidet? Ich frage. Ich bekomme ein anderes Bild von Onkel Harry als dem sanftmütigen Exzentriker, für den ich ihn gehalten habe.
Ich glaube nicht, dass ich etwas trug. Das ist seltsam. Ja, ich war definitiv nackt. Ah, ich habe masturbiert, das ist alles Es war ein Film Er freut sich darauf, sich daran zu erinnern, aber was er gesagt hat, steht nicht wirklich in den Akten.
Du hast gesagt, er würde dir Fragen stellen. Ich warne ihn.
Ja, sie hat mich nach meinen Freunden gefragt, was wir machen, ob ich Jungfrau bin usw. Ich habe ihr alles erzählt. Er reagiert realistisch.
Nicole, wie alt bist du? Ich frage gespannt nach der Antwort.
Ich bin achtzehn, mein Geburtstag war letzten Sommer. Gott sei Dank
Seit wann bist du zu Onkel Harry gekommen, um Hausaufgaben zu machen? Ich frage.
Kurz nach Schulbeginn im September. Er war schon achtzehn, das ist gut Und ich erinnere mich, dass er mir sagte, ich solle jeden Tag nach der Schule hierher kommen. Jeden Tag um vier Uhr, Montag bis Freitag, und er sagte mir, ich solle nichts unter meiner Jogginghose tragen. Du trägst also nichts unter deiner Jogginghose, oder? frage ich aufgeregt. Ich wollte ihr gerade sagen, sie solle es mir zeigen, als mir plötzlich wieder einfiel, wie zappelig Nicole war, als sie zur Tür kam. Wenn ich morgen nicht komme, könnte es Carolyn auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums sein. Ein Schuldgefühl schleicht sich in mein Vergnügen ein.
Nein, bin ich nicht. Sagt. Ich möchte nicht, dass er es mir zeigt. Noch nicht.
Haben Sie und Harry sonst noch etwas gemacht oder hat sie nur ein Foto gemacht, Nicole? Diese Bilder müssen irgendwo hier sein, und ich weiß, dass sie nicht auf ihrem Computer sind. Ich muss seine Kamera- und Videoausrüstung finden.
Ich bin mir nicht sicher. Ich erinnere mich, dass ich hauptsächlich für Fotos posierte, vor allem beim Masturbieren. Ich glaube, er ließ mich einen Vibrator benutzen. Es war wirklich aufregend. Er redet, als würde er etwas lesen, anstatt echte Aufregung zu zeigen.
Sie scheint ein gutes Mädchen zu sein und ich glaube, sie wurde ausgenutzt. Ich werde warten, bis ich Bilder von Onkel Harry finde, um zu entscheiden, was ich mit Nicole machen soll. Ich werde seine Befehle vorerst zurücksetzen.
Okay, Nicole. Du musst nicht mehr zu Harry kommen, es sei denn, du willst, okay?
OK, meine Liebe.
Du wirst dich nicht daran erinnern, was du zu mir gesagt hast. Du wirst nur wissen, dass du nicht das Gefühl haben wirst, jeden Tag nach der Schule hierher kommen zu müssen, und du wirst mir für meine Hilfe danken. Ich habe beschlossen, dies vorerst hier zu belassen und den Sender auszuschalten.
Hey Du hast es doch repariert, nicht wahr? Sehr aufgeregt. Vielen Dank, Nick Sie stand auf, umarmte mich fest und drückte ihre engen Brüste ohne BH an meine Brust. Mein Schwanz reagierte sofort und ich verlagerte meine Beine zur Seite, um ihn nicht zu stoßen.
Willkommen. Meine Mutter und ich werden die ganze Woche hier sein. Ich hoffe, du bist kein Fremder, denn du musst nicht hierher kommen.
Das werde ich nicht. Ich werde dich bald wiedersehen. Nochmals vielen Dank. Sagt er und rennt aus der Tür. Verdammt Onkel Harry, du hast ein toll aussehendes Mädchen zum Experimentieren ausgewählt, wo sind jetzt diese Bilder? Während ich nach dem Safe suchte, verbrachte ich viel Zeit in der Bibliothek und meine Mutter kramte im Büro herum, also machte ich mich auf den Weg zu Harrys Schlafzimmer. Ich suche nach sinnvollen Plätzen unter dem Bett, zwischen den Matratzen, in den Kommoden, unter und hinter den Schubladen und sogar hinter den Tischen. Ich bin kurz davor aufzugeben, als ich im Regal im Schrank einen CD-Halter finde. Es enthält 4 CDs. Nein, warte. Dabei handelt es sich nicht um CDs, sondern um DVD-ROMs. Bingo Ich renne zur Bibliothek neben Onkel Harrys Computer.
Der erste, den ich in das DVD-Laufwerk eingelegt habe, trug die Bezeichnung NST01. Es gibt auch einen NST02, einen NST03 und einen NST04. Der Computer befindet sich im Autoplay-Modus und lädt die DVD. Ich habe eine MS-Word-Datei, eine MPEG-Videodatei und einen Ordner voller JPEG-Dateien. Ich öffne zuerst die JPEGs, weil ich sehen möchte, ob es sich um Bilder von Nicole handelt. Es sind keine Bilder einer alten Frau im Alter meiner Mutter. Bilder zeigen sie in verschiedenen Stadien des Ausziehens, gefolgt von verschiedenen Nacktposen; Vornübergebeugt, Beine gespreizt, Masturbation und einige Nahaufnahmen von erigierten Brustwarzen und nassen Schamlippen. Sie ist eine sehr attraktive Frau und mein Schwanz reagiert, besonders auf denjenigen, der ihre Beine gespreizt und ihre Finger in ihre Muschi gesteckt hat. Sie hat große Brüste mit großen rosa Warzenhöfen und dicken Brustwarzen. Er sitzt mit zurückgelegtem Kopf, geschlossenen Augen und gespreizten Beinen auf dem Sofa in Onkel Harrys Bibliothek. Das dichte schwarze Haar, das die flauschigen, nassen Schamlippen umgibt, sieht völlig natürlich und ungeschnitten aus.
Dann öffne ich die Videodatei und finde ein zwanzigminütiges Video derselben Frau. Zu Beginn des Videos interviewt ihn Onkel Harry. Sie ist völlig nackt und beantwortet monoton ihre Fragen, was wahrscheinlich bedeutet, dass der Sender eingeschaltet ist. Nachdem sie Fragen zum Sex mit ihrem Mann gestellt hat, von dem sie zugibt, dass er nicht besonders gut ist, bringt Onkel Harry die Kamera näher an ihre Brüste heran, bis der gesamte Bildschirm mit ihren Brüsten gefüllt ist. Er fordert sie auf, ihre Brustwarzen zu verhärten, und ich beobachte, wie sich ihre Brustwarzen ohne Vorwarnung vollständig aufrichten, außer auf Befehl von Onkel Harry. Das Video springt zu einer Nahaufnahme ihrer Muschi. Ihre Beine sind weit auseinander und ihre Katzenlippen füllen fast den Bildschirm. Harry sagt ihr, sie solle ihre Fotze vor dem Orgasmus einölen. Unglaublich Ihre Lippen schwellen an, öffnen sich leicht und die schimmernde Feuchtigkeit des Katzenwassers bildet einen sichtbaren Film auf ihren geschwollenen Lippen. Sie öffnen sich immer weiter und ich sehe zu, wie das Wasser heraussickert. Der nächste Befehl ist, zum Orgasmus zu kommen, ohne die Beine hochzuziehen. Ich glaube, Onkel Harry möchte sicherstellen, dass er die Spritze bekommt. Diesmal höre ich die Frau stöhnen, ihre Beine beginnen zu zittern, ihre Schamlippen springen auf und ihre Klitoris ist sichtlich aufgerichtet. Ihre Schamlippen zucken und ihr Körper zittert, plötzlich öffnet sich ihre Fotze weit und der Saft strömt in einem stetigen Strahl in ihre Arschspalte. Mein Schwanz ist so hart, zuzusehen, wie der Körper dieser sexy Frau auf Onkel Harrys Befehle reagiert.
Der Rest des Videos scheint an verschiedenen Tagen gedreht worden zu sein und Onkel Harry masturbiert die Frau mit verschiedenen Gegenständen wie Fingern, Dildo und Vibrator. An manchen Tagen befiehlt er ihr zu masturbieren, aber nicht zum Orgasmus. An anderen Tagen befiehlt er ihr, bis zum Orgasmus zu masturbieren. Diese sehen fast wie klinische Studien aus. Ich habe das meiste vorgespult, weil ich das mit Nicole sehen möchte. Ich schließe die MPEG-Datei und öffne das Word-Dokument. Dies sind Onkel Harrys Notizen zu den verschiedenen Experimenten, die er durchgeführt hat. Es liest sich wie ein Laborbericht. Das Subjekt hat es ihm aufgetragen… und die Ergebnisse… usw. Er erwähnt nie den Namen der Frau, ebenso wenig wie NST01, was bedeutet, dass sie wahrscheinlich die erste Versuchsperson war. Es stellt sogar Querverweise zwischen Standbildern und Videos und Experimenten im Dokument her. Ich nehme die Diskette heraus und gebe NST02 ein.
Das ist Nicole. Ich blättere durch die Fotos und mein Schwanz beginnt zu pochen, als ich ihre geschwollenen rosa Brustwarzen und cremeweißen Hügel aus der Nähe sehe. Die Nahaufnahmen ihrer nassen Fotze sind großartig und ich wünschte, ich hätte sie ausgezogen, als ich heute die Gelegenheit dazu hatte. Ihre geschwollenen, feuchten Lippen werden von struppigen braunen Haaren umrahmt, die sich über ihrem Schamhügel zu einem perfekt dreieckigen Busch öffnen. Das Video interessiert mich mehr und ich möchte dieses Video von Anfang bis Ende ansehen. Es beginnt damit, dass Nicole völlig nackt in Onkel Harrys Bett liegt. Er lehnt mit gespreizten Beinen an der Motorhaube und Onkel Harry interviewt ihn, aber er erscheint nicht im Video.
Wie alt bist du? Er fragt.
Achtzehn, letzten Monat. Ich bin es gewohnt, die gleichen eintönigen Antworten zu hören.
Bist du Jungfrau? Dann fragt sie ihn.
Ja.
Hast du einen Freund? Hinter der Kamera ertönt die Stimme von Onkel Harry.
Ja.
Welche sexuellen Erfahrungen haben Sie und Ihr Freund gemacht? Onkel Harry scheint es schwer zu haben, einen professionellen Ton in seiner Stimme zu bewahren.
Er saugte an meinen Brustwarzen, steckte seine Finger in mich hinein und wir hatten Oralsex. Nicole reagiert realistisch.
Hast du deinen Schwanz gelutscht? fragt Onkel Harry.
Ja, meistens.
Schluckst du dein Sperma? Onkel Harrys Stimme wird mit jeder Frage atemloser.
Ja.
Magst du den Geschmack? Ich glaube, die Fragen übersteigen jetzt ihre Experimentierfreude, aber ich streichle meinen Schwanz, während ich zuschaue, wie dieses sexy, nackte Mädchen über Schwanzlutschen spricht.
Es ist in Ordnung. Ich mache es nicht zum Vergnügen; ich genieße es einfach, ihn zu beruhigen.
Hier zoomt die Kamera auf ihre Brüste und ich höre, wie Onkel Harry ihr sagt, sie solle ihre Brustwarzen verhärten. Ihre prallen Brustwarzen sind eng, ihre runden Brüste sind deutlich gewölbt und die Spitzen ihrer Brustwarzen stehen etwas mehr hervor als sie sind. Das ist absolut großartig und ich streichle wie verrückt meinen Schwanz, während ich Nicoles erigierte Brustwarzen betrachte. Wenn ich mich deiner Muschi nähere, ziehe ich meine Ladung auf einer Serviette ab. Junge Schamlippen sind schon ein wenig geschwollen, als Onkel Harry ihm sagt, er solle sie einölen. Zuerst passiert nichts, dann sehe ich, wie Wasser aus seinem Schlitz sickert und seine Lippen leicht geöffnet sind, sodass mehr Sirup herausfließen kann. Als Onkel Harry ihr einen Orgasmus befiehlt, beginnen sich ihre geschwollenen Lippen zusammenzuziehen und ihre Beine beginnen zu zittern. Ihre Lippen sind zu geschwollen, als dass ich sehen könnte, ob ihre Klitoris erigiert ist, aber einen Moment später beginnen Flüssigkeiten aus ihren Lippen zu sprudeln und ihr ganzer Körper zittert. Verdammt, so sexy
Abgesehen davon, dass er ein Neuling ist, macht er auch verschiedene Masturbationsexperimente durch. Diesmal führt Onkel Harry einen Vibrator in seine Fotze ein, erhebt seine Stimme und befiehlt ihm, keinen Orgasmus zu bekommen. Mein Schwanz zappelt wieder, während ich zusehe, wie ihre Muschi schwankt und vibriert und einen stetigen Strahl schmierenden Wassers erzeugt, ohne dass es zu Erleichterung kommt. Es dauert mehr als fünf Minuten und anstatt ihm zu befehlen, endlich einen Orgasmus zu haben, schaltet Onkel Harry den Vibrator aus und zieht ihn aus seiner durchnässten, nassen Muschi.
Wie fühlen Sie sich? Sie fragt ihn.
Guten Morgen mein Baby. Nicole antwortet mit starrer Monotonie.
Verspüren Sie den Drang, sich selbst zu berühren oder zu masturbieren?
Nicht genau. Das ist toll. Er sitzt da und tropft von Katzensaft, und es betrifft ihn nicht einmal. Was er tut, ist fast sadomasochistisch, aber ich bin fasziniert.
Das Video wird unterbrochen und ich setze mich mit meinem halbharten Schwanz hin und versuche, das Ganze zu verstehen. Ich öffne die MS-Word-Datei und drucke das Dokument aus. Ich habe vor, zurückzugehen und auch das erste auszudrucken. Ich denke, dass ich diese Experimente verstehen kann, wenn ich seine Notizen studiere.
Ich legte die nächste Diskette in den Computer ein und hörte gerade, wie meine Mutter aus ihrem Schlaf erwachte. Er geht ins Badezimmer und ich beschließe, mir die Bilder anzusehen, bevor er hinuntergeht. Was für ein Schock, als ich das erste Bild öffne und ein Nacktbild meiner Mutter sehe. Harry sitzt auf Onkels Bett in genau der gleichen Position wie Nicole. Verdammt, ich kann nicht glauben, dass Onkel Harry meiner Mutter das angetan hat. Sie hat einen wunderschönen Körper und ich kann nicht anders, als sie anzustarren, während mein Schwanz immer härter wird. Ihre mittelgroßen Brüste sind zwischen der Größe von Nicoles Teenagerbrüsten und etwa halb so groß wie die großen Brüste der Frau in der ersten Scheibe. Eine bronzene Linie teilt sie in zwei Hälften, während sie auf ihrer Brust ruhen und ihre Brustwarzen leicht zur Seite zeigen. Sie haben für die Größe ihrer Brüste große Warzenhöfe und sehen im Kontrast zum weißen Teil ihrer Brüste dunkler aus, als ich erwartet hatte. Mein Blick wanderte zu den braunen Schamhaaren, die zu einem ordentlichen dreieckigen Fleck über ihren hervorstehenden Katzenlippen und über ihrem flachen Bauch geschnitten waren.
Ich habe gerade keine Zeit, weiter zu suchen, weil ich meine Mutter die Treppe herunterkommen höre. Ich schloss die Akte, nahm die CD heraus und versteckte alle vier CDs im Safe hinter den Büchern, wo ich ursprünglich den Sender gefunden hatte.
Bist du bereit für das Abendessen, Schatz? Meine Mutter ruft vom Flur aus.
Klar, was kann ich tun, um zu helfen? Ich frage, ob ich sie treffen möchte. Wenn ich sie sehe, muss ich daran denken, wie nackt sie aussieht, und ich versuche, die Beule in meiner Hose zu verbergen. Meine Mutter trägt ein T-Shirt ohne BH und Shorts, die gut zu ihrem Hintern passen. Ich folge ihr in die Küche und beobachte, wie sich ihr Hintern bewegt und wie sich ihre Shorts bis zu ihren runden Pobacken dehnen. Ich hatte vorher noch nie sexuell an meine Mutter gedacht, aber nachdem ich das Video gesehen habe, kann ich es kaum erwarten, den Rest anzuschauen.
Warum deckst du nicht den Tisch? Meine Mutter fragt, wenn wir in die Küche gehen. Wir essen nur Suppe und Sandwiches, wenn es Ihnen nichts ausmacht. Er sagt, er habe Suppendosen aus dem Schrank geholt. Ich starre wieder auf ihren süßen Hintern, während sie sich bückt, um den Suppentopf herauszuholen. Meine Mutter hält sich in Form und ihr Hintern ist rund und fest. Ich stelle den Tisch und versuche, die Brustwarzen meiner Mutter über ihrem Hemd zu sehen, aber der Stoff ist zu dick und ihre Brustwarzen wecken nicht. Ich kann nicht glauben, dass ich plötzlich davon besessen bin, den Körper meiner Mutter zu sehen. Was ist los, ich werde sie ausziehen. Ich nahm den Sender heraus, steckte die Kopfhörer ein und stellte die Frequenz ein.
Mutter, bitte schalte den Herd aus und komm her. Ich sitze am Küchentisch und erzähle es ihm. Ich weiß, dass das falsch ist, aber ich schaue mir das einfach an und habe bereits Nacktbilder von ihr gesehen. Meine Mutter tut, was ihr gesagt wird, und stellt sich vor mich.
Hier… Ich musste mich räuspern. Hmm… zieh dich aus. Ich kann es fast nicht sagen, obwohl ich weiß, dass ich es kann, also erinnert er sich nicht.
Meine Mutter zieht ihr Hemd über den Kopf und ich sehe ihre schönen Brüste aus der Nähe. Sie sind im wirklichen Leben viel aufregender als im Video, und ich streichle meinen Schwanz durch meine Shorts. Meine Mutter beugt sich vor, legt mir fast ihre Brüste ins Gesicht und zieht ihre Shorts und ihr Höschen herunter. Während ich auf ihre ordentlich gestutzte Muschi starre, steht sie da und wartet auf neue Anweisungen.
Mama, hattest du Sex, seit Papa gegangen ist? frage ich sie, während ich mit meinen Fingern durch ihre Katzenhaare fahre und mein Gesicht nach unten drehe, um auf ihre Katzenlippen zu schauen.
Ja. Wow Ich wusste nicht einmal, dass du mit jemandem ausgehst.
Mit wem? Ich frage.
Onkel Harry. Er antwortet. Wow Meine Mutter hat ihre eigene Schwester gefickt Stand es unter seiner Kontrolle oder hatten sie es schon einmal getan?
Wann hast du mit Onkel Harry geschlafen? Ich frage.
Als Susan und ich letzten Dezember zu Besuch waren. Onkel Harry hat ein paar Fotos gemacht und dann hat er mir ein paar Orgasmen beschert, ich habe ihm einen geblasen und wir haben uns geliebt. Sagt er in einem monotonen Ton, der einer Trance ähnelt. Ich bringe mein Gesicht vor ihre Fotze und atme ihren Duft ein. Mein Schwanz ist sehr hart, aber ich muss noch etwas wissen.
Hatten Sie und Onkel Harry schon einmal Sex gehabt? Ich frage ihn, während er darüber nachdenkt, ob ich die Antwort hören möchte.
NEIN. Ok, ich weiß, ich habe gerade gesagt, dass ich es mir ansehen würde. Aber ich wusste nicht, dass meine sexy Mutter, die hier nackt steht, meinen Schwanz so hart machen würde Außerdem hat sie ihrem Bruder bereits einen geblasen und ihn gefickt, sodass Inzest für sie nichts Neues sein wird. Gott, ich kann logisch denken, wenn ich mit meinem Schwanz denke Ich zog meine Shorts aus und streckte meine Beine zu beiden Seiten des Körpers meiner Mutter aus. Nur dieses Mal wird es so sein. So viel.
Mama, ich möchte, dass du mir einen Blowjob gibst. Hier sagte ich. Es ist nur ein Blowjob. 42. Es ist nicht einmal Sex, wenn Sie unserem Präsidenten glauben.
Meine Mutter kniet vor meinem Stuhl, packt meinen harten Schwanz und schiebt ihn in ihren warmen Mund. Er geht langsam in seinen Mund hinein und wieder heraus, während er meinen Schwanz mit seinem Speichel bedeckt. Dann packte er meine Eier mit der anderen Hand und fing an, mich in seinen Mund hinein und wieder heraus zu schieben, wobei er seinen Kopf in einem gleichmäßigen Rhythmus auf und ab schüttelte.
Verdammt Ich kann nicht glauben, dass meine eigene Mutter so eine tolle Schwanzlutscherin ist Er schiebt meinen Schwanz in seinen Mund hinein und wieder heraus, während er mit seiner Zunge herumfährt und sanft meine Eier massiert. Ich weiß, dass ich nicht lange durchhalten werde und ich versuche es gar nicht erst. Ihre Brüste schlagen auf meine Hüften und ich kann ihre Brustwarzen sehen, während sich ihr Kopf hebt. Ich sage ihr, sie solle sie härter machen, und sie richten sich sofort auf und ragen mehr als einen halben Zoll aus ihren schönen Brüsten heraus. Das bringt mich in den Wahnsinn und ich spritze meiner Mutter eine große Ladung Sperma in den Mund. Er pumpt, saugt und schluckt weiter, bis ich völlig leer bin.
Als er fertig ist, steht er auf und wartet. Ich sage ihm, er soll sich die Zähne putzen und zurückkommen. Ich versuche zu entscheiden, ob ich ihr nach der Übertragung Vorschläge machen soll, während sie sich anzieht.
Mama, du wirst dich nicht daran erinnern, dich ausgezogen oder mir einen geblasen zu haben. Ich sage es ihm, als er sich umdreht und vor mir steht. Von jetzt an, wann immer wir allein sind, hier oder zu Hause, wirst du mir gegenüber sehr zärtlich sein, du wirst mich ausgiebig berühren und umarmen. Du wirst in meiner Gegenwart keine Schamgefühle empfinden und du wirst dich vollkommen wohl fühlen, wenn wir nackt sind; Du wirst so tun, als wäre es die natürlichste Sache der Welt. Das ist alles, was ich jetzt bekomme. Meine Mutter hat einen tollen Körper und ich weiß, dass ich mehr von ihr sehen möchte.
Ein Klopfen an der Tür unterbricht mich. Okay, Mama, zieh dich an und bereite das Abendessen vor. Ich sage ihm, dass er die Kopfhörer abgenommen hat. Ich warte, bis ich angezogen bin, um den Sender auszuschalten. Nicole öffnet die Tür und steht keuchend da.
Nick, bitte hilf mir Er zieht meinen Arm. Mein Vater ist betrunken und schlägt meine Mutter, du musst mir helfen Ich bin mit ihr zu ihrem Haus gelaufen und kann ihren Vater schreien hören, bevor wir überhaupt hineinkommen. Sie nennt ihre Mutter eine Schlampe und sagt, sie verstehe, was mit ihr passiert sei.
Warten Sie hier Ich erzähle es ihm, während ich den Sender aus meiner Tasche ziehe und ihn auf der Veranda lasse. Ich steckte die Kopfhörer ein und begann, das Rändelrad zu drehen, als ich das Wohnzimmer betrat. Nicoles Mutter saß auf der Couch und bedeckte ihren Kopf mit den Armen, als ihr Vater zu ihr sagte: Schlampe Schlampe Hure Ich habe eine Frequenz gefunden, aber sie sieht aus wie Nicoles Mutter, weil sie ihre Arme gesenkt hat. Ich erstarrte für einen Moment, weil sie die Frau im ersten Video ist Wow Onkel Harry hat Mutter zur Tochter gemacht Ich passe mich weiter an, und gerade als Nicoles Vater sich darauf vorbereitet, ihre Mutter zu treten, höre ich wieder einen gleichmäßigen Tonfall.
Stoppen Ich schreie und er erstarrt; Ich habe die richtige Frequenz. Ich ging zu ihm und flüsterte ihm etwas ins Ohr. Geh in die Küche, setz dich und warte auf mich. Ich sitze neben Nicoles Mutter, ihre Bluse ist zerrissen und ihr BH ist schief, sodass ihre riesigen Brüste vollständig entblößt sind. Ich legte meinen Arm um ihn und hielt ihn an mich.
Es wird gut sein. Ich flüstere dir ins Ohr. Ich werde alles in Ordnung bringen, so etwas wird dir nicht noch einmal passieren. Sie zittert und ich spüre, wie sich ihre Brüste heben, während ich ihren Atem anhalte. Was willst du hier? Ich frage ihn, wann er anfängt, sich zu beruhigen. Sie möchten sich scheiden lassen?
Er lehnt seinen Kopf zurück und schaut mir in die Augen. Wer bist du? Er fragt.
Ich bin Nick, Harrys Neffe. Ich antworte.
Nick. Sagt er kopfschüttelnd. Sie hat über dich gesprochen. Er seufzt und sagt. Irgendwas? Dann möchte ich, dass er genau so ist wie damals, als wir geheiratet haben. Das bedeutete, zu trinken und nach Hause zu kommen, bevor er die ganze Zeit ausging. Er ist ein guter Kerl, wenn das nicht der Fall ist. Er weint und ich umarme ihn , streichelte sein Haar. Ich sehe Nicole an der Tür stehen.
Pass auf deine Mutter auf, Nicole. Ich werde es ihm sagen. Ich werde mit deinem Vater reden. Ich stehe auf und Nicole nimmt meinen Platz ein, um ihre Mutter zu trösten.
Ich ging in die Küche und setzte mich neben meinen Vater. Wie heißt du? Ich scheine immer von dort aus zu beginnen.
Franc. Er antwortet nun mit vertrauter monotoner Stimme.
Nun, Frank. Hast du deine Frau jemals betrogen? ich frage ihn
NEIN
Guten Morgen mein Baby. Dadurch wird ein Problem aus der Mischung beseitigt. Frank, du wirst einige Änderungen vornehmen. Ich werde es ihm sagen. Erstens werden Sie nie wieder jemanden schlagen, es sei denn, er verteidigt sich selbst oder Ihre Familie. Zweitens werden Sie aufhören, jegliche Form von Alkohol zu trinken und mit Ihren Freunden auszugehen. Sie werden ein vorsichtiger, liebevoller und lustiger Mensch sein. -Liebender Ehemann. Seine Frau und Sie werden alles tun, was er vorschlägt. Du wirst sie ersetzen, tun, was sie will, und ihr schöne Sachen besorgen. Was sonst? Als ich darüber nachdachte, was sie in dem Video über ihren Mann gesagt hatte, fügte ich hinzu: Du wirst dich ihrer vollen sexuellen Befriedigung widmen. Du wirst alles tun, was nötig ist, um ihre sexuellen Bedürfnisse zu befriedigen, bevor du deine eigenen sexuellen Bedürfnisse befriedigen kannst. Ich versuche zu überlegen, ob ich ihr sonst noch etwas sagen möchte. Ich habe den Sender ausgeschaltet und den entfernt Ich hatte Kopfhörer, als ich eintrat. Da ich Nicole und ihre Familie nicht unterbrechen wollte, winkte ich ihr auf dem Heimweg zum Abendessen leicht zu.
Wo bist du gewesen? Meine Mutter umarmt mich und fragt. Ihre Brüste drücken fest gegen meine Brust, während sie mich auf die Wange küsst. Ich hatte Angst, dass deine Suppe kalt wird. Sagt er mit einem Lächeln.
Ich war eine Minute bei den Nachbarn. Kennst du sie, Mama? Sie wohnen zwei Häuser weiter, sie haben eine Tochter, Nicole, in meinem Alter. Ich werde ihn fragen.
Ja, Frank und Maggie. Sie waren Freunde deines Onkels Harry. Sagt. Ich verstehe, warum du interessiert bist. Er macht Witze. Nicole ist ein sehr attraktives Mädchen, nicht wahr? Meine Mutter grinst von einem Ohr zum anderen.
Ja, das ist Mama. Ich antworte, aber wenn ich mir die Brüste meiner Mutter ansehe, erinnere ich mich, wie sie nackt aussah und an den tollen Blowjob, den sie mir heute Nachmittag gegeben hat. Mein Schwanz wird hart und ich beende mein Essen in Eile, um wieder an den Computer zu gehen. Nachdem ich das Geschirr abgewaschen hatte, umarmte mich meine Mutter noch einmal großzügig und drückte ihren ganzen Körper an meinen, bevor ich zurück in den Keller ging, um weiter zu arbeiten. Ich gehe in die Bibliothek.
Ich nehme die Discs aus der Hülle, lege das NST03 in den Computer und gehe direkt zur Videodatei. Es beginnt auf die gleiche Weise wie die anderen: Meine Mutter sitzt nackt und mit ausgebreiteten Beinen auf Onkel Harrys Bett und Onkel Harry interviewt sie über ihr Sexualleben. Meine Muschi erwacht zum Leben, wenn ich meine Mutter so im Freien sehe.
Wie oft hattest du Sex, seit Daryl gegangen ist, Elaine? Onkel Harry fragt meine Mutter.
Keiner. Er antwortet mit dem flachen, dumpfen Ton, den der Sender verursacht.
Wovon? Er fragt.
Ich konnte niemanden finden, mit dem ich Sex haben wollte, und war mit den Kindern beschäftigt. Er antwortet.
Hatten Sie jemals sexuelle Gefühle für mich? Dies unterscheidet sich von anderen Interviews.
Ja, in der High School habe ich immer davon geträumt, dass du meine erste Freundin wärst und mir meine Jungfräulichkeit nehmen würdest. Die eintönigen Antworten meiner Mutter kommen mir so seltsam vor, weil sie nackt da sitzt und ihre Brüste und ihre Fotze entblößt hat.
Ich wünschte, ich wüsste das. Onkel Harry sagt es fast mit leiser Stimme. Dann nimmt er meine Mutter mit zu bekannten Übungen. Mein Schwanz wird steinhart, wenn ich die Brustwarzen und die Fotze meiner Mutter aus der Nähe betrachte. Wenn du ihr sagst, sie soll ihre Fotze einölen, ist die Nahaufnahme großartig Ordentlich gestutztes Katzenhaar lässt ihre Lippen völlig frei, und ich beobachte, wie sie sich leicht öffnen und bei fast jeder Bewegung vor Feuchtigkeit zu glänzen beginnen. Bald sind sie mit Saft bedeckt und er fließt ihr in den Arsch. Als sie ihn zum Orgasmus befiehlt, sehe ich zu, wie meine Mutter ihren Kopf zurückwirft und ihre Beine weiter spreizt, während Flüssigkeit aus ihren Schamlippen sickert. Ich beobachte, wie ihre Klitoris aus ihrem Kapuzenpulli hervorspringt, und mit einem Schauder sind ihre Lippen weit geöffnet und dicke Sahne tropft aus ihrer Fotze. Ich bin zu hart; Ich stecke meinen Schwanz durch meine Shorts.
Im Gegensatz zu anderen Videos lässt Onkel Harry seine Mutter nicht masturbieren. Stattdessen stellt er die Kamera auf eine Winkelaufnahme des Bettes ein und betritt selbst das Bild, indem er seinen Kopf zwischen die Beine seiner Mutter schiebt. Sie ist nackt und ich sehe zu, wie sie den Saft aus der Fotze meiner Mutter schluckt. Er bleibt stehen, weil er nicht antwortet. Harry hat das gleiche Problem wie ich mit Carolyn im Einkaufszentrum. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie Sie es lösen.
Elaine. Sagt Harry und kniet zwischen seinen Beinen. Wenn ich den Sender ausschalte, wirst du sexuell erregt sein und dir Sorgen um meine Fotze machen. Du wirst feststellen, dass deine lange verlorene Fantasie endlich wahr geworden ist und du den ganzen Nachmittag eifrig uneingeschränkten Sex mit mir haben wirst. Sag Jetzt ejakulieren, wenn ich Wenn ich sage: Danke für den Nachmittag.
Ja. Meine Mutter antwortet. Verdammt Ich kann nicht glauben, was ich gleich sehen werde. Onkel Harry verlässt das Kamerabild und ich beobachte, wie meine Mutter blinzelt und nach links von der Kamera schaut.
Oh, Harry Sagt sie verführerisch, während sie auf das Bett rutscht, ihre Knie anzieht und ihre Beine öffnet. Komm und iss meine Muschi, Harry Wow Ich habe meine Mutter noch nie so reden hören.
Onkel Harry ging mit dem Kopf zwischen den Beinen meiner Mutter zurück ins Bett. Ich kann nur sehen, wie sich sein Kopf bewegt und ich kann meine Mutter stöhnen und ihn ermutigen hören.
Oh Harry, ja Das ist es, was ich brauche Ah, verdammt Das ist großartig Ohhhh Sie schreit und ich drehe die Computerlautsprecher leiser, damit meine Mutter es nicht hören kann. Es ist klar, dass er ihr nicht sagen muss, dass sie abspritzen soll.
Ich… ejakuliere… Harry… fährt fort… er fährt fort… dass… Ohhh… Er spricht ein Wort nach dem anderen aus, während sein ganzer Körper zittert. Ich sehe zu, wie meine Mutter ihren Kopf und ihre Schultern vom Bett hebt, ihre Hüften zur Seite dreht und Onkel Harrys Kopf an ihre Muschi legt. Sie zuckt wild in Richtung ihres Kopfes, ihre Brüste hüpfen gegen ihre Brust, dann lässt sie sich wieder auf das Bett fallen und drückt den Kopf des Mannes zwischen ihre Beine. Jetzt ziehe ich meinen Schwanz aus meinen Shorts und streichle rücksichtslos meine Mutter, während ich ihren Orgasmus beobachte.
Onkel Harry lässt seinen Körper über ihren gleiten und sie beginnen sich leidenschaftlich zu küssen. Ich beobachte, wie er seinen Arsch bewegt, bis er seinen Schwanz an der Fotze seiner Mutter positioniert.
Oh ja, Harry Fick mich Fick meine brennende Fotze, Harry Meine Mutter stöhnt. Ich sehe zu, wie Harry seinen Arsch drückt und seine Hüften nach vorne streckt, während meine Mutter ihre Knie höher und weiter hebt. Onkel Harry fängt an, sie in einem gleichmäßigen Rhythmus zu pumpen, während seine Mutter ihren Arsch vom Bett stößt, um jedem Tritt seines Schwanzes zu begegnen. Ich nehme ihren Rhythmus und hebe meinen harten Schwanz mit ihnen. Ich habe meine Mutter noch nie so sexy gesehen; zehnmal besser als jeder Pornostar. Er schlägt mit einer wilden Hingabe, die ich noch nie gesehen habe. Ist er immer so oder macht ihn Onkel Harrys Befehl zum uneingeschränkten Sex an? Währenddessen hat sie ihre Beine um seinen Arsch geschlungen und zieht ihn noch mehr an sich, während sie wild gegen seine Stöße anspringt.
Oh mein Gott Harry Ich ejakuliere schon wieder Meine Mutter ist völlig außer Kontrolle, schüttelt den Kopf, gräbt ihre Nägel in Onkel Harrys Rücken und hüpft auf dem Bett wie auf einem Trampolin. Seine Beine sind immer noch in Onkel Harrys Arsch, sonst hätte er ihn wahrscheinlich durchgeworfen. Er hörte auf, sich zu bewegen, als sein Kopf erneut auf dem Kissen aufschlug, und sein ganzer Körper zitterte, als Onkel Harry sich fest an ihn drückte.
Oh mein Gott, Harry Das war großartig Meine Mutter sagt, sie versuche, ihre Atmung zu regulieren. Das habe ich gebraucht Es ist so lange her. Danke, Harry. Mama küsst ihn und schüttelt sanft ihren Körper an seinem. Nach ein paar Minuten des Küssens und Schaukelns dreht sich Onkel Harry um und legt sich auf den Rücken neben ihn. Sein Penis ist immer noch hart und zeigt zur Decke.
Ich habe noch keinen Samenerguss, Schwester. Sagt Onkel Harry und dreht seinen Kopf zu meiner Mutter. Wie wäre es, wenn du mich fertig machst? Sie lächelt ihn an und nickt seinem Schwanz zu.
Zufriedenheit. Mama murmelt, küsst ihn auf die Lippen und kniet sich dann zwischen ihre Beine. Der Kamerawinkel zeigt Onkel Harrys Seite und einen Teil seines wohlgeformten Hinterns, als er seinen muschigetränkten Schwanz packt und seine Lippen über seinen Kopf gleiten lässt. Ich kann sehen, wie ihre Brüste über ihr hängen und wie ihre harten Brustwarzen an Onkel Harrys Beinen reiben und wie sein Kopf auf seinem Schwanz auf und ab wippt.
Ich wusste immer, dass du ein großartiger Schwanzlutscher sein würdest, Schwester. Sagt Onkel Harry, während er seinen Arsch vom Bett hebt und seinen Schwanz tiefer in den Mund seiner Mutter schiebt. Was du mit deiner Zunge gemacht hast, ist absolut erstaunlich, Elaine Oh verdammt Mach weiter so Ich bin kurz davor, dir den Mund zu stopfen Onkel Harry schreit.
Meine Mutter beschleunigt ihr Tempo und schiebt sich wütend Onkel Harrys Schwanz in den Mund und wieder heraus. Onkel Harry reagiert, indem er seinen Arsch höher vom Bett drückt und versucht, seinen Schwanz tiefer in seinen Mund zu stecken. Mit einem einzigen Schauder stößt Onkel Harry seinen Arsch vom Bett hoch und hält ihn dort, sein angespannter Körper zuckt spastisch in den Mund seiner Mutter. Zuzusehen, wie meine Mutter das Sperma von Harrys Onkel lutscht und schluckt, ist für mich der letzte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt. Ich schüttle hektisch meine Hand und stoße meine Ladung auf ein Taschentuch, während meine Mutter damit fertig ist, Harrys Sperma zu schlucken. Auf dem Computermonitor reinigt meine Mutter Onkel Harrys Schwanz mit ihrer Zunge, dann legt sie sich auf ihn und legt ihren Kopf auf seine Schulter.
Ich habe so viele Jahre darauf gewartet, Harry. Sagt meine Mutter. Warum hast du so lange gebraucht?
Das hätte ich nie gewusst. Sagt er und streichelt ihr Haar. Lass uns duschen gehen, ja? Sie stehen auf und das Video endet. Onkel Harry muss die Kamera ausgeschaltet haben. Wow Ich frage mich, an wie viel sich meine Mutter erinnert. Ich fragte ihn danach, als der Sender eingeschaltet war, und er erinnerte sich an den Fick und den Blowjob. Ich wollte gerade zu CD Nummer vier wechseln, als ich meine Mutter die Kellertreppe heraufkommen hörte. Ich lege die Discs wieder in die Hülle und wechsle zu einem Computerspiel, bevor ich in diese Bibliothek komme.
Was spielst du? Fragt meine Mutter, als sie anfängt, meine Schultern zu massieren.
Nichts ist gut Ich sage. Onkel Harry hat keine wirklich guten Spielzüge, ich bin hier fertig. Ich sage ihm, ich schalte den Computer aus. Als ich den Schreibtischstuhl umdrehte, war ich wieder einmal überrascht, wie sexy meine Mutter aussah. Ich wichse vielleicht zu einem Video von Onkel Harry, aber mein Schwanz wackelt schon wieder. Wie oft kann ein Mensch am Tag ejakulieren? Das ist eine Art Rekord für mich
Meine Mutter überrascht mich, indem sie auf meinem Schoß sitzt und ihre Arme um meinen Hals und ihre Beine um die Armlehne des Stuhls schlingt. Ich liebe dich, Nick. Sagt meine Mutter, küsst mich auf die Wange und fährt mir mit den Händen durchs Haar. Habe ich erwähnt, wie viel Glück ich in letzter Zeit habe, einen wundervollen Sohn wie dich zu haben? Habe ich den Post-Transfer-Vorschlag übertrieben? Ich frage mich auch, ob meine Mutter meinen Schwanz unter ihrem Arsch spüren kann.
Ich liebe dich auch, Mama. Ich antworte. Du bist die schönste und liebevollste Mutter auf der ganzen Welt
Ich wollte gerade nach oben gehen, um zu duschen. Sagt meine Mutter. Wirst du meine Freundin sein und meinen Rücken für mich waschen? Ich spüre, wie mein Hemd an meinem Rücken klebt und ich habe meine Rückenwaschmaschine nicht mitgebracht. Mein Gott Du hast recht, das werde ich
Klar Mama. Ich antwortete, als ich aufstand und ihm ins Badezimmer im Obergeschoss folgte. Mein Gesicht liegt auf gleicher Höhe mit ihrem Hintern, als sie die Treppe hinaufsteigt, und ich liebe die Art und Weise, wie sich ihre eng anliegenden Shorts in einem Bogen um ihre engen, runden Wangen legen. Ich beobachte die wippende Bewegung ihrer Wangen, die perfekten Blasen in ihren Shorts bei jedem Schritt, den sie klettert. Mein Schwanz verhärtet sich in der Erwartung, ihren nackten Körper unter der Dusche einzuseifen.
Mama betritt das Hauptbadezimmer, das über eine große verglaste Dusche mit gefliesten Sitzen auf beiden Seiten verfügt. Er streckt die Hand aus, dreht das Wasser und passt den Strahl an. Während sich das Wasser erwärmt, zieht er sein Hemd aus und zieht seine Shorts herunter. Meine Mutter steht in einem blauen Bikinihöschen vor mir
Ich kann meine Augen nicht von ihren Brüsten lassen und mein Schwanz dehnt sich in meinen Shorts. Sie passt die Wassertemperatur an, während sie unter die Dusche geht, wobei ihre Brüste leicht unter ihrem Arm schwingen. Sie zieht sich zurück und zieht ihr Höschen aus, und noch einmal kann ich ihre wunderschöne Muschi aus der Vogelperspektive betrachten.
Ich versuche mich genau an die Worte zu erinnern, die ich zu meiner Mutter gesagt habe, die das möglich gemacht hat. Ich weiß, dass ich ihr gesagt habe, sie solle ihre Demut aufgeben und freundlich und taktvoll sein, ich schätze, dazu gehört auch das gemeinsame Duschen. Ich frage mich, was passieren wird, wenn ich sehe, wie hart mein Schwanz ist. Ich bin mir nicht sicher, ob mein Vorschlag nach der Übertragung das abdeckt. Ich frage mich, ob sie mit mir duschen und völlig asexuell bleiben kann?
Komm schon, Nick. Sagt meine Mutter beim Duschen. Ich kann deinen Rücken waschen, wenn du willst. Sie dreht sich unter dem Strahl, um ihren gesamten Körper zu benetzen, und trägt dann Körperlotion auf ihre Arme und ihren Bauch auf. Ich zog meine Kleidung aus, folgte ihr zur Dusche und stellte mich mit meinem harten Schwanz ein paar Zentimeter von ihrem Arsch entfernt hinter sie. Sie lächelt mich an, während sie ihre Brüste einseifet.
Hier ist Mama. Ich sage, ich lege meine Hände auf ihre Brüste und reibe sie am ganzen Körper. Ich werde dies tun.
Mmm. Danke. Sagt Mama und schließt die Augen, während ich mit meinen Händen über ihre seifigen Brüste fahre, meine Handflächen gegen ihre Brustwarzen drücke und ihre fleischigen Beulen drücke und knete. Ich kann das nicht glauben Ich massiere tatsächlich die Brüste meiner Mutter unter der Dusche Mein Schwanz ist so hart Ich bewegte meine Finger, bis sie ihre Brustwarzen berührten, und drückte sie leicht, um zu sehen, ob sie hart geworden waren.
Es fühlt sich gut an, Nick. Sagt meine Mutter, als ich spüre, wie ihre Brustwarzen zwischen meinen Fingern hart werden. Ja Ich kneife und necke eine Weile ihre Brustwarzen und seife dann ihren Bauch ein, bis ich ihre sauber beschnittenen Büsche wasche. Ich stand vor der Katze meiner Mutter, um zu sehen, ob sie ihre Beine öffnete und mich einlud, weiter zu gehen. Als er es nicht tut, wische ich mit den Händen darüber und beginne, seine Pobacken einzuseifen. Ich nehme ihre Wangen in meine Hände und ziehe sie zu mir, ihre Brüste gleiten an meine Brust, während mein Schwanz über ihren glitschigen, haarbedeckten Hügel gleitet. Ich küsse sie auf die Stirn.
Gott, du bist wirklich ein Mann geworden, nicht wahr? Sagt meine Mutter, während sie mit ihren Händen meinen Rücken auf und ab streicht, meinen Arsch an meine Wangen drückt und ihren Hügel an meinem Schwanz reibt. Das war mir vorher nicht aufgefallen. Sie sagt, sie fährt mit ihren Händen zwischen uns hindurch und seift meinen Schwanz und meine Eier ein. Liegt es an der Tochter von Frank und Maggie? Fragt meine Mutter mit einem wissenden Lächeln.
Nein Mama. Ich bin fast außer Atem, wie er mein Werkzeug manipuliert, sage ich. Weil ich nackt mit dir unter der Dusche stehe
Ja das stimmt Sagt meine Mutter augenzwinkernd. Guter Leckversuch, aber niemand ist so hart zu seiner Mutter. Lacht. Da dein Vater nicht hier ist, liegt es wohl an mir, dass Vater und Sohn mit dir reden. Meine Mutter wird ernst und streichelt meinen Schwanz auf und ab, während sie mit ihren Fingern über meine Eier gleitet. Ich drücke meinen Schwanz in seiner Hand und mache mich bereit, wieder abzuspritzen
Alles, was ich sagen muss, ist, dass Sie besser vorsichtig sein sollten, wo Sie das hinlegen. Und natürlich immer Safer Sex praktizieren. Ich kann nicht anders und ziehe einen dicken Samenstrang über den Arm meiner Mutter. Er schaut nach unten und runzelt die Stirn. Das war sehr schnell, nicht wahr? Sagt. Wenn du einer deiner Freundinnen eine Freude machen willst, musst du daran arbeiten. Nur der Rat einer Mutter. Sie zwinkert und sagt, dass sie meinen Schwanz loslassen und sich umdrehen wird. Jetzt wasche mir den Rücken, wie du gesagt hast.
Was passiert? Ich habe gerade den Arm meiner Mutter vollgespritzt und sie sagt mir nur, dass ich zu schnell komme. Ich fühle mich wie in einer Art alternativer Realität, die von dieser verdammten Person geschaffen wurde.
Ich bin echt müde. Mama gähnt, nachdem wir uns gegenseitig abgetrocknet haben. Sie drückt ihren nackten Körper an meinen, umarmt mich noch einmal und sagt. Ich gehe jetzt ins Bett. Wir gehen nackt in Onkel Harrys Schlafzimmer und ich kann es nicht glauben, als er schläfrig sagt: Du kannst hier schlafen, wenn du willst, Nick. Er drehte sich seitlich von mir weg, als ich unter die Decke kroch und meinen Körper an seinen lehnte. Ich legte meinen Arm an ihre Seite und legte meine Hand direkt unter ihre Brüste. Ich denke ernsthaft darüber nach, den Spender zu nehmen und die Empfehlung meiner Mutter nach der Übertragung zu ändern. Das ist sowohl zu viel als auch nicht genug. Ich bin mir nicht sicher, ob ich ihre Vorschläge komplett ablehnen oder ihr eher etwas Ähnliches geben soll, das sie dazu gebracht hat, Onkel Harry zu blasen und zu ficken. Ich versuche immer noch zu entscheiden, wann ich schlafen gehen soll.
Ich wachte auf, als meine Mutter aus dem Badezimmer kam. Er gähnt und streckt sich und sagt: Guten Morgen, wie haben Sie geschlafen? sagt. Ich beobachte, wie sich ihre Brüste an ihrer Brust abflachen, während sie ihre Arme über ihren Kopf streckt und ihren Rücken nach links und rechts wölbt. Dadurch wird ihre Fotze zu mir gedrückt und ich spüre, wie mein Schwanz anfängt, das Laken zu bewegen.
Tolle Mutter Ich sage, ich hebe meine Knie an, damit meine morgendliche Erektion nicht offensichtlich ist. In Ordnung und du?
Natürlich hast du toll geschlafen. Sagt. Du bist ein Mann. Du ejakulierst einmal unter der Dusche und schläfst tot ein. Lacht. Ich kann nicht glauben, dass ich dieses Gespräch mit meiner Mutter führe. Was steht heute auf Ihrer Agenda? Sie beugte sich über das Bett und küsste mich auf die Wange, ihre perfekten Brüste hingen an meiner Brust herunter. Das ist Folter, entscheide ich. Auf die eine oder andere Weise werde ich Ihre Vorschläge ändern.
Ich weiß es nicht. Ich dachte, ich gehe noch einmal ins Einkaufszentrum. Ich antwortete und dachte an Carolyn.
Nun, ich hoffe, ich bin heute mit Onkel Harrys Papierkram fertig, dann kann ich morgen zum Anwalt gehen. Sie trägt ein Tanktop ohne BH und ein Höschen, während ich an ihr vorbeigehe, um mir die Zähne zu putzen. Es war das einzige, was sie trug, als ich in die Küche ging, um mit ihr zu frühstücken. Ich kann nicht glauben, wie steil die Brüste meiner Mutter für ihr Alter sind. Sieht im Unterhemd toll aus, hängt überhaupt nicht durch. Das Material, das über ihre Brust verläuft, definiert ihre einzelnen Brüste nicht, abgesehen von den engen abgerundeten Kanten und den Umrissen der Brustwarzen, die das dünne Material drücken. Wir waren mit dem Essen fertig und ich sah ihm beim Abwaschen zu, als es an der Tür klingelte.
Du solltest deiner Mutter lieber noch mehr Klamotten anziehen. Ich sage es ihm, wenn ich antworten gehe. Das ist Nicole.
HALLO. Ich bin gekommen, um Ihnen zu danken, sagt er.
Komm herein. Ich öffne die Tür ganz. Lass uns in die Bibliothek gehen. Ich erzähle es ihr, während ich meinen Kopf in die Küche stecke und es meiner Mutter erzähle. Mama, ich bin Nicole. Wir sind in der Bibliothek.
Einverstanden, Schatz. Sagt er und zwinkert mir zu. mein Gott Was habe ich geschaffen? Ich werde mich später darum kümmern.
Geht es deiner Mutter gut? Ich frage Nicole, während ich ihr in die Bibliothek folge. Sie trägt eine weitere sexy Jogginghose und ein schmales Top, das weit über ihrem Nabel endet. Die Hose schmiegte sich eng an ihren wohlgeformten Hintern und schob sich zwischen ihre Wangen, und mein Schwanz reagierte entsprechend. Als sie sich umdreht und wieder die Vorderseite ihres Tanktops sieht, sieht es so aus, als ob sie darunter nichts trägt. Verdammt, dieses Mädchen ist sexy Ich erinnere mich, wie er in Onkel Harrys Video aussah, und ich starre ihn nur an, während er das Schweigen bricht.
Was war das für ein Ding? Er fragt neugierig. Was hast du mit meinem Vater gemacht? Als ich ihn nur anstarre, fügt er hinzu: Großartig Du warst großartig, ich möchte nur wissen, was passiert ist.
Wie war es? Ich frage, weil ich weiß, dass ich Ihre Frage nicht beantwortet habe.
Unglaublich. Er war so nett und machte sich so viele Sorgen um meine Mutter, dass ich einfach wissen möchte, wie er das gemacht hat. Sagt. Als ich zögerte, sagte ich: Schau, du hast meine Mutter wirklich davor bewahrt, verletzt zu werden, und ich glaube, du hast ihr Leben für immer verändert. Ich werde nichts Dummes tun oder irgendjemandem davon erzählen. Ich möchte es nur wissen. Das hat es. irgendetwas mit diesen Kopfhörern zu tun und warum komme ich jeden Tag hierher, oder?
Ich wollte unbedingt jemandem von dem Sender und der Leistung erzählen, die er bietet. Ich schaue Nicole an und entscheide intuitiv, dass sie eine gute Wahl sein könnte. Ich saß neben ihm auf der Couch und erzählte ihm die ganze Geschichte darüber, wie ich Onkel Harrys neurologischen Sendesender gefunden habe und wie ich ihn an meiner Mutter getestet habe, um das Auto zu bekommen. Ich nutzte meine Chance und erzählte ihr von Allison und Carolyn im Einkaufszentrum und wie ich es dann schaffte, ihre gehorsamen Vorschläge zurückzunehmen. Ich überspringe den Teil, in dem es darum geht, Fotos und Videos zu finden und Mama und Papa dabei zu haben. Ich erzähle ihr auch nichts von den Vorschlägen, die ich meiner Mutter gemacht habe, und auch nicht, wie sie ausgegangen sind. Er hört aufmerksam zu und stellt gelegentlich eine Frage. Sie lächelt, als ich fertig bin.
Ich möchte sehen, dass es funktioniert. Sagt. Und ich kenne nur die Person, komm schon. Er steht auf und geht zur Tür.
Warten. Ich schreie. Wohin gehen wir? Ich öffnete den Safe und nahm den Sender heraus, ohne dass Nicole die CDs sehen konnte.
Hinter uns lebt ein Arschloch, das mir gegenüber immer obszöne Kommentare macht. Ich denke, wir können das ändern. Er wird sehr aufgeregt, wenn du das sagst.
Was für unanständige Kommentare? Ich frage.
Oh, er erklärt mir anschaulich, wie ich eine Frau aus mir machen kann, während wir in unserem Hinterhof ein Sonnenbad nehmen, oder wenn er mich auf der Straße sieht, greift er an seinen Schritt und sagt, ich habe einen großen Lutscher für dich. Er sagt es selbstbewusst.
Mit dem Sender in meiner Tasche machen wir einen Spielplan, während wir zur Vorderseite seines Hauses gehen. Ich gehe auf das Haus zu, während Nicole am Spielfeldrand steht. Als sie die Tür öffnete, sah ich Nicole an, nickte, um zu zeigen, dass sie es war, und begann, das Rändelrad zu drehen. Ich habe es
Was willst du? Kurz bevor die Frequenz ihn erreichte, fragte er und sah mich wie in Trance an.
Wie heißt du? ich frage ihn
Fred. So heißt es in der monotonen Standardantwort.
Bist du verheiratet, Fred? Ich frage.
Ja. Er antwortet.
Fred, wenn du Nicole das nächste Mal siehst, wird sich dein Schwanz völlig lösen und auf seine kleinste Größe schrumpfen. Danach wirst du niemandem gegenüber anzügliche Kommentare abgeben und eine Erektion nur bei deiner Frau bekommen. Er wird dich verwöhnen. Erfülle deine Frau mit Respekt, erfülle jeden deiner Wünsche, erfülle jeden deiner Wünsche, weißt du?
Ja. Sagt.
Okay, du bist dran. sage ich, zeige auf Nicole und schalte den Sender aus. Sie springt zur Tür und schüttelt ihre Brüste vor ihrem Gesicht.
Was willst du? sie fragt und hält ihren Schritt. Bist du wegen dieses mannsgroßen Stücks Fleisch gekommen?
Ja. sagt Nicole lächelnd. Ich habe endlich entschieden, dass der einzige Weg, dich zum Schweigen zu bringen, darin besteht, einfach weiterzumachen und ihm zu geben, was du willst. Schauen wir uns also das mannsgroße Stück Fleisch an, mit dem du geprahlt hast. Nicole tanzt auf ihrer Veranda und verspottet sie.
Hier ist es. Er öffnet den Reißverschluss seiner Jeans und greift nach seinem Schwanz. Da unten ist offensichtlich nichts Menschengroßes, und der Mann macht Chaos und sieht verwirrt aus.
Was ist los, Fred? Nicole verspottet ihn weiterhin. Kannst du das nicht ertragen? Du große Muschi Wie wäre es, wenn ich dir helfe? Würde es dir helfen, wenn du dir diese anschaust? ‚, fragte Nicole, zog ihr Hemd hoch und zeigte ihm ihre Brüste. Ich kann nicht glauben, dass du das getan hast. Mein Schwanz springt in meine Shorts. Komm schon, du Schwachkopf Du weißt nicht, was du verpasst. Sagt er und zieht seine Jogginghose herunter, um ihm seine Schamhaare zu zeigen. Sie prahlen schon seit Wochen mit diesem menschengroßen Fleisch, aber wo ist es?
Lass mich einfach in Ruhe. sagt und schließt die Tür. Nicole und ich rennen um die Ecke des Hauses und fallen lachend zu Boden. Wir saßen im Gras und lehnten an der Seite seines Hauses.
Das war so toll Er sagt, er küsst mich auf die Wange. Danke Ich finde es toll, dass du ihm gesagt hast, er solle seine Frau und so respektieren, das war so cool.
Ich kann nicht glauben, dass du dich ihm gezeigt hast Ich sage. Das muss ihn absolut verrückt gemacht haben
War das zu viel? Fragt er lachend. Ich wurde weggetragen.
Nein Das war großartig. Ich sage, dann weicher. Zumindest fand ich es großartig.
Nick. Sagt er leiser. Als du mir gestern das Ding verpasst hast, hast du mich dazu gezwungen, etwas zu tun? So wie du es mit den Mädchen im Einkaufszentrum gemacht hast? fragt er und sieht mich aufmerksam an.
Nein, Nicole Ich werde es ihm sagen. Ehrlich gesagt, ich habe einfach getan, was ich dir gesagt habe.
Liegt es nicht an meinen Brüsten? Du bist doch nicht interessiert, weil meine Brüste so flach sind, oder? Sagt Nicole leise, mit gesenktem Kopf und gesenktem Blick.
Nein Du hast tolle Brüste Ich werde es ihm sagen. Ich drehte mich zu ihm um und zwang ihn, mir in die Augen zu schauen, während ich versuchte, ihn zu überzeugen. Ich liebe deine Brüste Ich liebe die Art und Weise, wie deine Brüste schwingen, wie geschwollen deine Brustwarzen sind und wie sie schrumpfen, wenn sie hart werden.
Er sieht mich neugierig an. Woher weißt du das…? Er steht. Du hast die Fotos, oder? Sagt er aufgeregt. Ich will sie sehen Dann leiser, sagt er. Aber du behandelst meine Brüste gut. Sie sind wirklich klein.
Wie kann ich ihn überzeugen? Nicole, ich zeige dir die Bilder und du wirst sehen, wie sexy du bist. Was wäre, wenn ich dir gestern auf ihren Bildern sagen würde, dass ich so heiß bin? Würdest du mir dann glauben, was deine Brüste betrifft? Ich kann nicht glauben, dass ich die Tatsache verteidigen muss, dass ich den Sender nicht ausgenutzt habe, während er eingeschaltet war.
Warum hast du dann die anderen Mädchen ausgezogen und sie mir nicht gegeben? Er fragt im Stillen.
Ich weiß es nicht. Ich habe mir die gleiche Frage gestellt, als ich deine Fotos gesehen habe. Ich glaube, du hast gestern so verletzlich ausgesehen und warst so aufgebracht, das fühlte sich einfach nicht richtig an.
Oh, aber es ist in Ordnung, im Einkaufszentrum zufällige Mädchen auszuwählen, um den Kopf und das Gehirn freizubekommen, oder? Lacht. Du hast einen seltsamen Ethikkodex, weißt du das, Nick? Wann können wir die Bilder sehen? Er fragt.
Ich schaue auf meine Uhr. Ich muss zuerst irgendwohin. Ich werde es ihm sagen. Wir können sie uns ansehen, wenn ich zurückkomme.
Du gehst ins Einkaufszentrum, um diese schwarze Frau zu treffen, nicht wahr? fragt er aufgeregt. Ich will mit dir gehen
Du kannst nicht mitkommen Wie soll ich ihm das erklären? sage ich, überrascht über Ihre Bitte.
Du musst nichts mehr erklären, erinnerst du dich? Du bist der Geber. Er hat recht, aber ich bin immer noch nicht überzeugt. Ich will nur sehen, dass es funktioniert. Klingt heiß Bitte, Nick
OK, meine Liebe. Ich versuche herauszufinden, wie das funktionieren soll, wenn ich nach Hause gehe und das Auto meiner Mutter kaufe.
Was würdest du gern tun? Auf dem Weg zum Einkaufszentrum frage ich Nicole. Du willst sie nur treffen? Du willst zusehen, wie ich sie ficke? Was?
Ich weiß nicht. Sagt er leise. Was du tust, ist so erotisch, Nick. Ich möchte auch ein Teil davon sein. Er drehte sich zu mir um. Das ist das Aufregendste, was mir je passiert ist. Ich möchte sehen, dass es funktioniert, und ich kann es nicht alleine schaffen. Selbst wenn Sie mir den Spender ausleihen würden, was Sie nicht tun würden, wofür würde ich ihn verwenden? ? Glaubst du, Mädchen brauchen einen Spender, um einen Mann zu ficken? Woher wissen wir, dass es nicht funktioniert? Lacht. Also ja, ich möchte zusehen, wie du es fickst. Ich möchte sehen, wie du den Sender benutzt, damit ich zusehen kann. Wir gingen auf den Parkplatz des Einkaufszentrums und Carolyn saß in ihrem Auto. Ich ging auf ihn zu und setzte mir beim Gehen die Ohrstöpsel auf.
Hallo Carolyn. Ich sage, während ich die Frequenz einstelle.
Hallo, sagt er ganz direkt.
Carolyn, das ist Nicole. Er wird heute zu uns kommen. Seine Anwesenheit wird Ihnen nichts ausmachen. Sogar hier. Wenn er sich entscheidet, an unseren Aktivitäten teilzunehmen, werden Sie ihn als gleichberechtigten Partner behandeln. Wenn ich den Sender ausschalte, lädst du uns an einen privaten Ort ein, wo wir eine Stunde damit verbringen können, unsere sexuellen Triebe zu befriedigen, okay?
OK, meine Liebe. Es heißt und ich schalte den Sender aus.
Hey. Sagt er, umarmt mich und reibt seine Hand an meinem harten Schwanz, während er auf dem Parkplatz anfängt, mich zu küssen. Ich habe einen Ort gefunden, an dem wir eine Weile allein sein können. Er flüstert. Aufleuchten.
Wir folgen ihm zum Laden und fahren mit dem Aufzug hinauf zu den Chefbüros. Im Aufzug umschlingt Carolyn mich erneut, steckt ihre Zunge in meinen Mund und reibt ihre Fotze an meinem harten Schwanz. Wirst du dein Versprechen halten, meine Muschi zu essen? Atemloses Flüstern.
Verdammt Sagt Nicole. Ich kann es kaum erwarten. Er ist sichtlich begeistert von den voyeuristischen Aspekten des Ganzen.
Du kannst darauf wetten dass es so ist Ich sage es Carolyn. Ich werde dich fressen und lutschen, bis du platzt. Ich flüstere.
Mmmm. Ja Carolyn sagt, es sei wie ein Traum. Als der Aufzug anhielt, verließ er mich und brachte uns zu einem Büro am Ende des Flurs.
Ich werde Bobs Büro für ein Meeting nutzen. Wir bleiben etwa eine Stunde, bitte achten Sie darauf, nicht gestört zu werden. Er erzählt es der Sekretärin, als er ein großes Büro mit einem Schreibtisch, einem Sofa und zwei Beistellstühlen betritt. Carolyn schließt die Tür und verriegelt sie. Der Filialleiter ist heute weg und sein Büro ist das einzige, das unverschlossen ist. Sie lächelt, als sie beginnt, ihre Bluse aufzuknöpfen.
Wow Nicole, die auf einem der Seitensitze sitzt, sagt, sie habe zugesehen, wie Carolyn ihren BH auszog und den Reißverschluss ihres Rocks öffnete. Ich zog meine Kleidung aus und sofort prallten unsere nackten Körper mitten im Büro in einer leidenschaftlichen Umarmung aufeinander. Ich bin ein wenig schüchtern, wenn es darum geht, dass Nicole zuschaut, aber Carolyn nimmt das Publikum überhaupt nicht wahr und ich fühle mich von ihrer leidenschaftlichen Intensität angezogen.
Wir sitzen auf der Couch und ich streichle ihre großen braunen Brüste, während ich ihren Nacken küsse. Sie seufzte und legte den Kopf zurück, während ich meine Lippen um ihre Brustwarze legte und an der dicken schwarzen Spitze kaute. Ich bewege mich zwischen ihren Brustwarzen, sauge und beiße, während meine Hand von ihrer dicken, gebogenen Stelle zu ihren Schamlippen gleitet. Er öffnet seine Beine, als ich anfange, meinen Finger an seinem stimulierten Schlitz auf und ab zu bewegen.
Oh mein Gott, Baby Carolyn stöhnt. Ich war den ganzen Morgen klatschnass und habe an dich gedacht. Ich kann nicht glauben, was du mir gestern angetan hast Er drückt seine Fotze gegen meinen Finger und versucht, ihn hineingleiten zu lassen. Ich verspotte sie weiterhin und fahre mit meinem feuchten Finger über ihre Lippen, ohne jedoch einzudringen.
Das war nur ein Vorgeschmack auf das, was ich heute für Sie tun werde. Ich sage das zu ihr, während ich ihr Küsse auf den Bauch lasse und mich zwischen ihren Beinen auf den Boden knie. Ich schaue Nicole an und sie starrt mit großen Augen auf die Live-Pornoshow, die ein paar Meter entfernt läuft.
Dies ist mein erster genauer Blick auf Carolyns sexy Körper. Sein schokoladenbrauner Bauch wird rund um sein Marineblau fast schwarz und wird dann langsam wieder braun, kurz bevor er den dicken schwarzen Haarschopf erreicht. Der dreieckige Fleck ist sauber geschnitten und umgibt die dicken schwarzen Katzenlippen. Ich beuge mich vor und atme ihren Duft ein, bevor ich ihr Küsse auf die Schenkel und um ihre Fotze gebe. Seine Lippen glühten vor Flüssigkeit und er bettelte fast darum, geleckt zu werden, aber ich ignorierte sie, um ihn noch mehr zu verärgern. Sie windet sich herum und schiebt ihren Arsch auf der Couch nach vorne, während sie versucht, ihre Lippen auf meine Zunge zu schmatzen. Ich spreizte ihre Knie, streckte meine Zunge auf ihre volle Breite und leckte lange und langsam von ihrem Arsch bis zu ihrer Klitoris. Das ist die erste schwarze Fotze, die ich aus der Nähe gesehen habe, und der zweifarbige Look der Schamlippen mit tiefschwarzer Außenseite und leuchtend rosa Innenseite hat mich fasziniert.
Oh ja Baby Sagt. Iss meine Muschi Ich schob meine Zunge zwischen ihre dicken Schamlippen und begann mich an die heißen Säfte zu gewöhnen. Sein Geschmack ist erregend und mein Schwanz ist steinhart, während ich ihn mit der Zunge ficke und seine köstliche Sahne esse. Er reagiert auf meine Zunge, drückt seine Fotze gegen meinen Mund und spreizt seine Beine weiter.
Oh So gut, Baby Sie atmet, massiert ihre Brüste und zieht an ihren eigenen Brustwarzen, während ich weiterhin ihre Fotze esse.
Ich ließ meine Zunge über ihre Klitoris gleiten und leckte sie ein paar Mal sanft, bevor ich sie in meinen Mund zog. Während sie weiter an ihrer Klitoris saugte, schob ich zwei Finger in ihre dampfende Muschi und fickte sie mit den Fingern. Sie hüpft jetzt wild auf und ab, drückt ihre Hüften nach oben, während sie ihre Klitoris an meiner Zunge reibt. Ich ziehe ihre Klitoris vollständig in meinen Mund und klopfe mit meiner Zunge auf ihre Spitze, während sie sich weiter dreht und meine Finger in ihrer glatten, heißen Muschi dreht.
Aus dem Augenwinkel sehe ich eine Bewegung und dann spüre ich, wie eine Hand vorsichtig meinen harten Schwanz umschließt. Es sieht so aus, als hätte Nicole beschlossen, Maßnahmen zu ergreifen. Er sagte nichts, er fing an, mit seiner Hand meinen harten Schaft auf und ab zu streicheln. Ich greife Carolyns Katze mit neuem Elan an und bewege wütend meine Finger, während ich an ihrer Klitoris sauge und nage.
Ich komme Carolyn sagte: Oh Baby Genau Oh verdammt Sie drückte ihre Fotze auf meine Finger und zitterte wild, ihr ganzer Körper zitterte. Ich hielt sie davon ab, von der Couch zu rutschen, als ihr Orgasmus sie erfasste und cremiger Saft über meine Finger und Arschbacken spritzte. Ich schiebe meinen Mund zurück in ihre Fotze und nippe gierig an ihrem köstlichen Sirup, während ich meinen Penis in Nicoles Hand pumpe. Carolyn lehnt sich zum Atmen zurück, ihre wunderschönen braunen Brüste blähen sich mit jedem Atemzug auf. Ich nippe weiterhin an ihrer dicken, köstlichen Creme, während ich Nicoles Hand mit meinen Händen bedecke, um ihre Liebkosungen zu stoppen. Ich möchte nicht im ganzen Büro abspritzen.
Ich drehte mich um und lächelte Nicole an. Er atmet schwer und kniet neben mir auf dem Boden. Seine Jogginghose ist teilweise von der Hüfte gehoben, was den Eindruck erweckt, als würde er sich selbst loswerden. Das war toll. Ich werde es ihm sagen. Was möchtest du jetzt machen? Ich frage.
Was willst du sagen? Sie fragt.
Nun, ich wollte mit Carolyn schlafen, aber du scheinst ein Partner in diesem Geschäft sein zu wollen. Ich bin mir nicht einmal sicher, was ich vorschlage. Ich möchte wirklich, dass Carolyn auf der Couch aufsteht und mich nach Hause fährt.
NEIN. Sagt er schnell. Ich werde einfach weiter zusehen. Ich schaue zurück zu Carolyn. Sein Kopf ist zurückgeworfen und seine Augen sind geschlossen, da sich seine Atmung offenbar wieder normalisiert hat. Ich lecke noch etwas Flüssigkeit von ihrer Fotze, bevor ich zu ihrem Körper zurückkehre. Ich hielt kurz inne, um an ihren harten, schwarzen Brustwarzen zu saugen, dann küsste ich sie vom Hals bis zu ihren wartenden Lippen. Ich leckte seine Lippen, bevor ich meine Zunge dazwischen steckte, und er zog sie eifrig in seinen Mund und schmeckte seinen eigenen Saft.
Reite mich noch einmal, Carolyn. So wie du es gestern getan hast. Ich sage es ihm, während ich den Kuss unterbreche und mich neben ihn auf die Couch setze. Er zögert nicht. Er rammt sein Bein über meins und sticht mir mit einer scheinbar fließenden Bewegung ganz hart in den Schwanz. Sie setzt sich aufrecht hin, vergräbt ihre Knie in den Kissen zu beiden Seiten von mir und beginnt eine Rollbewegung mit ihren Hüften.
Während ich mit meinen Händen ihre Brüste massiere, fängt sie an, mit ihrer Fotze meinen Schwanz zu massieren. Verdammt Was er mit seinen Fotzenmuskeln macht, ist erstaunlich. Ich senkte meinen Kopf und saugte ihren harten Nippel in meinen Mund und saugte wie ein Baby, während sie ihre Hüften nach vorne rollte und meinen Schwanz in ihr brennendes Loch hinein und wieder heraus schob. Gerade als ich dachte, es könnte nicht besser werden, fing er an, seine Muschimuskeln um meinen Schwanz zu spannen und seine Hände begannen wild über meine Schultern zu hüpfen.
Verdammt Carolyn Ja Ich stöhne, als ich spüre, wie ihre Flüssigkeit an meinem Arsch herunterläuft, während sie weiterhin ihre Hüften in einer wellenförmigen Bewegung über meinen Schwanz rollt und mich mit ihren Muschimuskeln abmelkt. Ich schiebe meinen Arsch von der Couch hoch, stimme mich auf seinen Rhythmus ein und schiebe meinen Schwanz tiefer in seine brennende Fotze.
Ich sehe Nicole hinter Carolyn auf dem Boden sitzen, ihr Hemd über ihre makellos weißen Brüste hochgezogen und die Hose bis zur Hälfte der Hüfte. Eine Hand zwischen ihren Beinen, die andere zieht an ihren Brustwarzen. Ich liebe es, zwischen Carolyns großen braunen Brüsten mit dicken schwarzen Brustwarzen und Nicoles blassweißen Teenagerbrüsten mit geschwollenen rosa Brustwarzen zu wechseln; Was für ein Widerspruch Von dort aus, wo Nicole sitzt, sieht sie genau, wie mein Schwanz in Carolyns nasse Fotze stößt. Carolyn beschleunigt und treibt mich immer schneller. Carolyn springt auf und ab, während ich Nicole dabei zusehe, wie sie vor sich hinspielt, während meine Hände immer noch an ihren Brüsten zerreißen. Es treibt uns in einen sehr intensiven Orgasmus, der uns beide in fieberhafter Raserei zum Höhepunkt bringt.
Oh Baby Oh verdammt Während ich meine Ladung in ihre vibrierende Fotze stoße, schreit sie, eine Welle nach der anderen vor Vergnügen. Ich umarmte sie, drückte ihre harten Brustwarzen an meine Brust und starrte Nicole an, die hinter uns auf den Boden sank und vor der Intensität ihres eigenen Orgasmus zitterte. Carolyn schob ihre Zunge in meinen Mund und wir küssten uns leidenschaftlich, während sich unsere Atmung wieder normalisierte.
Baby, ich kenne nicht einmal deinen Namen. Sie sagt, küsst mein ganzes Gesicht und wiegt ihre Hüften sanft gegen meinen Schwanz, der immer noch in ihrer Fotze steckt.
Ist das nicht Teil der Aufregung, Carolyn? Ist es nicht erregend, Sex mit einem völlig Fremden zu haben? Ich werde ihn fragen.
Oh Baby, du wärst attraktiv, selbst wenn ich dich kennen würde. Aber ja, du hast recht, das gehört zum Job. Er lächelt, steht von mir auf und sagt. Tut mir leid, Baby, aber ich muss zur Arbeit. Wann können wir das wieder machen?
Ich bin mir nicht sicher. Geben Sie mir Ihre Handynummer und ich rufe Sie an. Ich werde es ihm sagen.
Ich glaube du magst es. Ich lasse Carolyn im Büro zurück und sage es Nicole, während wir mit dem Aufzug nach unten fahren.
So etwas habe ich noch nie gesehen Sagt sie und umarmt mich und ich spüre, wie ihre harten Brustwarzen gegen meine Brust drücken. Danke, dass ich zuschauen durfte. Das war großartig Er reibt seinen Körper an meinem und küsst mich. Oh mein Gott Ich kann seinen Saft in deinem Mund schmecken Sagt sie, während ich mit meinen Händen über ihren Rücken fahre, ihre harten Pobacken umfasse und sie fester zu mir ziehe. Ich möchte, dass du mir das antust. Sagt. Ich möchte, dass du meine Muschi so isst Wir umarmten uns immer noch, als der Aufzug das Erdgeschoss erreichte.
Ich habe gesehen, wie sehr du ihre großen Brüste liebst. Nicole auf dem Weg zurück zu Onkel Harrys Haus.
Sprichst du immer noch über die Größe deiner Brüste? Ich frage ihn scherzhaft.
Verdammt, Nick, ihre Brustwarze ist größer als meine ganze Brust Sagt.
Ich lachte über ihre Übertreibung, schob meine Hand unter sie und umfasste ihre linke Brust. Ich reibe ihre Brustwarze leicht an meiner Handfläche, drücke ihren harten, fleischigen Bauch und drehe meine Hand in kleinen Kreisen. Diese Brüste? Ich frage. Sind das die Dinge, die ich deiner Meinung nach nicht mag?
Ja. Sagt sie schüchtern. Ich spielte ein paar Augenblicke lang mit ihren Brüsten, bevor ich meine Hand über ihren Bauch und in ihre Jogginghose gleiten ließ. Ich fuhr mit meiner Hand durch eine seidige Haarsträhne und ließ meinen Finger durch den Schlitz gleiten. Sie ist sehr nass und stöhnt leicht, als sie ihre Beine spreizt.
Soll ich das essen? frage ich, stecke meinen Finger in ihre Fotze und streiche über sie.
Oh ja sagt.
Gut, mal sehen. sage ich, ziehe meinen Finger von ihrer Fotze und sauge an ihrem Saft. Mmmm, ja. Ich denke, du hast eine ziemlich gute Idee. Er lacht und schlägt mich.
Du bist ekelhaft sagt. Ich schob meinen Finger zurück in ihre Katze und fing an, sie mit den Fingern zu ficken, während ich versuchte, den Blick von der Straße abzuwenden.
Verdammt Sie sagt, sie öffnet ihre Beine weiter, um mir einen besseren Zugang zu ihrer Fotze zu ermöglichen. Mit meinem Finger auf ihrer Muschi reibt meine Handfläche an seinem Hügel. Sie lehnt sich an meine Hand, während ich meine Finger aus ihrem Loch nehme und anfange, die Creme auf ihre ganze Klitoris aufzutragen.
Mein Gott schrie er, hob seinen Hintern von der Couch und drückte fest auf meine Hand. Ich packte ihre Klitoris, ihre Kapuze und alles zwischen den Knöcheln meines Mittel- und Ringfingers und drückte sie leicht, während ich meine Hand in kleinen kreisenden Bewegungen drehte.
Verdammt Es ist ein tolles Gefühl. sagt Nicole, windet sich auf der Couch, drückt gegen meine Finger, dreht ihren Körper und steht mit ihrer Hand von der Couch auf. Ich halte ihre Klitoris zwischen meinen Knöcheln, tauche meine Fingerspitzen in ihre saftige Muschi und streichle ihre Spalte. Wir halten an einer roten Ampel und der Mann im Lastwagen neben mir lächelt, während ich Nicole dabei zusehe, wie sie sich auf der Couch abmüht und die Hand in ihre Jogginghose steckt. Ich beschloss, es ihm nicht zu sagen.
Ohhhh Scheiß auf Nick Ich komme Nicole schreit, ihr Körper ist so hoch, dass ihre Muschi auf gleicher Höhe mit dem Fenster ist, und sie fängt an, wild auf meine Hand zuzucken, als sich das Licht ändert.
Ohhhh Ja… Verdammt… Ohhhh Er drückte seine Fotze auf meine Hand, nahm meine Hand, um mich an der Bewegung zu hindern, und ließ sich dann auf die Couch fallen, während meine Hand immer noch in seiner Jogginghose steckte. Ich lege meine Finger um ihre Klitoris, vergrabe sie in meiner durchnässten Muschi und halte sie dort, während sie Luft in ihre Lungen saugt. Er lehnt sich mit ausgestreckten Beinen zurück und hebt die Brust, als wir Onkel Harrys Einfahrt betreten.
Wow Sagt er schließlich. Das habe ich gebraucht
Ich dachte, du wärst in Carolyns Büro gelandet. sage ich und wedele langsam mit meinen Fingern in ihrer Fotze.
Ich habe es geschafft. Aber es ist so viel besser, wenn du es tust Er atmet.
Aufleuchten. Ich sage. Lass uns das im Bett fortsetzen Ich sollte besser nach meiner Mutter sehen, um sicherzustellen, dass ich nicht unterbrochen wurde. Ich zeigte Nicole, wo mein Schlafzimmer war und sagte, dass ich gleich dort sein würde, bevor ich in den Keller ging. Meine Mutter dreht sich mit dem Rücken zu mir und beugt sich über Onkel Harrys Schreibtisch, immer noch trägt sie nur ihr Tanktop und ihr Höschen.
Aber was für eine Aussicht Der Höschenarsch meiner Mutter sieht so heiß aus Auf diese Weise gebogen, definiert das dünne Material, das um ihre Wangen gewickelt ist, ihre perfekt runden Kugeln. mein Gott Plötzlich kann ich das Leben, das ich lebe, nicht mehr glauben. Jetzt ficke ich eine schöne schwarze Frau, während oben ein sexy weißer Teenager zusieht, der darauf wartet, dass ich in die Fotze komme, und meine Mutter halbnackt herumläuft und wahrscheinlich darauf wartet, mir unter der Dusche wieder einen runterzuholen. Unglaublich
Nicole wartet, also schaltete ich den Sender ein und sagte meiner Mutter, sie solle im Keller bleiben, bis ich sie anrufe. Ich hatte nicht einmal Zeit, darüber nachzudenken, was ich mit den Vorschlägen nach der Veröffentlichung tun sollte. Na ja, später.
Als ich nach oben in mein Schlafzimmer gehe, fühlt sich Nicole sehr entspannt. Aber was für eine Aussicht Sie liegt völlig nackt auf dem Rücken auf meinem Bett, den Kopf auf meinem Kissen und die Augen geschlossen. Ich stehe in der Tür, ihre sexy Unschuld raubt mir den Atem. Sie hat sehr wohlgeformte Beine und ihre Hüften gehen perfekt in ihre runden Hüften über, so schmal in der Taille, dass sie so schüchtern ist, bevor sie bis zu ihren Brüsten reicht. Ihre beiden perfekt runden Brüste sitzen ein paar Zentimeter voneinander entfernt fest auf ihrer Brust. Geschwollene Brustwarzen scheinen mit ihrem Warzenhof integriert zu sein, bis sie ausreichend stimuliert werden, um sich von ihrer Umgebung zu lösen und ihre eigene Identität zu offenbaren. Ihr flacher Bauch öffnet sich zu einem dreieckigen Fleck aus seidenbraunen Haaren, der als Tor zu ihrem keuschen Lustzentrum dient. Ich spreize ihre Beine leicht auseinander und sehe die Spalte, die durch ihre aneinander gewölbten Schamlippen entsteht, die noch immer von der Feuchtigkeit ihres letzten Orgasmus glitzern.
Ich zog mich leise aus und setzte mich zu ihm aufs Bett. Er öffnet die Augen, lächelt und streckt seine Arme für eine Umarmung aus. Ich schlüpfte in seine Arme, seine Brustwarzen berührten meine Brust, mein harter Schwanz drückte sich gegen seinen pelzbedeckten Bauch. Unsere Münder verschmelzen leidenschaftlich mit Zungen und Lippen, küssen, saugen und beißen sich gegenseitig, was ein feuriges Verlangen nach weiterer Erkundung entfacht.
Ich küsse ihren Hals hinunter und ziehe ihre linke Brustwarze in meinen Mund, während ich ihre Brüste streichle. Er reagierte auf mein Saugen und Drücken mit einem leisen Stöhnen und ich beiße und knabbere sanft an seiner jetzt verhärteten Brustwarze. Ich mache dasselbe mit der anderen Brust und genieße die Festigkeit ihrer Brustwarzen zwischen meinen Lippen.
Nicole. Ich flüstere, während ich sie auf den Bauch küsse. Ich liebe deine Brüste. Sie sind so perfekt und so empfindlich. Du solltest dich nie über sie beschweren. Jetzt reibe ich meine Wange an seinen Schamhaaren und lecke seinen Oberschenkel. Ich leckte über seine geschwollenen Lippen und schmeckte die Flüssigkeit, die sich dort nach ihren Orgasmen angesammelt hatte. Sie spreizte ihre Beine weit auseinander und ich schob meine Arme unter ihre Knie und schüttelte ihren Rücken, wodurch ihre jungfräuliche Fotze freigelegt wurde. Sein feuchter Schlitz ist leicht geöffnet und ich fahre mit meiner Zungenspitze dort auf und ab.
Oh ja Er atmet. Iss mich, Nick. Iss mich, wie du es getan hast, Carolyn Ich schob meine Zunge in die feuchte Höhle, leckte sie aus und ließ eine mit Flüssigkeit gefüllte Zunge frei. Der Geschmack und das Aroma ihrer Säfte sind schwindelerregend und ich schlucke ihre fleischige Fotze und köstliche heiße Sahne.
Mmm. Sagt sie, windet sich auf dem Bett und drückt ihre Fotze gegen meine Zunge. Ich bewege meine Zunge in ihre heiße Muschi hinein und wieder heraus und schlage sie mit der Zunge, während sie mein Gesicht schlägt. Ihr Wasser läuft ab und mein Gesicht wird nass, während ich mich auf ihre Klitoris konzentriere. Ich lecke es von der Innenseite ihrer Fotze bis zu ihrem freiliegenden Kitzler und bedecke es mit Speichel und Muschisaft, während ich es in meinen Mund ziehe. Mit meinen Lippen machte ich eine sanfte Saugbewegung und tätschelte ein paar Mal ihre Klitoris mit meiner Zunge, bevor ich sie leidenschaftlich leckte.
Verdammt Das ist es Mach weiter so Ohhhh Ohhhh Iss… mich… Nick… einfach… so… so Ihre letzten Worte stockten ihr der Atem, als sie ihre Hüften vom Bett schwang und ihre Klitoris in meine Zunge rammte. Sie nimmt eine Handvoll meiner Haare und schiebt schreiend mein Gesicht zu ihrer sich drehenden Fotze. Ich lade ab Ohhhh So gut Sie drückte ihre Beine zusammen, zog mein Gesicht von ihrer Klitoris und ließ sich keuchend auf das Bett zurückfallen. Ich schüttelte den Kopf und begann, an der dicken Sahne zu nippen, die aus seiner immer noch zitternden Katze sickerte.
Das war das Beste. Sagt sie, während ich weiterhin ihre Muschi lecke. Fick mich jetzt, Nick. Bitte fick mich betteln. Widerwillig hörte ich auf, ihren süßen Nektar zu schlürfen, ließ meinen Körper über ihren gleiten und hielt unterwegs kurz inne, um an ihren harten Nippeln zu saugen.
Nicole, in dem Video mit Onkel Harry hast du ihm gesagt, dass du Jungfrau bist. sage ich leise, während ich auf ihr liege und meinen Schwanzkopf gegen ihre brennenden Schamlippen lege. Du immer noch? Ich frage.
Ja. Er sagt es mit kaum hörbarer Stimme. Aber das will ich nicht, Nick. Bitte, ich brauche im Moment mehr als alles andere auf der Welt einen Fick Er weint fast. Ich bewegte den Kopf meines Schwanzes noch ein wenig, bis ich spürte, wie sich seine Lippen um sie herum öffneten. Ich bin nervös wie verrückt Er vertraut mir zu sehr
Ich werde langsam gehen. Ich flüstere. Aber du kannst trotzdem verletzt werden, Nicole. Ich versuche, selbstbewusster zu wirken, als ich bin.
Ich bin bereit, Nick. Sie sagt, indem sie ihre Beine weiter öffnet als zuvor und ihre Knie anzieht. Ich bin wirklich bereit
Ich strecke meinen Schwanz nach vorne und gleite in seine enge, jungfräuliche Leere. Mit dem Kopf im Inneren schmiegen sich die Schamlippen um meinen Schwanz und ich bin froh, dass ich bereits mit Carolyn hier bin, um nicht zu früh zu schießen. Ich schaukele hin und her und gebe ihr die Chance, sich daran zu gewöhnen, dass sich mein Schwanz zwischen ihren Schamlippen bewegt. Sie drängt mich bereits zurück, während sie versucht, meinen Schwanz weiter in ihre besorgte, enge Muschi zu schieben. Die Hitze ihrer engen Fotze umschließt meinen harten Schwanz fest und macht es unerträglich schwer, langsamer zu werden. Ich bin mir nicht einmal sicher, ob es eine gute Möglichkeit ist, langsam zu sein, ich habe noch nie mit einer Jungfrau geschlafen.
Machen Sie weiter, Nick. Schieben Sie es bis zum Anschlag. Er sagt, es beruhigt mich. Ich möchte deinen Schwanz wirklich in mir spüren. Ich ziehe meinen Schwanz zurück, bis mein Kopf in ihrer Fotze ist, dann schiebe ich meine Hüften nach vorne und vergrabe etwa drei Viertel davon in ihrem extrem festen Griff. Die warme Fotze, die fest um meinen pochenden Schwanz geklemmt ist, stimuliert sie so sinnlich, dass ich einfach nur dalag und die Empfindungen aussaugte.
Oh Geschrei. Mach weiter. Mir geht es gut Mit fest geschlossenen Augen und angespanntem Kiefer wirkt er nicht sehr überzeugend. Anstatt nur zu schieben, ziehe ich ihn fast vollständig zurück und werfe ihn dann nach vorne. Diesmal drücke ich meinen Beckenknochen gegen ihre Klitoris, während mein Schwanz völlig in ihrer brennenden Muschi verschwindet. Ich gebe ihm eine Minute, um sich daran zu gewöhnen, bevor ich anfange, meinen Körper sanft über seinen zu schaukeln und meinen Schwanz in sein enges, aber gut geöltes Loch hinein und wieder heraus zu ziehen. Er öffnet seine Augen, lächelt und beginnt mich zu küssen, wobei er seine Hüften im Rhythmus mit meinen bewegt.
Jetzt ficken wir richtig. Unsere Zungen verflechten sich zu einem hungrigen, leidenschaftlichen Kuss, während unsere Körper aneinander reiben, sich zusammenziehen und knarren. Die jungfräuliche Katze strahlt Vergnügen aus jeder Pore aus, als sie meinen Schwanz in einer engen, leidenschaftlichen Umarmung umarmt. Ich spüre, wie sich die Spannung in meinen Hoden aufbaut, während ich in sein bequemes, glitschiges Loch hinein und wieder heraus gleite, und mein harter Schwanz bettelt darum, freigegeben zu werden.
Oh mein Gott Es fühlt sich so gut an Ich wusste nicht… Ohhh Ohhh Ohhh Fick mich Sie schreit, während wir unsere Geschwindigkeit erhöhen und ich meinen harten Schwanz gegen ihre einladende junge Muschi stoße.
Ich ejakuliere wieder Ohhh Verdammt Ich… ich kann es nicht glauben… ich… ejakuliere wieder Als ich mit ihm zusammenstoße, schnappt er nach Luft und schlägt heftig auf meinen Schwanz ein. All meine Freundlichkeit war verschwunden, als wir eine wahnsinnige Geschwindigkeit erreichten und sie ihre Hüften nach oben drückte, um sich jedem Schlag anzupassen. Sie gräbt ihre Nägel in meinen Rücken und klemmt ihre Fotze um meinen Schwanz, während sich ihr Körper in der ersten Welle ihres Orgasmus zusammenzieht. Dies löst meine Befreiung aus und ich stoße auf die Ladung, um tief in ihre jungfräuliche Muschi zu ejakulieren. Wir sind in einer engen Umarmung eingeschlossen, unser Körper ist angespannt und zitternd und treibt unsere überschwängliche Befreiung ihrem glücklichen Höhepunkt entgegen.
Wir lagen keuchend da, harte Brustwarzen durchbohrten meine Brust, während ihre Brüste auf und ab gingen. Ich küsste ihre Wangen, ihre Augen, ihr Kinn, und als ich ihre Lippen erreichte, drückte sie ihre Zunge tief in meinen Mund und presste unsere Lippen zusammen. Die Dringlichkeit seines Kusses, kombiniert mit dem Schwung seiner Hüften und der Art, wie seine Hände meine Arschbacken streicheln, hält mich sicher in seiner warmen, sirupartigen Fotze. Überraschenderweise ist die Dringlichkeit ansteckend und mein Gerät reagiert bereits. Ich glaube, ich habe mich noch nie so schnell erholt. Sie schaukelt weiter und schiebt meinen halbharten Schwanz in ihre unersättliche Muschi hinein und wieder heraus.
Können wir es wirklich noch einmal machen? fragte er, zitterte etwas stärker und verlängerte meine unwillkürlichen Streicheleinheiten. Oh mein Gott Ich möchte es unbedingt noch einmal machen. Sagt sie aufgeregt und umarmt mich fester.
Ja, Nicole. Ich flüstere, während mein Schwanz härter wird. Ich glaube wirklich, dass wir das wieder schaffen können. Du hast mich in Rekordzeit wieder hart gemacht. Deine unglaublich enge Fotze macht meinen Schwanz steinhart sage ich, drücke meine Zunge zurück in seinen Mund und erhöhe die Geschwindigkeit meiner Bewegungen. Ich greife hinter mich, schiebe meine Arme unter seine Knie und ziehe seine Beine hoch, sodass ich ihn fast in zwei Hälften beuge. Während ich ihre Beine fast an ihre Schultern drücke, dringt mein Schwanz tiefer in ihre brennende Muschi ein und ich fange an, sie wie eine Bohrmaschine zu schlagen.
Oh, verdammt Oh Nick Er stöhnt. Das fühlt sich so gut an Du fickst mich so hart. Ich liebe es Ich habe sie wirklich geschlagen und meine Eier schlagen auf ihren Arsch, während ich meinen harten Schwanz tiefer in ihrer engen, saftigen Fotze vergrabe.
Oh mein Gott Ohh… Ohh… Fick mich… mich… hart… Fick mich… mich… ohh Nicole keucht bei jedem Wort, als ich ihre glatte, feurige Muschi auf meinen Schwanz stoße. Ich packte ihre Knöchel, die bereits über ihren Schultern baumelten, drückte sie weiter und weitete ihre Öffnung mit meinen Hammerschlägen.
Ich ejakuliere Verdammt Ich ejakuliere schrie Nicole, als ich sie mit neuer Heftigkeit zuschlug. Ich spüre, wie sich seine ohnehin schon entspannte Fotze noch fester um meinen pochenden Schwanz schmiegt und meine eigene Explosion auslöst. Ich ließ seine Knöchel los und streckte meine Beine, stieß ein letztes Mal in seine zitternde Fotze und erbrach mein Ejakulat tief darin. Ich schob meine Arme unter ihre Beine und ließ mich auf ihre blasenbedeckte Brust fallen. Unsere Herzen schlagen in unseren schweißnassen Körpern, während wir unsere Lungen mit Luft füllen. Wir lagen einfach da und genossen das Nachglühen unseres wilden Liebesspiels. Ich streichle ihr übers Haar, ziehe ihr die verfilzten Locken aus den Augen und küsse ihr das ganze Gesicht.
Wow Er lächelt. Das war so toll Als er meine Beine hochhob, konnte ich nur noch daliegen und ficken. Ich wurde ohnmächtig Dann spreizte er meine Beine noch weiter und fickte mich so hart, dass es war, als ob ich meinen ganzen Körper hätte, nicht nur. meine Muschi Ich bin gerade hierher gekommen, ich bin gekommen Er sagt, er küsst mich.
Ich kann nicht glauben, dass ich so schnell wieder einen Steifen bekommen habe, Nicole. Ich sage es ihm zwischen Küssen. Deine Muschi ist so eng, so heiß und so nass So etwas habe ich noch nie gespürt. Du bist großartig
Nick. Sagt Nicole leise. Du hast mir mit deiner Spenderin doch nichts getan, oder? Ich meine, als du mich neulich erschossen hast, hast du mir nicht gesagt, dass du meine Jungfräulichkeit aufgeben sollst, oder?
Definitiv nicht Ich betone es. Nicole, das war alles echt Glaubst du, ich hätte dir sonst von dem Spender erzählt? Glaubst du, du würdest mich danach befragen?
Nein, ich wollte nur sichergehen. Sagt sie schüchtern. Hey Wann werde ich die Bilder sehen? Wie viele? Liegt das nur an mir oder gibt es noch andere? Während er das sagt, bewegt er seinen Körper und mein benutzter Schwanz gleitet aus seiner durchnässten Fotze. Ich ging zu ihm und ließ meine Hände über seinen Körper gleiten.
Es gibt jede Menge Bilder, ein zwanzigminütiges Video und eine MS-Word-Datei, die die Sitzung dokumentiert. Das sind ziemlich anschauliche Bilder, Nicole. Bist du sicher, dass du sie sehen willst?
Ja Er sagt es mit Nachdruck. Du hast es versprochen
Sie können sie sehen. Ich möchte nur sicherstellen, dass Sie verstehen, was sie sind. Ich meine, es gibt Fotos von Ihrer Muschi, die den gesamten Computerbildschirm einnehmen. Ich denke, Sie sollten sie sich privat ansehen. Wie wäre es, wenn ich sie kopiere. für dich und du kannst sie dir zu Hause ansehen?
Okay, das klingt nach einer guten Idee. Sagt. Aber du hast sie doch schon gesehen, nicht wahr?
Ja, ich habe dir gesagt, dass ich wirklich auf deine schönen Brüste geschaut habe, erinnerst du dich? Ich necke, ich ziehe die rechte Brustwarze in meinen Mund und wechsle dann und sauge an der linken Brustwarze, beide immer noch hart.
Es gibt noch andere Leute auf anderen Scheiben, Nicole. Ich werde es ihm sagen. Ich bin mir nicht sicher, ob es eine gute Idee ist, sie dir zu zeigen. Du willst doch nicht, dass ich ihnen deine zeige, oder?
Ja, du hast recht. Das macht Sinn. Sagt. Ist meine Mutter da? Er fragt.
Ja. Ich antworte schweigend. Woher wusstest du das?
Ich weiß, dass du Harry gegenüber alles offengelegt hast. Weißt du, genau wie mein Vater es früher getan hat. Sagt. Meine Mutter sieht ziemlich gut aus und ich dachte, sie hätte es vielleicht bei ihr angewendet. Hast du es gesehen?
Eigentlich habe ich es gescannt. Ich wusste nicht, wer du bist und suchte wirklich nach Bildern von dir. Ich gebe zu.
Wirklich? Er lächelt. Du wolltest unbedingt meine Nacktbilder sehen, oder?
Ja. Ich berechne ihren Wert bereits online Ich sage es ihm scherzhaft.
Wenn sie einen ‚kleinen und natürlichen‘ Standort haben, ja, vielleicht. Lacht.
Verdammt sage ich und schaue auf meine Uhr. Ich habe meiner Mutter gesagt, sie soll den Keller nicht verlassen, bis ich sie anrufe. Wir sollten uns besser anziehen. Ich werde die CD für dich kopieren, bevor ich sie anrufe.
Ich hoffe, wir bekommen noch eine Chance, uns zu treffen, bevor du gehst, Nick. sagt Nicole, drückt ihren Körper an meinen und umfasst meine Pobacken mit ihren Händen. Was soll ich tun, wenn du weg bist? Jetzt, wo du mich so verärgerst?
Wir gehen noch nicht Ich werde es ihm sagen. Ich kann es kaum erwarten, deine köstliche Fotze zu probieren und meinen Schwanz noch einmal zu umarmen.
Ich wünschte, ich könnte die Nacht hier verbringen betteln. Du kannst den Sender nutzen, um Dinge mit deiner Mutter zu klären. Sagt er aufgeregt, nimmt meinen Schwanz in seine Hand und drückt ihn sanft.
Das würde ich gerne tun, Nicole, aber du willst dir diese Bilder ansehen und ich muss aufpassen, wie sehr ich meine Mutter mit diesem Sender getroffen habe. Ich kenne die vollständigen Auswirkungen noch nicht. Warum kommst du nicht vorbei? Wir können den Tag zusammen verbringen, wenn wir morgen früh zurückkommen? Ich sage, küss sie noch einmal. Ich kann nicht glauben, dass mein Schwanz als Reaktion auf ihr Anziehen wieder hart wird.
Bist du sicher? Sagt er mit einem Lächeln und streichelt mit seiner Hand meinen Schwanz auf und ab.
Ich bin mir sicher. Ich lachte und nahm seine Hand von meinem Schwanz. Ich gab ihm spielerisch eine Ohrfeige. Komm. Lass uns uns anziehen und ich werde die CD für dich kopieren.
Nachdem Nicole mit der Diskette gegangen ist, nehme ich den Sender und gehe in den Keller. Es ist Zeit fürs Abendessen und ich habe meine Mutter den ganzen Nachmittag im Keller gelassen. Ich finde ihn an Onkel Harrys Schreibtisch sitzen, immer noch Papiere sortieren und Notizen machen.
Hallo Mutter. Ich rief ihn an, als ich das Büro betrat. Wie geht’s?
Guten Morgen mein Baby. Sie setze sich und strecke die Arme über den Kopf, sagt sie. Der transparente Stoff ihres Tanktops spannte sich straff über ihre makellosen Brüste, und als ich das sah, spürte ich, wie mein Schwanz zuckte. Was machst du? Er fragt.
Oh, wir hängen nur mit Nicole ab. Ich antworte ehrlich.
Oh, ich verstehe. Meine Mutter lächelt. Komm her und umarme deine Mutter. Sagt sie, steht auf und streckt ihre Arme nach mir aus. Ich krieche zu ihrem Schoß und genieße das Gefühl, wie ihre Brüste gegen meine Brust drücken, während ich mit meinen Händen über ihren von Höschen zerschmetterten Hintern fahre. Mein verhärteter Schwanz drückt die Vorderseite ihres Höschens und zieht sich zurück.
Nicole hat dich so verlassen, schätze ich. sagt er und schaut auf die Beule in meiner Hose.
Ja. Ganz zu schweigen von meiner sexy Mutter, die ihren halbnackten Körper an mich drückt. Ich antworte ehrlich.
Ja das stimmt. Sagt meine Mutter sarkastisch. Mit Blick auf seine Uhr fügt er hinzu: Schau auf die Uhr. Ich muss das Abendessen vorbereiten. Meine Mutter löst sich aus der Umarmung und ich folge ihr die Treppe hinauf. Wieder einmal berührt mein Gesicht ihren Hintern, als meine Mutter die Treppe hinaufgeht, aber dieses Mal trägt sie nur Höschen. Sein enger, runder Hintern ist unter dem dünnen Material deutlich zu sehen und mein Schwanz reagiert auf das Rascheln, das nur wenige Zentimeter von meinen Augen entfernt geschieht. Mein Schwanz bleibt während des Abendessens rau, während ich meiner Mutter dabei zusehe, wie sie in der Küche herumläuft, wie sich ihre perfekten Brüste unter ihrem Tanktop bewegen, als hätten sie ein Eigenleben, und wie ihre Schamlippen den dünnen Stoff ihres Höschens drücken.
Ich weiß immer noch nicht, was ich dagegen tun soll. Es scheint falsch, meine eigene Mutter auszunutzen, aber man könnte argumentieren, dass ich bereits meine anderen Befehle habe. Ich kann mich scheinbar nicht auf die nächste Ebene bringen. Will ich wirklich meine eigene Mutter ficken? Im Moment, wo mein Werkzeug versucht, meinen Reißverschluss zu zerbrechen, ist die Antwort ein klares Ja Aber wie werde ich mich danach fühlen? Sollte ich meinen vorherigen Vorschlag umkehren, alles so lassen, wie es ist, oder…
Und was haben Sie und Nicole den ganzen Tag gemacht? Meine Mutter unterbricht meine Gedanken.
Oh, nicht wirklich. Wir haben im Einkaufszentrum rumgehangen und sind für eine Weile hierher zurückgekehrt. Auch hier antworte ich, indem ich die Wahrheit sage, oder zumindest einen Teil davon.
Sie ist so ein süßes Mädchen, nicht wahr? Mama fragt.
Ja. Ich mag ihn sehr. Ich antworte. Wie weit bist du mit Onkel Harrys Sachen gekommen? frage ich und wechsle das Thema.
Nun, ich habe nach dem Abendessen noch ein paar Dinge zu erledigen und es sieht so aus, als ob ich morgen zum Anwalt gehen kann. Wir können bereit sein, morgen Abend oder vielleicht Freitagmorgen nach Hause zu gehen. Wie klingt das? Er fragt.
Großartig. sage ich, obwohl ich nicht sicher bin, ob ich so schnell mit Nicole Schluss machen möchte. Meine Mutter verstand meine Zurückhaltung und legte ihre Hand in meine.
Es sind nur ein paar Stunden, Schatz. Sagt Mama beruhigend. Du kannst Nicole immer noch sehen. Vielleicht kannst du dir ein eigenes Auto zulegen, wenn alles vorbei ist. Onkel Harry hat uns eine ganze Menge Geld hinterlassen. Er hat ein paar Patente und ein paar ziemlich wertvolle Sachen verkauft.
Wirklich? frage ich aufgeregt. Glaubst du, ich kann mein eigenes Auto haben? Das sind gute Nachrichten. Ich kann es kaum erwarten, es Nicole zu erzählen.
Klar. Lass uns das jetzt abschließen, dann muss ich noch die letzten paar Papiere durchsehen. Mama sagt, sie sei aufgestanden und habe das Geschirr in die Spüle gestellt. Ich stellte mich hinter sie, stellte mein Geschirr in die Spüle und umarmte sie von hinten.
Du bist die Beste Mutter sage ich, schlinge meine Arme um ihn und vergesse meinen harten Schwanz, bis er ihm in den Arsch sticht. Meine Mutter ignorierte meine Verhärtungen, drehte sich um, küsste mich auf die Wange und umarmte mich fest. Ihre Brüste liegen auf meiner Brust und ihr mit Höschen bedeckter Hügel liegt auf meinem Schwanz, was ihre Steifheit nicht mildert.
Du bist auch der Beste Er lächelt. Ich liebe dich so sehr, Nick.
Ich liebe dich auch, Mama Ich antworte, umarme ihn.
Wenn ich unten fertig bin, wirst du dann nett sein und mir noch einmal den Rücken waschen? Sagt er, tritt einen Schritt zurück und betrachtet meine Hose und mein Zelt mit einem wissenden Lächeln.
Sicher sein Ich war begierig darauf, ihren nackten Körper wieder in meinem zu spüren, antwortete ich. Warum machst du nicht weiter und ich mache den Abwasch fertig.
OK, meine Liebe. Er geht lachend in den Keller.
Ich gehe in die Bibliothek, um den Abwasch fertigzustellen und mir noch einmal das Video von meiner Mutter und Onkel Harry anzusehen. Vielleicht hilft es mir bei der Entscheidung, was ich mit meiner Beziehung zu meiner Mutter tun soll. Als ich die Hülle öffnete, um die Discs zu holen, fiel mir eine vierte DVD-Rom ein, die ich mir noch nicht angesehen hatte. Zuerst lege ich es auf den Computer und öffne die Bilddatei. Wow Meine Schwester Susan sitzt in derselben Position auf Onkel Harrys Bett Susan ist zwei Jahre älter als ich und besucht derzeit ein College außerhalb des Bundesstaates.
Als Susan in der High School war, habe ich immer von ihrem sexy Körper geträumt. Sie war das sexyste Mädchen, das ich je gekannt habe, und ich habe alles versucht, um ihren nackten Körper zu sehen, aber es gelang mir nie. Ich erinnere mich an das letzte Mal, als sie vom College nach Hause kam und ohne BH herumlief, und ich konnte mir nicht mehr vorstellen, wie sie nackt aussehen würde. Hier sind die Bilder von ihm auf Onkel Harrys Computer. Ich klicke, um ihre Brüste aus der Nähe zu sehen, und mein Schwanz, der von Nicole und meiner Mutter schon hart ist, taucht auf und verlangt schreiend nach seiner Freilassung.
Susans Brüste sind besser, als ich es mir vorgestellt habe. Rund, rundlich und groß berühren sie sich fast, während sie stolz an seiner Brust hängen. Ihre deutlich erigierten Brustwarzen auf diesem Bild sind so dick wie mein kleiner Finger und ragen etwa einen halben Zoll aus ihrem großen, dunkelrosa Warzenhof heraus. Mit einer Hand streichle ich meinen Schwanz durch meine Hose und klicke mit der anderen mit der Maus. Als ich zu einer Nahaufnahme ihrer Fotze komme, spritze ich fast in meine Hose. Seine Fotze ist völlig kahl. Verdammt Er rasiert seine Muschi Ich hätte nie gedacht, dass die Fotze meiner Schwester rasiert wird. Ihre geschwollenen Lippen sind leuchtend rosa, leicht geöffnet und strahlen vor Feuchtigkeit. Ich muss das Video sehen.
Ich schließe den Bildbetrachter und öffne die Videodatei. Susan ist wie ein ausgestreckter Adler, der mit dem Rücken zum Kopfteil von Onkel Harry steht. Ich zog meinen Schwanz aus meiner Hose und streichelte weiter, während Onkel Harry ihn interviewte.
Susan, bist du Jungfrau? fragt Onkel Harry.
NEIN. Er antwortet mit einer sehr vertrauten monotonen Stimme.
Wann war dein erstes Mal? Abschlussballabend, mein letztes Highschool-Jahr. Susan antwortet. Ich wusste, dass du dich von diesem Phil-Typen ficken lässt.
Erzähl mir, wie das passiert ist. Onkel Harry scheint so etwas wirklich zu genießen.
Es waren drei Paare und wir mieteten eine Suite in einem örtlichen Hotel. Wir waren zwei Mädchen und hatten bereits beschlossen, dass wir nach dem Abschlussballabend nicht mehr draußen sein würden. Jedes Paar nutzte abwechselnd etwa eine Stunde lang das Schlafzimmer. Der Rest von uns Liebe im Wohnzimmer gemacht. Er hat meinen Arsch gefressen und dann haben wir gefickt.
Hat dir das erste Mal Spaß gemacht? Mann, Onkel Harry will die Details.
Nicht wirklich. Phil kam ziemlich schnell rein. Ich hatte keinen Orgasmus, bis ich nach Hause ging und vor mich hin masturbierte.
Seit wann rasierst du deine Muschi, Susan? Hast du dich an diesem Abend rasiert?
Nein. Ich habe es vor etwa einem Jahr rasiert. Ein paar meiner Schwestern in der Schwesternschaft und ich haben es mutig rasiert. Es hat mir sehr gut gefallen und ich habe es seitdem so beibehalten. Susan antwortet direkt.
Gefällt es deinem Freund? fragt Onkel Harry.
Ich habe im Moment keinen Freund, aber meinem Ex-Freund hat es wirklich gefallen. Er hat mich überall gefressen. Er sagte, er könnte meine glatte Fotze für immer essen.
Wann hattest du das letzte Mal Sex? Onkel Harry scheint schwerer zu atmen als zuvor und ich frage mich, ob er sich währenddessen einen runtergeholt hat.
Sprichst du von Sex, als würdest du einen Mann ficken? Fragt Susan. Ich frage mich, welches andere Geschlecht er vielleicht erwähnt hat.
Hatten Sie jemals Sex gehabt, außer einen Mann zu ficken? Ich denke, Onkel Harry fragt sich auch.
Mein Mitbewohner und ich lecken uns manchmal gegenseitig die Muschi, wenn wir zwischen zwei Freunden geil sind, und ich masturbiere ziemlich oft. Susan sagt es realistisch.
Woran denkst du, wenn du masturbierst? Onkel Harry kann sich richtig darauf einlassen.
Oh, verschiedene Dinge. Im Moment träume ich davon, meinen Geschichtsprofessor zu ficken. Manchmal träume ich von Filmstars. Als ich das letzte Mal nach Hause kam, habe ich davon geträumt, dass Nick mir beim Masturbieren zusieht. Was passiert Ich kann nicht glauben, dass du das gerade gesagt hast.
Nick, dein Bruder? Onkel Harry sieht genauso überrascht aus wie ich.
Ja. Nick hat sich immer in mich verliebt, hat meinen Körper untersucht, auf mich herabgeschaut und versucht, meinen Rock auszuziehen. Als ich die letzten Male zu Hause war, ist mir die Ausbeulung seiner Hose aufgefallen, wann immer er dabei war ich, also habe ich ein Spiel daraus gemacht. Ich trage knappe Kleidung um ihn herum und sehe, wie lange sie braucht, um ins Schlafzimmer oder Badezimmer zu gehen, um sich einen runterzuholen. Ich habe sogar meine Brustwarzen gekniffen, bis sie eines Tages richtig hart wurden. Sie Ich setzte mich in einem dünnen T-Shirt neben ihn und beobachtete, wie unbehaglich es ihr war, als sie versuchte, ihren Schwanz so anzupassen, dass ihre Beule nicht zu sehen war. Und ich masturbierte die ganze Zeit und stellte mir vor, wie er sich einen runterholte.
Dieser verdammte Bastard Warte, bis ich ihm meinen Sender gebe. Ich kann nicht glauben, dass du dich absichtlich so über mich lustig gemacht hast.
Onkel Harry bringt die Kamera näher an ihre Brüste und fordert sie auf, ihre Brustwarzen zu verhärten. Die Vergrößerung der Brustwarzen bis zur vollständigen Erigierung sieht fast wie ein Zeitrafferfoto aus. Ich kann es kaum erwarten, bis ich meinen Bruder das nächste Mal sehe, um an diesen unglaublichen Titten zu lutschen. Der Blick wechselt zu einer Nahaufnahme ihrer kahlen Fotze und ich höre, wie Onkel Harry ihr sagt, sie solle ihre Fotze vor dem Orgasmus einölen. Susans Katzenlippen sind dünner, als sie auf dem Foto erscheinen, aber als ich sie beobachte, schwellen sie zu einem helleren Rosaton an, schlagen mit den Flügeln und beginnen, Saft herauszusickern. Ihre vor Feuchtigkeit glänzenden Lippen sehen jetzt aus wie auf dem Foto und ihre Sahne strömt immer wieder aus ihrer Muschi.
Onkel Harry fährt mit denselben Befehlen fort, die er auch bei den anderen anwendet, und sagt Susan, sie solle ihre Beine spreizen, während sie einen Orgasmus hat. Ihre Beine versteifen sich sofort, während ihre Schamlippen zu zittern beginnen und ich sehe, wie sich ihre Klitoris nach oben und außen in Richtung Kamera wölbt. Ich hörte ihn stöhnen und sein ganzer Körper begann zu zittern. Die Schamlippen schwingen weit auf und dicke Sahne strömt in einem stetigen Strom über ihre Pobacken. Ich streichelte wie verrückt meinen Schwanz, während ich auf die kahle, durchnässte Fotze meiner Schwester schaute, als ich hörte, wie meine Mutter die Treppe hochkam. Verdammt
Ich schaltete das Video aus, schloss alle Dateien und steckte meinen Schwanz in meine Hose, gerade als meine Mutter an der Tür der Bibliothek ankam.
Ich bin fertig Es meldet sich, wenn ich hinter mir gehe. Ich bin jetzt bereit für die Dusche. Und du siehst gut aus? Er beugt sich herunter und umarmt mich von hinten. Gott Bin ich bereit
Lass uns gehen. sage ich im Stehen und mache mir nicht einmal die Mühe, das Zelt zu verstecken, das mein Schwanz vor meiner Hose aufgebaut hat.
Oh, du bist bereit. Meine Mutter sagt, sie habe auf dem Weg zur Toilette ihr Tanktop ausgezogen. Ich sehe nur zu, wie er in seinem Bikinihöschen vor mir hergeht und mir fast in die Hose spritzt. Mama dreht das Wasser auf, stellt die Heizung ein und bückt sich, um ihre Unterwäsche auszuziehen. Ich zog meine Kleidung aus und stellte mich neben ihn, wobei mein harter Schwanz fast in seine Hüfte stieß.
Komm schon, Nick. Meine Mutter sagt, schnapp dir meinen Schwanz und zieh mich in die Dusche. Ein bisschen Seife und Wasser tun dir gut. Sagt er lachend. Während ich unter der Dusche bin, umarmt mich meine Mutter fest, drückt ihre Brüste an meine Brust und reibt ihre Fotze an meinem harten Schwanz. Er reibt seine Hände über meinen Rücken und meinen Hintern und seift mich noch mehr an seinem Hügel ein. Ich nehme die Seife und mache das Gleiche für sie, ich stoße meinen Schwanz noch mehr gegen sie, während sie ihren Arsch überprüft.
Mmmmm. Sagt Mama, zieht sich zurück, damit ich meine Brust einseifen kann, und streicht mit ihren Händen über meinen Bauch. Als ich anfange, ihre Brüste einzuseifen, greift sie nach meinem Schwanz, schließt ihn mit einer Hand und seift ihn auf und ab ein. Seine andere Hand seift meine Eier ein, während ich anfange, meine Handfläche in kreisenden Bewegungen über seine harten Brustwarzen zu reiben.
Nick. Sagt meine Mutter, während sie meinen Schwanz und meine Eier massiert. Stellen Sie sicher, dass Sie die Mädchen jederzeit mit Respekt behandeln. Ich weiß, dass es frustrierend sein kann, aber gehen Sie es ruhig an und Sie werden es wissen, wenn Sie beide bereit sind. Jetzt zerschmettere ich deine Brüste und stoße meinen harten Schwanz durch deine Hand. Es streichelt schneller und ich bin kurz davor zu explodieren.
Lass Nicole nichts tun, was sie nicht will, okay? Er schaut mir in die Augen, während eine riesige Ladung Sperma auf seinen ganzen Arm und seine Hand prasselt. Er streichelt meinen Schwanz so lange, bis er trocken ist, dann schiebt er seine Hände in meinen Arsch und zieht mich fest an sich. OK, meine Liebe? Er wiederholt.
Mach dir keine Sorgen, Mama. Ich antworte zwischen Hosen. Ich verspreche, dass ich dich zu nichts zwingen werde, bis Nicole dazu bereit ist.
Gut gemacht, mein Sohn. Er sagt, er küsst mich auf die Wange. Ich denke, wir müssen uns noch einmal waschen. Er lacht, während er seine Hände und seinen Arm wäscht und dann anfängt, mein gebrauchtes Werkzeug einzuseifen. Dieses Mal waschen wir es einfach.
Wir schlafen wieder in Onkel Harrys Bett; Unsere nackten Körper wurden mit einem Löffel gelöffelt, während mein Schwanz am Arsch meiner Mutter lehnte. Ich schlafe ein, während ich die Brust meiner Mutter halte und mir Susans kahle Muschi vorstelle.
Am nächsten Morgen wachte ich mit dem wunderbarsten Gefühl auf, das ich je hatte. Zuerst dachte ich, ich würde träumen, aber dann spüre ich, wie ein warmer, feuchter Mund meinen Schwanz umhüllt. Auf keinen Fall würde meine Mutter plötzlich beschließen, mich in die Luft zu jagen und es wie den Blowjob aussehen zu lassen, den sie mir neulich gegeben hat. Vielleicht ist es nur ein lebhafter, feuchter Traum, und dann höre ich das offensichtliche Schlürfen von Lippen, die einen harten Schwanz auf und ab bewegen. Ich blinzele und versuche mich zu konzentrieren, als ich sehe, wie Nicole zwischen meinen Beinen kniet, meinen Schwanz in ihrem Mund.
Ich lächle und er zwinkert mir zu, während seine Hand die Unterseite meines Schwanzes ergreift und anfängt, meine morgendliche Steifheit in seinen erstickenden Mund hinein und wieder heraus zu pumpen. Sie ist nicht die Oralsex-Expertin, die Ihre Mutter oder Victoria’s-Secret-Vermarkterin ist, aber sie macht ihren Mangel an Erfahrung mit Begeisterung wett. Er streichelt meine Eier und pumpt kräftig meinen Schwanz, während seine Zunge rhythmisch die Unterseite meines harten Schafts leckt. Nach kurzer Zeit lasse ich meine Hüften vom Bett baumeln und versuche, mehr von meinem Schwanz in ihren aufreizenden Mund zu bekommen.
Verdammt Ich ejakuliere, Nicole Wenn mir langweilig wird, warne ich ihn. Meine Beine sind angespannt und ich hebe meinen Arsch vom Bett, mein Körper zittert, als ich anfange, jede Menge Sperma in seinen liebevollen Mund zu spritzen. Er saugt und schluckt weiter, bis ich zurück auf das Bett falle und meine Brust sich hebt. Er hält meinen erschöpften Schwanz in seinem Mund, streichelt mit einer Hand meine Eier und bewegt mit der anderen meinen Schwanz in seinem Mund. Er ließ seine Lippen langsam von der Spitze meines Schwanzes gleiten und ließ ihn sanft auf das weiche Haarbett fallen, bevor er ihn an meinen Eiern leckte.
Nicole leckt, nagt und saugt an meinen Eiern, während sie weiterhin sanft meinen Schwanz mit ihrer Hand streichelt. Ich nehme alles zurück, was ich über sein Fachwissen gesagt habe, weil mein Tool wieder in Rekordzeit auf ihn reagiert. Er fing wieder an, meine Eier mit seiner Hand zu streicheln, ließ seine Zunge über meinen halb erigierten Schaft gleiten und leckte die Ränder wie ein Lutscher. Während mein Penis weiterhin reagiert, fährt sie mit ihren Lippen über den Kopf und lässt ihre Zunge um den Kopf herumwirbeln. Er ließ meinen vollständig geheilten Schwanz von seinen Lippen gleiten und küsste mich von meinem Bauch bis zu meiner Brust, seine harten Nippel berührten meine Haut, als er seinen Körper über meinen legte.
Guten Morgen. Sagt er verführerisch. Ich sah zu, wie Mama wegfuhr, und beschloss, mitzukommen und zu spielen. Sagt er, geht auf die Knie und reibt die Spitze meines Schwanzes an seinem wässrigen Schlitz. Die Tür war offen, also bin ich gekommen, um dich zu finden. Sie drückt sich nach unten und streckt ihre enge Fotze um meinen Stahlpfosten. Mmmmm. Sie stöhnt und schiebt meinen Schwanz noch höher in ihr saftiges Loch.
Du warst nicht in deinem Schlafzimmer und ich dachte, du bist vielleicht mit deiner Mutter gegangen. Sagt sie und vergräbt meinen harten Schwanz vollständig in ihrer überwältigenden, engen Fotze, bis er ganz nach unten geht. Dann schaute ich hierher und sah dich nackt schlafen und konnte nicht widerstehen, mich auszuziehen und mich zu dir zu gesellen. Sie beginnt auf und ab zu schaukeln und schiebt meinen Schwanz in ihre heiße Fotze hinein und wieder heraus. Mir wurde klar, dass ich deinen Schwanz nie in meinen Mund gesteckt habe und dachte, das wäre eine gute Möglichkeit, dich aufzuwecken.
Die beste Nicole. sage ich, fange seinen Rhythmus auf und pumpe meinen Schwanz in seinen feurigen Abgrund. Was für eine unglaubliche Art aufzuwachen Jetzt schaukeln wir ruhig und ich strecke meine Hand aus, um ihre Brüste zu massieren, und fahre mit meinen Daumen über ihre straffen, rosafarbenen Brustwarzen.
Übrigens, was hast du hier gemacht? fragt er, schwankt schneller und keucht. Warte mal Du hast mit deiner Mutter geschlafen, nicht wahr? Er blieb plötzlich stehen und sah mich geschockt an.
Du hast den Sender benutzt, um deine eigene Mutter zu ficken Das ist so pervers Sie schreit, sie erhebt sich von mir.
Warten Ich schrie, packte sie an den Hüften und drückte sie auf den Boden. Ich habe meine Mutter nicht gefickt Wir haben beide hier geschlafen, aber das ist alles; ich habe sie nicht gefickt Sie versucht sich zu entspannen und ich halte weiterhin ihre Hüften.
Du bist so voller Scheiße Geschrei. Erinnerst du dich daran, dass ich wusste, dass ich die Victoria-Secret-Mädel bin und dass ich Carolyn auf dem Parkplatz gefickt habe? Du kannst auf keinen Fall nackt bei deiner Mutter liegen und sie ficken Deshalb wolltest du letzte Nacht nicht, dass ich bleibe, damit du ficken kannst. deine eigene Mutter. Jetzt lass mich gehen, du verdammter Perverser
Denk an Nicole Ich schrie ihn an. Du hast mich wachgesaugt, hast du etwas an meinem Schwanz geschmeckt? Wenn ich meine Mutter ficken würde, wäre da dann nicht etwas Geschmack in meinem Schwanz? Riecht das Bett nach Sex? Siehst du nasse Stellen oder irgendwelche Anzeichen? Das hatten wir. Sex? Ich weiß nicht, wie ich den Rest erklären soll, aber ich möchte, dass er weiß, dass ich irgendwo die Grenze gezogen habe. Er hört auf zu kämpfen und sieht mich an.
Okay, aber du hättest duschen können. Er sagt, es sei nicht sehr überzeugend.
Wann? Ich antwortete. Du hast mich geweckt. Glaubst du, ich habe meine Mutter gefickt und bin dann gesprungen und geduscht, bevor ich eingeschlafen bin? Er fängt an zuzuhören, also beschloss ich, ihm die ganze Geschichte zu erzählen … nun ja, das meiste davon. Sie wissen, dass es vier Scheiben gibt, oder? Ich werde ihn fragen.
Ja, was hat das damit zu tun? Immer noch böse.
Die dritte CD war meine Mutter. Er legte seine Hand an seinen Mund und sah mich mit großen Augen an, ohne zu wissen, was er sagen sollte. Und es ging über deinen Puck hinaus, das Video zeigte Onkel Harry, wie er die Fotze meiner Mutter leckte, die beiden fickten, und dann saugte dein Onkel sie und schluckte ihr Sperma. Er hörte auf, sich zu bewegen, und mein Schwanz steckt immer noch tief in seiner engen, bewegungslosen Muschi. Ich beuge mich vor, die Hände liegen seitlich auf dem Bett, ich schaue mir in die Augen, die Brustwarzen zeigen auf meine Brust.
Ich schwöre, ich habe noch nie zuvor sexuell an meine Mutter gedacht, fahre ich fort. Aber dieses Video hat mich wirklich erregt. Mein Schwanz war so hart und ich habe mir beim Anschauen von Onkel Harry und Mama einen runtergeholt. Ich weiß, das ist pervers, aber ich konnte nichts dagegen tun. Dann rief mich meine Mutter an, bevor ich mit dem Mittagessen fertig sein konnte. I Ich sah ihm zu, wie er durch die Küche ging, mein Schwanz war immer noch hart und er war wie in dem Video, das ich mir immer wieder nackt vorstellte. Also, ja, ich benutzte den Sender und schlug ihm vor, dass er jede Demut um mich herum verlieren würde. Und sich völlig wohl fühlen würde nackt in meiner Gegenwart zu sein. Ich wollte selbst sehen, was ich in dem Video gesehen habe. Ich versuche, in Nicoles Augen zu lesen, aber ich weiß nicht, was sie denkt. Das hat uns dazu gebracht, nackt zu schlafen, aber wir haben nur gekuschelt und geschlafen. Ich schwöre bei Gott, Nicole, ich habe meine Mutter nicht gefickt
Immer noch komisch, findest du nicht? Fragt er und schaut mir immer noch in die Augen.
Ja, es war sehr seltsam und ich habe mich bereits entschieden, dieses Angebot abzulehnen. Ich werde es tun, sobald er nach Hause kommt. Ich bin froh, dass ich die Teile über Oralsex und das Wichsen unter der Dusche weggelassen habe.
Wow Sagt er und lehnt sich auf meinem Schwanz zurück. Mit diesem Sender bist du ziemlich gefährlich. Sie sitzt einfach da und bewegt sich nicht, aber ich kann fühlen, wie ihre Fotzenmuskeln um meinen pochenden Schwanz pulsieren. Hat deine Mutter deine Schwester wirklich gefickt? Sagt sie, als sie endlich anfängt, ein wenig zu zittern.
Ja, aber ich glaube nicht, dass du dich erinnerst. Ich reagierte, indem ich meine Hüften in ihrem minimalen Rhythmus bewegte. Onkel Harry machte in dem Video nach der Übertragung einen Vorschlag, der in ihm den Wunsch weckte, sie zu ficken. Er stand im Bann des Senders. Wir lagen ruhig da und rieben unsere Hüften aneinander. Es bricht die Stille.
Es tut mir leid, dass ich dich einen Perversen genannt habe. Sie sagt, indem sie ihre Geschwindigkeit erhöht und ihre Hüften hin und her bewegt. Aber ich finde es immer noch etwas pervers, nackt mit der eigenen Mutter zu schlafen.
Du hast Recht Ich sage. Es ist auch ein bisschen pervers, dass man damit durchkommt, mir dabei zuzusehen, wie ich eine schwarze Frau ficke, die wir nicht kennen. Ich lächelte und hoffte, dass es die richtige Stimmung für das schaffen würde, was wir gerade taten.
Nun ja. Lacht. Ich finde, wir sind ein tolles Paar geworden Jetzt schaukelt sie wirklich schneller und bewegt meinen Schwanz in ihre enge, nasse Fotze hinein und wieder heraus. Versprich mir… mit deiner Mutter… dass du mit diesem Blödsinn aufhörst… okay? Er schnappt nach Luft und hüpft wild auf meinem harten Schaft.
Das verspreche ich Indem ich meine Hüfte vom Bett hänge, seinen Rhythmus reguliere und meinen Schwanz in seine feurige Kehle drücke. Seine Säfte halten meinen Schwanz saftig, aber seine unerfahrene Fotze ist so eng, dass ich jedes Mal, wenn ich rausgehe, wie verrückt drücken muss, um ihn wieder hineinzuschieben. Ich lege meine Hände auf ihre Hüften und halte mit dem Rhythmus ihrer Sprünge Schritt. Ich beginne, sie bei jedem Abwärtshub fest um meinen Schwanz herum nach unten zu ziehen. Die starke Reibung beschädigt mein Werkzeug und ich weiß nicht, wie lange ich das noch durchhalten kann.
Ahhh Verdammt Was machst du? Er stöhnt. Das fühlt sich so gut an Scheiß drauf Ich halte eine Hand auf ihrer Hüfte und drücke sie gegen meinen Schwanz, während ich mit der anderen Hand über ihre Hüfte streiche und mit meinem Daumen kreisend über ihre Klitoris fahre. Er steht in wenigen Minuten kurz vor dem Orgasmus.
Oh mein Gott Ich ejakuliere Geschrei. Mach weiter so Oh verdammt Nick Ich ejakuliere Er wirft seinen Kopf zurück, setzt sich hart auf mich, klemmt die Muschiwände um meinen pochenden Schwanz und zieht meinen Daumen von seiner Klitoris. Das Gefühl, wie ihre Muschi um meinen Schwanz herum vibriert, löst bei mir eine Befreiung aus, und ich fange an, dichte Ströme von Sperma tief in ihre zusammengezogene, vibrierende Muschi zu spritzen. Ich schließe meine Hände um ihre harten Brüste, drücke meine Handflächen gegen ihre harten Brustwarzen und spüre, wie sich Schweißperlen auf ihrer Brust bilden.
Nicole öffnete ihre Augen, lächelte mich an und fuhr dann mit meinen Händen hinter ihren Rücken, während sie in meine Brust sank. Du fickst ziemlich gut für einen Perversen. Er sagt, er küsst mich.
Während wir den Atem anhalten, frage ich Nicole, ob sie das Video gesehen hat. Er liegt mit seinem Kopf auf meiner Schulter, mein gebrauchtes Werkzeug steckt in seiner durchnässten Muschi. Er schüttelte den Kopf.
Ja. Sagt er leise. Es war ziemlich intensiv. Ich bin froh, dass du mich das mitnehmen lässt. Ich kann nicht glauben, dass du mich dazu gezwungen hast. Er redet, als würde er gleich weinen. Ich habe auch die gesamte Akte über das sogenannte ‚Experiment‘ gelesen. Es scheint, dass es sich um ein erotisches Nebenprodukt echter Experimente handelt, bei denen er Menschen dazu brachte, ihre Schmerzen zu kontrollieren. Ich hatte den Eindruck, dass er an Soldaten experimentierte. Ich bin zufrieden. . Er hat weder an deiner Mutter noch an mir schmerzhafte Dinge versucht. Ich glaube, Onkel Harry, Frauen. Er war überwältigt von der Erotik der Macht, die er über sie ausüben konnte. Er hebt seinen Kopf und schaut mir in die Augen. Ich bin wie du. Er lächelt, aber mit trauriger Ehrlichkeit. Sei vorsichtig mit dem Ding, okay? betteln.
Du hast recht. Ich habe mich bereits verloren, besonders an meine Mutter. Ich stimme zu. Übrigens, wir reisen heute Abend oder morgen ab. Er blickte auf, bevor ich fertig werden konnte.
Was Du hast gesagt… Er weint fast.
Warte Mama sagt, ich kann mit Onkel Harrys Erbe mein eigenes Auto kaufen und dann hierher zurückkommen, wann immer ich will. Ich versuche, einen Hoffnungsschimmer auf die dunkle Wolke zu setzen, aber es funktioniert nicht so gut.
Warum ziehst du nicht mit deiner Mutter in Harrys Haus ein? Er sieht mich an, als hätte er alle unsere Probleme gelöst. Damit wir immer zusammen sein können. Sagt er, lächelt und spannt seine Fotzenmuskeln um meinen Schwanz, um es zu betonen.
Ich werde das mit meiner Mutter besprechen. Ich werde es ihm sagen. Onkel Harry sagte, dein Onkel hätte uns viel Geld hinterlassen, also müsste er vielleicht nicht arbeiten. Es macht mir nichts aus, die Schule zu wechseln, wenn ich mit dir zur Schule gehen kann. Das könnte tatsächlich möglich sein.
Aufleuchten. Ich sage. Lass uns duschen, bevor Mama nach Hause kommt. Wir benutzen die gleiche Dusche wie meine Mutter und ich. Er schüttete etwas Körpershampoo auf seine Hand und seifte meine Brust ein, dann schäumte er meinen Bauch ein und seifte meinen Schwanz und meine Eier ein. Mein Schwanz reagiert auf seinen Schaum und lässt seine glatte Hand an meinem Schaft auf und ab gleiten. Er ließ meinen Schwanz fallen, beugte sich über mich und ließ seine Hände über meinen Rücken gleiten, während er seine harten Nippel an meiner seifigen Brust rieb. Ihre Titten fühlen sich großartig an, sie gleitet auf meiner Brust hin und her, bedeckt meine Arschbacken und reibt ihre Fotze hart an meinem Schwanz.
Willst du das nicht die ganze Zeit machen? fragte er und rieb seinen glatten, schaumigen Körper an mir, während er meine Pobacken kniff.
Das weißt du, Nicole. Ich habe noch nie ein Mädchen getroffen, bei dem ich mich so gut gefühlt habe. Ich neige mein Gesicht nach unten und unsere Lippen treffen sich zu einem langen, leidenschaftlichen Kuss.
Ich fing an, Nicoles Rücken, Schultern und Hintern einzuseifen. Ich lasse meine Hände an ihrem Rücken auf und ab gleiten und ziehe sie näher an mich heran. Ihre glitschigen Brüste quetschen gegen meine Brust und mein Schwanz gleitet über ihren ganzen Muschihügel, während wir unsere seifigen Körper aneinander reiben. Ich packte die Schecks in ihrem Arsch und massierte sie, während wir uns gegenseitig rieben. Ich drehe sie herum und drücke meine seifigen Hände von hinten auf ihre Brüste, knete ihre kleinen Beulen, während ich sie zu mir ziehe. Mein Schwanz gleitet zwischen ihren Pobacken auf und ab, glitschig von Seife. Ich necke und ziehe an ihren Brustwarzen, während ich meinen Schwanz immer wieder an ihrem Arsch auf und ab schiebe.
Gott, ich liebe deine Brüste, Nicole. Ich sage es ihm und drücke meinen Schwanz fester zwischen seine Pobacken, drücke sie noch fester.
Das fühlt sich so gut an, Nick, sagte er, beugte sich vor und drückte seinen Arsch an meinen Schwanz. Ich drückte auf ihren Rücken, beugte sie in der Taille und sie stützte ihre Hände auf die Fliesenwand. Ich gleite mit meiner Hand über ihren Arsch und stecke meinen Schwanz zwischen ihre nassen Schamlippen.
Oh verdammt ja ‚ Nicole schreit, lehnt sich an die Wand und schlägt mit ihrem Arsch gegen mich, wobei sie meinen harten Schwanz komplett schmatzt. Seine Schamlippen berühren meine Eier und ich spüre, wie seine harten, runden Arschbacken an mir reiben, während ich anfange, mich in seinen bequemen Kokon hinein und wieder heraus zu bewegen.
Ich packte sie mit beiden Händen an den Hüften und fing an, meinen Schwanz wie einen Widderkopf in ihre glitschige, nasse Fotze zu rammen. Er knallt gegen die Wand, während ich mit seinem festen, brennenden Griff weiterhin lange, harte Schläge ausführe. Wir schnappen nach Luft, während ich weiter auf ihn einschlage, und ich habe das Gefühl, dass ich schnell zum Höhepunkt komme. Ich halte mich zurück, so gut ich kann, und hoffe, dass Nicole näherkommt, aber die rasende Geschwindigkeit und die quälende Reibung ihres engen Kanals wirken sich gegen mich aus.
Als ich es nicht länger ertragen konnte, rammte ich sie so fest ich konnte, zog ihre Hüften an mich und schleuderte meine Ladung tief in ihre gemütliche, feuchte Muschi. Nicole drückt ihren Arsch gegen mich und ich spüre, wie ihre enge Fotze um meinen Schwanz herum vibriert, während sie zum Orgasmus kommt. Ich behalte es für mich, während ich auf den vielen pulsierenden Wellen der Lust reite. Als er endlich aufhörte zu zittern, befreite ich meinen Schwanz von ihm, drehte ihn um und drückte seinen Körper in einer feurigen Umarmung an meinen. Ich verteilte Küsse auf ihrem ganzen Gesicht, bevor ich mit meiner Zunge zwischen ihren Zähnen einen kräftigen, sinnlichen Kuss ausführte.
Wow Endlich hält sie den Atem an, sagt Nicole. Er… ich weiß nicht, was das ist, aber ich bin ohnmächtig geworden Lacht. Mir fällt kein Wort ein. Ich wollte Großartig sagen, aber das reicht nicht einmal annähernd aus. Er küsst mich erneut und unsere nassen Körper umarmen sich, während der Duschstrahl auf uns herabregnet.
Als Mama nach Hause kommt, sind Nicole und ich angezogen und in der Bibliothek. Als sie Nicole und mich auf der Couch sieht, blickt sie auf meinen Schritt und lächelt, offenbar weil dort keine Beule ist.
Wie geht es euch beiden? fragt sie uns lächelnd.
Großartig Wir antworten einstimmig. Wie sind die Anwälte gelaufen? fragte ich, stand vom Sofa auf und umarmte ihn. Ich sehe, wie Nicole mir über die Schulter einen strengen Blick zuwirft.
Gut. Alles ist vorbereitet. sagt er und befreit mich. Oh, und deine Schwester hat eine Nachricht auf meinem Handy hinterlassen. Sie kommt dieses Wochenende nach Hause, also müssen wir heute Abend gehen, okay? fragt er und schaut zwischen Nicole und mir hin und her.
Klar Mama. sage ich leise. Nicole lächelt uns beide schüchtern an.
Du musst es jetzt tun Sagt Nicole, als meine Mutter den Raum verlässt. Ich möchte, dass du den Vorschlag umkehrst, okay? Er sieht mir in die Augen, seine Hände greifen nach meinen Armen. Ich vertraue darauf, ich will es nur sehen.
OK, meine Liebe. sage ich, nehme die Kopfhörer aus meiner Tasche und stelle die Frequenz meiner Mutter ein. Wir betreten die Küche und ich sage meiner Mutter, sie solle alle Vorschläge, die sie jemals nach der Übertragung erhalten hat, vergessen und ohne die unterwürfigen Vorschläge zu ihrem natürlichen Zustand zurückkehren. Dann schalte ich den Sender aus und schaue, was passiert. Nichts.
Wir werden später sehen, wie er aussieht. Ich sage es Nicole. Ich habe ihm nur gesagt, er solle liebevoll und schamlos sein, wenn er alleine zu Hause ist.
OK, meine Liebe. Sagt er im Stehen. Werde ich dich sehen, bevor ich gehe? Er fragt.
Ich komme, bevor ich gehe. Ich sage, ich nehme sie in meine Arme und küsse sie. Wir schreiben uns SMS und rufen uns gegenseitig an. Ich tröste ihn. Und ehe du dich versiehst, komme ich wieder zu Besuch.
Versprich mir, dass du mit deiner Mutter über den Umzug hierher sprichst, oder? betteln.
Ich verspreche es, Nicole. Ich sage es ihm, wenn er geht.
Okay, ich habe meiner Mutter ein Versprechen gegeben, ich habe vor, es zu halten, aber meine Schwanzschwester kommt dieses Wochenende nach Hause und ich habe vor, ihre kahle Muschi auszuprobieren. Wenn meine Mutter meine Gedanken unterbricht und darüber nachdenkt, wie ich mit ihr umgehen soll.
Nick, ich muss unten den Papierkram erledigen, dann müssen wir für eine schnelle Abreise nach dem Abendessen packen. Sagt.
Okay, Mutter. Ich antworte. Wie viel Geld hat uns Onkel Harry hinterlassen? Ich frage.
Sieht ziemlich aus. Das ist schwer zu sagen, weil nicht alle von ihnen liquide sind und der Wert einiger ihrer Investitionen erheblich schwankt, aber mindestens ein paar Hunderttausend Dollar. Er lächelt. Genug, um ein Auto zu kaufen, damit du Nicole besuchen kannst. Sagt.
Darüber habe ich nachgedacht. Ich werde es ihm sagen. Hat er uns dieses Haus hinterlassen? Wurde er bezahlt? Ich werde ihn fragen.
Ja und ja. Sie sieht mich misstrauisch an. Wovon?
Nun, es ist viel schöner als unser Haus und ich dachte, wir sollten vielleicht unser Haus verkaufen und darüber nachdenken, hierher zu ziehen. Ich werde es ihm sagen.
Nick, ich weiß, du denkst, du wärst verliebt, aber wir können nicht ausziehen, nur weil du ein Mädchen kennengelernt hast. Er erzählt es mir ernst. Schatz, so ist es nicht. Er legt tröstend seine Hand auf meine Schulter. Wenn die Sache mit Nicole ernst ist, wird sie eine Trennung überleben.
Aber was machen wir mit Onkel Harrys Haus? Wenn ich Nicole besuche, frage ich und denke, ich kann hier bleiben.
Ich weiß es noch nicht. Wir müssen uns nicht sofort entscheiden, weil es bezahlt ist. Sagt. Okay, Zeit, zur Arbeit zu gehen. Er geht zur Kellertreppe.
Ich gehe zu Onkel Harrys Computer, um mir den Rest von Susans Video anzusehen. Ich legte die CD ein, öffnete den Windows Media Player und spulte schnell zur Stelle vor, an der der Orgasmus war. Mein Schwanz erwachte zum Leben, als ich sah, wie aus der rasierten Fotze meiner Schwester Sahne aus ihren blassrosa Lippen sickerte. Die Szene springt zu einer Einstellung von Susan mit einem Vibrator in ihrer Fotze, und ich sehe eine Wiederholung der Szene, in der Nicole es nicht zum Höhepunkt kommen lässt. Der Vibrator scheint auf der höchsten Stufe zu stehen und ich beobachte, wie die kahle Fotze meiner Schwester zittert und vibriert, während ihr Saft spritzt und sich um ihren Arsch sammelt. Anstatt dass er dieses Mal Mitleid mit ihm hat, denke ich, dass das vielleicht das ist, was der Idiot verdient, und das bringt mich auf eine Idee, als ich anfange, einen Plan für meine Schwester zu formulieren. Der Rest ist wie ein Schnappschuss von Nicoles Video, in dem nur die kahle Muschi Susan statt der jungfräulichen Nicole angestarrt wird. Jetzt ehemalige Jungfrau.
Ich verschließe die CDs im Geheimsafe hinter den Büchern, packe meine Sachen und sage meiner Mutter, dass ich mich von Nicole verabschiede. Ihre Mutter begrüßt mich an der Tür mit einer herzlichen Umarmung und heißt mich in ihrem Zuhause willkommen. Sie verarscht mich mit einem Drink und ein paar Keksen, bevor Nicole und ich gehen und in ihr Zimmer gehen. Wir küssen uns leidenschaftlich, wir reiben unsere Körper aneinander, aber mehr können wir wirklich nicht riskieren.
Wenn du meine Familie bittest, im Wohnzimmer zu bleiben und sich um ihre eigenen Angelegenheiten zu kümmern, gebe ich dir noch einen Blowjob. Er macht Witze. So sehr ich es auch möchte, ich weigere mich und sage ihm, dass dies mein neues, verantwortungsbewusstes Ich ist und ich die Leute nicht so sehr aufrütteln werde.
Gut. So sei es. Sagt er spielerisch und drückt meinen Schwanz durch meine Hose. Ich werde dich wirklich vermissen, Nick.
Ich auch. Ich werde es ihm sagen. Ich schreibe dir, wenn ich nach Hause komme.
Die Heimfahrt verlief ereignislos. Die Mutter ist ihr früheres Ich, was ein gemischter Segen ist. Es gefiel mir wirklich, sie nackt zu sehen und ihren Körper an meinem zu spüren, aber das war ein bisschen seltsam. Ich weiß, dass der Sender seinen Job gemacht hat. Als wir nach Hause kamen, sagte sie mir, sie würde duschen und ins Bett gehen. Es gab keine Einladung oder Andeutung, dass ich dir den Rücken waschen oder zusammen schlafen sollte.
Dein Bruder wird morgen früh hier sein. Meine Mutter erzählt es mir. Also komm nicht zu spät. Ich möchte, dass du mit mir zum Flughafen kommst.
OK, meine Liebe. Ich antworte mit einem Kuss auf die Wange. Gute Nacht, Mama. Danke, dass du mich zu Onkel Harry gebracht hast.
Ich bin froh, dass wir etwas Zeit miteinander verbracht haben. Er sagt ohne Angabe, dass er sich an die Zeit erinnere, die wir hatten.
Ich auch Ich meine aufrichtig. Ich schreibe Nicole eine SMS, um ihr zu sagen, wie sehr ich sie vermisse, und dann gehe ich wieder ins Bett und stelle mir Susans haarlose Fotze vor.
Susans Flug hat Verspätung und meine Mutter und ich sitzen im Starbucks am Flughafen und warten auf sie.
Ich möchte nur, dass du ein Wochenende lang mit deinem Bruder auskommst, okay? Sagt meine Mutter, während sie an ihrem Latte nippt. Ich möchte nicht, dass sich sein Besuch im Februar wiederholt. Sagt meine Mutter und bezieht sich auf den Streit, den ich mit meiner Schwester hatte, als wir das letzte Mal zu Hause waren. Meine Mutter weiß nicht, worum es geht, aber wir haben kaum gesprochen, nachdem ich sie angeschrien habe, sie solle sich anziehen, und ihr gesagt habe, ich solle nicht so pervers sein, auf die Brüste meiner Schwester zu starren.
Ich verspreche dir, Mama, du wirst denken, du hast die falschen Kinder, wir werden gut miteinander auskommen. Ja, wir werden so gut miteinander auskommen, dass wir wie ein Liebespaar sein werden, denke ich mir.
Endlich ist ihr Flug angekündigt und als sie aus dem Flugzeug steigt, sieht sie so sexy aus, dass mein Schwanz aus meiner Hose herausragt. Anhand seines Gesichtsausdrucks und des Ausdrucks in meinem Schritt weiß ich, dass dies genau die Reaktion war, die er erwartet hatte. Sie trägt ein weißes Spitzentop unter einem hellgrünen Pullover mit Knöpfen bis zur Taille. Ihre Brüste wölben sich auf einem Leibchen und zeigen ein stark gebräuntes Dekolleté. Ihre Jeans sind eng und so tief ausgeschnitten, dass, wenn sie sich bückt, um ihre Abendtasche aufzuheben, die Rückseite fast genauso tief ausgeschnitten ist wie die Vorderseite. Sie lächelt mich triumphierend an, während sie auf das Auto zugeht, ihre engen, runden Pobacken berühren sich in ihrer engen Jeans.
Nick und ich sind gerade von der Betreuung von Onkel Harry zurückgekommen. Sagt Mama über die Schulter zu Susan. Meine Mutter bestand darauf, dass wir zusammen auf dem Rücksitz saßen, damit wir sie besuchen konnten. Nick hat ein nettes Mädchen kennengelernt und möchte dorthin ziehen. Sagt meine Mutter sarkastisch.
Das ist toll. sagt Susan. Nick hat ein Mädchen kennengelernt. Dann flüstert sie mir zu: Jetzt musst du dich nicht mehr zweimal am Tag hinsetzen und wie ein Perverser über die Brüste deiner Schwester fantasieren.
Ja, es ist wirklich schön. Ich setze meinen Teil des Gesprächs fort. Das liegt nur daran, dass ich keinen bisexuellen Mitbewohner habe, der mir meine kahle Muschi leckt. Ich flüstere.
Was Sie schreit, ihr Gesicht wird rot und sie sieht mich an.
Jetzt Leute. Wir waren uns einig, dass Sie beide Ihr Bestes geben und versuchen würden, miteinander auszukommen, sagt meine Mutter.
Das werden wir, Mama. sage ich und lächle meine Schwester an, die wütend ist, aber nicht weiß, was sie sagen soll.
Von wo ist das gekommen? Er flüstert, als er sich endlich beruhigt. Deine lebhafte High-School-Fantasie.
Wir werden sehen. Ich werde es ihm sagen. Wir werden sehen.
Den Rest des Heimwegs fuhren wir schweigend. Ich war ganz offen dabei, ihre Brüste zu untersuchen und auf den engen Schritt ihrer Jeans zu starren. Er scheint nicht mehr so ​​selbstgefällig über seine Wirkung auf mich zu sein.
Nachdem ich nach Hause gekommen war und mich eingelebt hatte, machte ich meiner Mutter nach der Übertragung über den Sender den Vorschlag, dass Susan und ich, was auch immer sie hörte, gut miteinander auskamen und uns nicht belästigen sollten. Nachdem ich in dem Video meine Schwester nackt mit ihren großen Titten und ihrer rasierten Muschi gesehen habe, weiß ich, dass ich sie ficken möchte, aber ich möchte zuerst Sex mit ihr haben, weil sie ein Idiot ist. Auf dem Weg zu meinem Schlafzimmer steckte ich meinen Kopf in Susans Zimmer und sagte: Ich habe deine Brüste nicht gesehen, als ich in meinem Traum gewichst habe, Schwester, ich habe von deiner rasierten Fotze geträumt. Dann renne ich in mein Zimmer, stecke mir die Kopfhörer in die Ohren, setze mich auf mein Bett, lehne mich mit dem Rücken gegen das Kopfteil und warte. Es dauert nicht lange, bis er wütend hereinkommt.
Hey, du kleiner Bastard. Geschrei. Ich weiß nicht, was er über meinen Mitbewohner und mich zu wissen glaubt oder woher er weiß, dass ich mich rasiere … Messen, einstellen, ich verstehe.
Susan. sage ich ruhig.
Ja. Es reagiert roboterhaft.
Du wirst dich genau daran erinnern, wie es war. Du gehst zurück in dein Zimmer, ziehst deine gesamte Kleidung aus und faltest sie oder hängst sie auf oder machst, was auch immer du normalerweise damit machst. Dann kommst du zurück. Bitte schön genau in der gleichen Position und nehmen Sie das Gespräch auf, bevor Sie merken, dass die Zeit abgelaufen ist, wenn ich Los sage. Verstehen Sie?
Ja. Sie geht und ich kann es kaum erwarten, ihren nackten Körper zu sehen. Er war in ein paar Minuten zurück und ich wurde nicht enttäuscht. Das Video wurde dem nicht gerecht. Ihre Brüste sind wie zwei wunderschöne runde Kugeln mit großen rotbraunen Warzenhöfen, die perfekt zentriert sind, sodass ihre Brustwarzen direkt nach vorne zeigen. Unter ihren Brüsten wölbt sich ihr Oberkörper zu ihrer schlanken Taille, die ihren flachen Bauch umschließt, der dann ihre kurvigen Hüften formt. Ich fordere ihn auf, näher zu kommen, damit ich den kargen Hang bewundern kann, und ich kann nicht anders, als mit der Hand darüber zu streichen, um die glatte Textur seines seidigen, haarlosen Hügels zu genießen. Ich kann nicht anders, als ihre Schamlippen zu berühren, die wie zwei rosa Halbmondzangen nach unten ragen und bereit sind, alles zu schließen, was in ihre Reichweite kommt. Bitten Sie ihn, sich in die Position zu bewegen, in der er sich zuvor befand, und Los
…Schamhaare Aber pass besser auf dich auf Er raucht.
Ich folge dir lieber. sage ich ruhig. Also, worauf wartest du noch, wenn du nackt hierher rennst und mir deine kahle Muschi und deine prallen Brüste zeigst?
Was? fragt sie, als sie nach unten schaut und merkt, dass sie nackt ist. Was passiert? Sie versucht verzweifelt, sich zu bedecken und rennt mit einer Hand auf ihrer Spalte und der anderen auf ihren Brüsten aus dem Zimmer.
Geiler Arsch. sage ich, während er geht. Ist es wirklich. Ihre sexy, runden Pobacken, die ich in ihren Röhrenjeans bewundere, hüpfen heftig, als sie aus dem Zimmer rennt. Ein paar Minuten später kam sie in Jeans und Hemdbluse wieder in mein Zimmer zurück.
Ich weiß nicht, wie du das gemacht hast, aber ich schwöre, Nick…
Was hat er getan? frage ich und unterbreche.
Plötzlich hat sie mich nackt vor dir gemacht Geschrei. Es steht direkt neben meinem Bett und beugt sich fast über mich. Ich drückte erneut den Senderknopf und gab ihm die gleichen Anweisungen. Gott, ich bin ein Bastard, aber ich denke, er hat es verdient. Als sie zurückkam, nahm ich mir einen Moment Zeit, um mit meinen Händen über ihren süßen Hintern zu gleiten, ihre Wangen zu umfassen und ihr enges Fleisch zu drücken. Mein Schwanz ist zu hart und ich denke darüber nach, es schneller zu machen, aber es macht mir so viel Spaß. Er nimmt seine Position zurück und ich sage Los Ich sage.
Ich habe dich zu nichts gezwungen. Ich bin so ruhig wie zuvor. Du bist derjenige, der sie die ganze Zeit nackt macht, und dafür gibst du mir die Schuld Ich mache dir keinen Vorwurf, dass du deinen sexy Körper zur Schau stellen willst, und du kannst mir nicht vorwerfen, dass ich sie anstarre. Er schaut sich noch einmal an und stellt fest, dass er nackt ist.
Oh mein Gott Was ist los? Sie schreit und versucht, sich wieder zu verstecken. Bevor ich den Raum verlasse, drücke ich die Sendertaste und fordere ihn auf, sich zu entspannen. Er senkte seine Hände zu seinen Seiten und ich machte ihm den Vorschlag, nach der Übertragung vor mir zu masturbieren.
Susan, wenn ich den Sender erneut drücke, wirst du zu dem Schluss kommen, dass du unbewusst nackt in mein Zimmer gekommen bist, weil du mir deinen Körper zeigen wolltest. Es tut mir leid, dass ich Ihnen Manipulation vorwerfe. Du bist so heiß, dass du plötzlich ein unwiderstehliches Bedürfnis verspürst, zu masturbieren. Dir ist klar, dass du nicht den Orgasmus bekommen wirst, den du dir wünschst, wenn du dich nicht von mir beobachten lässt. Du wirst es dir bequem machen, wo immer du willst, und du wirst für mich masturbieren. Du wirst mich auch zum Masturbieren ermutigen und deine Fantasie vom gemeinsamen Masturbieren verwirklichen. Sie werden sich sehr schnell auf das höchste Erregungsniveau bringen und die Flüssigkeiten werden fließen und Sie werden dort bleiben, aber Sie werden nicht in der Lage sein, zum Orgasmus zu kommen, bis ich die Worte sage: Sie können einen Orgasmus haben, und dann werden Sie es haben der explosivste Orgasmus, den du je hattest. Verstehst du?
Ja. Er sagt gerade. Ich drücke den Knopf.
Nick, es tut mir leid. Er sagt es mit Bedauern. Ich schätze, ich habe nie gemerkt, wie sehr ich dir meinen Körper zeigen wollte. So sehr, dass mir gar nicht bewusst war, dass ich es tat. Während er spricht, fährt er mit den Händen über seine Hüften und seinen Bauch.
Es ist okay, Susan. Ich sage es ihm beruhigend. Du hast den sexysten Körper, den ich je gesehen habe, und ich bin froh, dass du willst, dass ich ihn sehe.
Ich möchte, dass du mich beim Masturbieren siehst Er saß am Fußende meines Bettes, direkt unter meinen Füßen, spreizte die Beine und schrie fast. Sie leckt ihre Finger und lässt sie an ihrem Schlitz auf und ab gleiten, öffnet ihre rosa Lippen und fährt mit dem Finger über die Innenseiten. In kurzer Zeit schmieren seine Flüssigkeiten sein Loch, und er hat zwei, dann drei Finger darin und fickt sich hektisch.
Komm schon, Nick. Sagt. Willst du nicht auch masturbieren? Macht es deinen Schwanz nicht schwer, meine Brüste und meine Muschi zu sehen? Masturbiere mit mir, Nick betteln. Mein Schwanz ist sehr hart, aber ich habe beschlossen, ihn noch ein bisschen mehr zu verärgern.
Es ist okay, Susan. Ich werde es ihm sagen. Ich denke, ich werde die Show eine Weile genießen. Mein Schwanz ist so hart, wenn ich dabei zusehe, wie meine Schwester ihren Finger selbst fickt, dass ich sie ein wenig trösten muss.
Susans Katze ist durchnässt und ihre Finger wirbeln in ihrem eigenen Saft, während sie ihre Finger brutal hinein- und herausdrückt, um einen schwer fassbaren Orgasmus zu erreichen. Sie kneift und zieht an ihren Brustwarzen und sie sind jetzt leuchtend rosa und zeigen gerade, etwa einen halben Zoll lang. Sie bewegt ihre Hand über ihre Brüste und beginnt, mit ihren Fingern kräftig kreisförmig über ihre verhärtete Klitoris zu reiben.
Ahhh Ich bin so nah dran Geschrei. Komm schon, Nick, lass mich sehen, wie du wichst Bitte Sie hebt ihre Hüften vom Bett, schlägt mit ihren Fingern auf ihre Fotze und kneift und zerrt an ihrer Klitoris. Es funktioniert nicht, also hört sie auf, daran zu ziehen und fängt an, schnell mit den Fingern auf ihre Klitoris zu klopfen, während sie sich weiterhin grob mit den Fingern fickt. Sie liegt auf der Seite am Fußende meines Bettes, die Knie angehoben und die Beine gespreizt, und steckt kräftig drei Finger in ihre saftige, feuchte Fotze.
Ohhh Ohhh Ohhh Jede… Sekunde… jetzt… werde ich… abspritzen Sie trägt eine Hose, während sie ihre Klitoris aufreißt und ihre Finger so weit wie möglich in ihre Muschi eindringt.
Susan. Ich sage es ganz leise. Ich kann Ihnen beim Ejakulieren helfen. Sieht aus, als hätte sie vielleicht noch nichts von mir gehört, denn sie schlägt immer wieder auf ihre Fotze ein.
Susan Ich sage es lauter. Willst du abspritzen? Ich kann helfen Ich schrie ihn an.
Was können Sie tun? Ich brauche noch mehr und ich bin da Diese Hose.
Lass es mich versuchen. Ich werde es ihm sagen. Wenn ich dich nicht innerhalb von zwei Minuten entleere, kannst du zu dem zurückkehren, was du getan hast, okay? Er sieht mich an. Ich habe meinen harten Schwanz immer noch nicht aus meiner Hose und er pocht wie verrückt und zwingt ihn, meinen Reißverschluss zu zerreißen.
OK, meine Liebe. Er seufzte. Ich muss einfach so dringend ejakulieren. Ich stieg aus dem Bett, kniete mich auf den Boden, richtete mein Gesicht auf seine Katze und strich mit meiner Hand über seinen haarlosen Hügel. Es fühlt sich so glatt an wie Porzellan. Ich drücke ihre Klitoris sanft zwischen Daumen und Zeigefinger und bewege sie hin und her. Verdammt Ich berühre die Muschi meiner Schwester
Ich genieße den Anblick ihrer kahlköpfigen, gesättigten Katze und beginne dann, meine Zunge flach zu drücken, an ihrem cremigen Nektar zu nippen und ihren berauschenden Duft einzuatmen. Ich lecke und lutsche an ihren Schamlippen, stecke meine Zunge in ihr nasses Loch und rolle ihre Klitoris zwischen meinem Daumen und Finger. Ich kann nicht glauben, dass ich die Muschi meiner Schwester gegessen habe Es ist so lecker, dass ich nie aufhören möchte, aber ich habe ihn genug gequält. Ich bewegte meinen Mund zu ihrer verstopften Klitoris und ließ meine Zunge über ihre Spitze gleiten, um zu saugen.
Ohhh Scheiß drauf Nick Das fühlt sich so gut an Ich werde gleich abspritzen Aber erst, wenn ich es sage.
Ich werde wieder deine Klitoris lecken. Ich erzähle es ihr und hebe meinen Kopf von ihrer köstlichen Katze. Damit du zum Orgasmus kommen kannst. Während ihr Körper zitterte und ihre Beine angespannt waren, zog ich ihre Klitoris schnell zurück in meinen Mund, während ich meinen Kopf zwischen ihre Hüften steckte.
Verdammt Oh verdammt Oh verdammt Ohhhhhh Fuuuuuuck Sie zittert wild und es fällt mir schwer, ihre Klitoris in meinem Mund zu halten. Ihr ganzer Körper zittert und zittert, während ein stetiger Strom cremigen Nektars von ihren Lippen über mein Kinn und über ihren ganzen Arsch strömt. Ich verließ ihren Kitzler, um ihren dicken, heißen Sirup zu trinken. Sie zittert und ihre Schamlippen zittern, während ich sie von innen und außen lecke. Sein Körper zuckt spastisch und er versucht, seine Atmung zu regulieren, während ich weiterhin seine glatte, kahle Fotze esse. Ich bin fasziniert von ihren harten Brustwarzen, die nach oben schießen, wenn sich ihre Brust hebt und senkt, und ihre großzügigen Brüste füllen sich mit jedem Atemzug, den sie in ihre Lungen nimmt. Ich kann immer noch nicht glauben, dass das passiert ist Mein Schwanz ist so hart Ich öffnete meine Hose und zog sie mit einer schnellen Bewegung zusammen mit meiner Unterwäsche aus und trat sie zur Seite. Mein Penis springt endlich frei heraus und zeigt direkt auf sein Ziel.
Ich zog mein Hemd aus und drehte den Körper meiner Schwester, sodass sie der Länge nach auf dem Bett lag. Er keucht immer noch und dicke Sahne sickert aus seinen weit geöffneten Lippen, als er meinen stahlähnlichen Stab mit einem harten Stoß tief eintaucht. Seine Augen öffneten sich und er sah mich ungläubig an, als ich begann, ihm in seine warme, feuchte Fotze zu schlagen.
Was machst du? Sie schreit, aber ihre Hüften sind bereits im Rhythmus meines Schwanzes, hüpfen mit ihrem Arsch vom Bett und reagieren auf meine Schläge. Du bist mein Bruder Du kannst mich nicht ficken
Ich werde dich wieder entleeren. sage ich und hämmere damit wie mit einer Bohrmaschine. Seine Fotze ist so entzündet und voller Flüssigkeit, dass mein Schwanz das Gefühl hat, er würde durch die heiße Gelatine rutschen. Keine Freundlichkeit oder liebevolle Küsse, nur Tierquälerei, meine Eier schlagen auf ihren Arsch und ich zerschmettere ihre schweren Brüste mit beiden Händen. Seine Hände auf meinen Hüften, seine Finger durchbohren meine Arschbacken, während ich auf seine nackte Muschi schlage, verliere ich mich in der zunehmenden Intensität meiner lang erwarteten Erlösung.
Verdammt Es wird gerade gebaut Ich bin so nah dran Ich bin so nah dran Alle Bedenken hinsichtlich der inzestuösen Natur unserer Paarung verschwanden, als Susans Erregung ihren Höhepunkt erreichte, und blieben dort, bis ich ihr den Befehl gab. Ich habe noch nie jemanden gefickt, der so außer Kontrolle geraten ist, und ich möchte das in vollen Zügen genießen. Ich schob meine Arme unter ihn und schleuderte ihn gegen mich, rollte uns herum und legte ihn auf mich. Er drückt sich hoch, setzt seinen Arsch auf meine Hüften, zieht seine Knie an meine Hüften und beginnt, meinen harten Schwanz wie eine wilde Frau zu reiben. Er ist wie ein verdammter Bronco-Reiter, der auf und ab springt und seine Fotze um meinen Schwanz schmettert, als wolle er ihn mit der Kraft seines Angriffs zerquetschen. Seine Hände ziehen an ihren Brustwarzen, drehen und strecken sie aus ihren hüpfenden Brustwarzen. Mein Schwanz pocht unter seinem brutalen Angriff und ich strecke meine Beine, meine Eier ziehen sich zusammen, bereit, Sekunden später zu explodieren.
Susan, ich ejakuliere Mal sehen, ob du mit mir zum Orgasmus kommst Die magischen Worte treiben ihn nach oben und ich kann den Druck, den seine Flüssigkeit auf meinen Penis ausübt, wirklich spüren, während Wellen unterdrückter Lust durch seinen Körper strömen. Ihre Fotze packt meinen Schwanz und drückt ihn fest gegen mich, während ich meine verspätete Ladung tief in ihren vibrierenden Tunnel stoße. Ihr ganzer Körper zittert, als sie in meine Brust sinkt, ihre großen Brüste federn ihren Fall ab, ihre Muschi vibriert wie ein Vibrator und melkt den letzten Tropfen meines Schwanzes.
Wir atmen beide schwer, aber Susan ist außer Atem. Sein Kopf liegt auf meiner Schulter und sein hellbraunes Haar ist nass und verfilzt von der Anstrengung. Ich streichelte ihr Haar und küsste sie sanft auf ihre schweißnasse Stirn, während ich ihr mit der anderen Hand den Rücken rieb.
Was ist gerade passiert? Er fragt leise, ohne von meiner Brust aufzuschauen.
Ich weiß nicht. Ich antworte. Du studierst Psychologie, ich bin einfach verrückt nach Mathe, erinnerst du dich?
Rechts. Lacht. Nun… Er scheint sich darauf zu konzentrieren. Ich muss versteckte sexuelle Gefühle für dich haben, die plötzlich aus meinem Unterbewusstsein aufgetaucht sind. Ich habe keine Ahnung, was das ausgelöst haben könnte. Er scheint sehr verwirrt zu sein, aber ich mag seine Theorie.
Oh mein Gott Was denkst du über mich? Außer Atem hebt er den Kopf und sieht mich an. Du denkst, ich bin eine Art Nymphomanin, ich komme in zwei Stunden nackt hierher, masturbiere vor dir, dann… verdammt Sagt sie und drückt sich nach oben, sodass ihre Brüste nach unten hängen und ihre harten Brustwarzen meine Brust berühren. Das Bild ihrer perfekten Brüste, die so über meiner Brust hängen, lässt meinen Schwanz in ihrer nassen Muschi zucken. Er schaut uns an, die immer noch verbunden sind, und dann schaut er mich an und sagt: Du bist in mich hineingeraten? er fragt.
Ja. Du nimmst Tabletten, nicht wahr? Jetzt mache ich mir große Sorgen. Verdammt Was habe ich gemacht?
Das ist natürlich nicht der Punkt Geschrei. Du bist mein Bruder. Verdammt Nicht nur eine Nymphomanin, sondern eine perverse Nymphomanin Er sagt, es kollabiert wieder auf meiner Brust. Oh mein Gott. Ich habe gerade meinen eigenen Bruder gefickt. Er weint fast an meiner Brust.
Ältere Schwester. sage ich und streichle ihr übers Haar. Du bist kein Perverser. Weißt du, wie lange ich das schon wollte? Ich habe jahrelang von dir geträumt. Ich hätte nie gedacht, dass es dir genauso geht. Es tut mir nur leid, dass ich es nicht gewagt habe. . Ich sage es dir. Du warst großartig Du warst besser als meine wildesten Träume.
Ja, da stimme ich zu Es war großartig Ich habe noch nie zuvor so ejakuliert Ich glaube, ich bin für eine Sekunde ohnmächtig geworden. Er sagt es etwas schüchtern. Aber du bist immer noch mein Bruder und das ist Inzest Jetzt weint sie und ich umarme sie einfach und überlege, was ich als nächstes tun soll.
Hey Woher wusstest du, dass Sherrie und ich mir den Schritt rasiert haben oder so? Er fragt plötzlich. Das muss der Auslöser sein Zeit, auf Plan B umzusteigen. Mit einer Hand streichelte ich ihr feuchtes Haar, während ich mir mit der anderen die Kopfhörer ins Ohr steckte. Der Sender ist immer noch auf Susans Frequenz eingestellt, also drücke ich den Knopf.
Susan. sage ich leise, ihr nackter Körper ruht bequem auf meinem, mein Schwanz erholt sich in ihrer glatten Fotze.
Ja. Er sagt es deutlich, aber ohne Emotionen.
Sie werden Ihrer Theorie glauben, dass die verborgenen sexuellen Gefühle, die Ihr Verhalten verursachen, an die Oberfläche kommen. Sie werden sich an die wunderbaren Orgasmen erinnern, die Sie mit mir hatten, und Sie werden mehr erleben wollen. Sie werden keine Sorgen oder Schuldgefühle haben, außer Sorgen. über die inzestuöse Natur unserer Beziehung. Wir haben die Beziehung geheim gehalten. Ich atme, während ich darüber nachdenke, was sonst noch passiert.
Du wirst die Tatsache akzeptieren, dass ich dich und Sherrie kenne, und es wird dich nicht interessieren, woher ich das weiß. Tatsächlich wirst du einen Weg finden, Sherrie in unsere Beziehung einzubeziehen. Ich habe Sherrie kennengelernt und sie ist fast so heiß wie meine Schwester. Wäre das interessant, da Sherrie und Susan zusammen sind und Susan und ich bald zusammen sein werden?
Du wirst zu deiner natürlichen sexuellen Sensibilität zurückkehren und meine Befehle zum Orgasmus nicht mehr brauchen. Ich hoffe, dass sie Carolyn sehr ähnlich sieht und keinen Post-Post-Vorschlag braucht, um einen tollen Höhepunkt zu haben. Ich schalte den Sender aus und warte.
Ich reibe mit meinen Händen ihren nackten Rücken auf und ab und streichle ihre Pobacken, während sie weiterhin ihren Kopf auf meine Schulter legt.
Nick? Er sagt, seine Worte seien fast in meiner Brust verschwunden.
Ja, Susan. Ich antworte.
Findest du es komisch, deine Schwester zu küssen? fragte er und warf seinen Kopf ein paar Zentimeter zwischen unseren Lippen zurück. Anstatt zu antworten, beugte ich mich zu ihm und drückte meine Lippen auf seine. Nach einem kurzen, geschlossenen Kuss leckte ich mit meiner Zunge über seine Lippen, hielt einen Moment inne, öffnete dann seine Lippen und saugte meine Zunge ein. Mit zunehmender Intensität wird unser Kuss zu einem ausgewachsenen, leidenschaftlichen Sprachfest. Die Hitze unseres Kusses und das Gefühl, wie ihre weichen Brüste an meiner Brust zerschmettert werden, entzünden meinen Schwanz in ihrer heißen, glitschigen Muschi. Während meine Hände immer noch auf seinem Hintern ruhten, begann ich eine sanfte Schaukelbewegung und schob meinen Schwanz in seinen rutschigen Kanal hinein und wieder heraus.
Mmmmm. Sie stöhnt in meinen Mund, während sie ihren Körper im Takt meines Rhythmus schüttelt und ihre Fotze um meinen vollständig geheilten Schwanz gleiten lässt. Er drückt seine Zunge in meinen Mund, wiegt seinen Körper immer stärker und schneller und zieht seine harten Nippel bei jedem Schlag an meiner Brust auf und ab. Schließlich unterbricht er den Kuss, richtet sich auf und dringt mit zurückgelegtem Kopf und geschlossenen Augen erneut in meinen Schwanz ein. Ich ergriff mit jeder Hand eine, knetete ihr weiches Fleisch und fuhr mit meinen Daumen über ihre dicken, straffen Brustwarzen, während ich zusah, wie sich ihre perfekten Brüste auf ihrer Brust hoben und senkten.
Verdammt Nick, das fühlt sich so gut an Sie weint, während sie mich noch härter macht. Ich hüpfe mit meinem Hintern vom Bett, halte mit seinem fieberhaften Tempo Schritt und reibe meinen Schwanz so weit, wie seine brennende Muschi reicht. Ich ließ meine rechte Hand an ihrer Seite entlang gleiten und legte meinen Daumen auf ihre Klitoris, wo ihre Hüften auf ihren Oberkörper treffen. Ich klopfte ein paar Mal mit meinem Daumen auf ihre Klitoris und drehte sie dann in einer festen, kreisenden Massagebewegung hin und her.
Ohhhhhh Ja Scheiß auf Nick Das ist so wahr Ohhh Susan schreit. Er hüpft so stark, dass mein Schwanz ihn fast aus seiner Fotze zieht und einen Strahl heißer Flüssigkeit in meinen Arsch zurücklässt. Dann knallte er mit einem lauten Schlag auf den Boden und drückte meinen harten Schwanz tief in seinen dampfenden Kanal.
Verdammt Ja, Susan Du… du… verdammt… du bist der Beste Ich stöhnte, als ich spürte, wie sich meine Eier zusammenzogen, und versuchte, meine bevorstehende Erlösung zurückzuhalten. Susan wirft ihren Kopf zurück, krümmt ihren Körper und spannt ihre Fotzenmuskeln um meinen Schwanz, während sie mich in wilder Raserei auf die gegenseitige Befriedigung zusteuert.
Oh Nick Verdammt Ich ejakuliere Reibe weiter meinen Kitzler Ich ejakuliere Sie schreit und stößt mehrere Orgasmusvergnügen aus, während ich meine Ladung in ihre warme, vibrierende Fotze stoße. Als ich meine Hände zu ihrem Hintern bewege, wirft sie ihren Körper wieder nach vorne und lässt sich auf ihre weichen Brüste fallen. Er fand meine Lippen, steckte seine Zunge in meinen Mund und wir küssten uns leidenschaftlich, unsere Brust berührte sich in dem Versuch, wieder normal zu atmen.
Susan, die den Kuss unterbricht und sich von mir entfernt, liegt auf dem Rücken, ihre Brust hebt sich immer noch. Ich drehte mich zur Seite und fuhr mit meiner Hand über ihre geschwollenen Brüste, die vom Schweiß unseres hitzigen Liebesspiels durchnässt waren. Ich spielte eine Weile mit ihren Brustwarzen, bevor ich meine Hand über ihren Bauch gleiten ließ und wieder die porzellanartige Glätte ihres haarlosen Bauches spürte.
Wie kannst du so geschmeidig sein? frage ich und fahre mit meinen Fingern über die Schamhaare hin und her. Ich spüre nirgendwo einen Bart
Wachs, Idiot. Er antwortet. Sie rasieren sich nicht nur, Sie wachsen auch. Er erklärt. Mmmmm. Er stöhnt deutlich und genießt es, wenn meine Finger über seinen kahlen Katzenhügel gleiten.
Machen Sie es selbst oder lassen Sie es wie im Salon machen? Ich bin wirklich neugierig.
Niemand. Sagt sie schüchtern. Sherrie und ich wachsen uns gegenseitig. Wir… ähm… so haben wir angefangen… ähm… wissen Sie. Mein Schwanz zappelt bei dem Gedanken an ihn und Sherrie, deren Köpfe in den haarlosen Fotzen des anderen vergraben sind. Ich fahre mit meinem Finger zufällig über ihre matschigen Schamlippen. Sie öffnet ihre Beine, um mir einen besseren Zugang zu ermöglichen.
Wie lange bleiben Sie? frage ich, sauge eine ihrer Brustwarzen in meinen Mund und fahre mit meiner Zunge darüber.
Bis Montag. Sherrie wird ihre Großmutter besuchen. Morgen werden wir jemanden finden, der sie hier absetzt, übernachtet und dann gemeinsam wegfliegt.
Du machst Witze. sage ich und hebe meinen Mund von seiner harten Brustwarze. Kommt Sherrie hierher? Mein Gott Ein sexy Dreierbild tauchte in meinem Gehirn auf und mein Schwanz zuckte.
Nick. Sagt. Ich habe ein Geständnis. Er sieht mir in die Augen, meine Finger streicheln seine noch feuchten Schamlippen. Du hattest Recht, als du mir vorgeworfen hast, ich würde mich wissentlich über dich lustig machen, enge Kleidung tragen und dir meine harten Nippel zeigen. Ich habe nie verstanden, wie meine eigenen sexuellen Gefühle mich dazu trieben. Es war so aufregend für mich, zuzusehen. Du fühlst dich unwohl. Eigentlich… ähm… eigentlich… Sie stottert. Ich habe Sherrie gesagt, wie heiß es ist, zuzusehen, wie du hart wirst, auf meinen halbnackten Körper starrst, und sie möchte ein Teil davon sein. Deshalb kommt sie. Wir haben vor, in unseren Babydoll-Nachthemden zu sitzen und zuzusehen, wie du hart wirst. und dann einander loswerden in dem Wissen, dass ihr in eurem Zimmer masturbiert. Sie sah mich schüchtern an und sagte: Es tut mir leid, Nick. Sie fing an, mit den Hüften zu zittern, während ich unbewusst die klebrige Creme um ihre Schamlippen rieb.
Ich werde ihn anrufen und absagen Sagt er schnell.
Stornieren Ich werde es ihm sagen. Komm schon, Sherrie. Wenn wir den Plan ein wenig ändern, können wir drei aussteigen. Was sagst du? Ich bin froh, dass ich ihr nach der Veröffentlichung diesen Vorschlag bezüglich Sherrie gemacht habe. Ich saugte an der anderen Brustwarze in meinem Mund und schob zwei Finger in ihre gesättigte Muschi.
Oh mein Gott Seid ihr zwei zusammen? fragt er und drückt seine weiche Fotze gegen meine Finger, während er nach unten greift, um meinen harten Schwanz zu streicheln. Das Bild ist für ihn genauso aufregend wie für mich. Ich frage mich, ob du das schaffst. Sagt sie und schiebt ihre Zunge tief in meinen Mund, während sie meinen Kopf von ihrer Brust abwendet und mich hungrig küsst. Ich habe keinen Zweifel daran, dass Sherrie bereit ist, mitzumachen. Ich brauche ein paar Momente allein mit ihm und dem Sender.
Susan? Mir kommt ein aufregender Gedanke in den Sinn. Hast du es jemals mit deinem Arsch gemacht? Ich werde ihn fragen.
Ja. Er sah mich zögernd an und antwortete. Irgendwann. Sagt. Als ich in der High School noch Jungfrau war, habe ich mir von ein paar Kerlen, die ich wirklich liebte, den Penis in den Arsch schieben lassen. Warum? Willst du ihn jetzt? Er fragt.
Ich habe niemals getan. Ich antworte ehrlich. Ich würde es gerne versuchen, aber nur, wenn du es tust. Ich sage es ihm und hoffe, dass ich es nicht brauche, obwohl ich weiß, dass ich es mit dem Spender tun kann.
Nun, jetzt könnte ein guter Zeitpunkt sein. Ich erinnere mich, dass es mir mehr gefiel, nachdem ich ein paar Mal ejakuliert hatte. Stehen Sie neben dem Bett. Sagt er, steht auf allen Vieren auf und dreht mir seinen Hintern zu. Ich kann nicht glauben, dass ich tatsächlich den Arsch meiner Schwester ficken werde, ohne den Sender zu benutzen
Er legte seine Knie auf die Bettkante und rammte seinen Arsch gegen meinen harten Schwanz. Ihr Arsch ist ein atemberaubender Blick auf ihre cremigen, runden Wangen, die ihr kleines, gewölbtes Loch fast verbergen. Ich drückte meine Handflächen gegen seine engen Wangen, drückte sie und öffnete sie mit meinen Daumen, um mein neuestes Ziel zu enthüllen.
Du wirst mich einölen müssen. Sagt er und schaut über seine Schulter. Benutze deinen Finger, um so viel von meinem Saft zu bekommen, wie du kannst, und schiebe ihn dann in meinen Arsch. Du musst das tun, bis dein Finger leicht rein und raus gehen kann. Ich tue, was er sagt, reibe Flüssigkeiten auf seinen engen, faltigen Hintern und stecke dann meinen Finger hinein. Als ich auf zu großen Widerstand stieß, nahm ich ihn ab und ging zurück, um mehr Saft zu holen. Diesmal gleitet mein Finger ganz nach unten und ich fange an, ihn in das Arschloch hinein und wieder heraus zu bewegen.
Sehen Sie, ob Sie zwei Finger hineinstecken können. sagt Susan, ihre Stimme ist etwas angespannt. Du musst dich ein wenig dehnen. Ich bedecke zwei Finger mit dickem Muschisaft und versuche, ihn in ihren Arsch zu schieben. Ich muss mich drehen und wenden, um sie ganz hineinzubekommen, und ich spüre, wie sich ihr Schließmuskel genau um sie herum spannt.
Jetzt leg deinen Finger auf meinen Arsch, um es vorzubereiten. sagte Susan, entspannte ihren Schließmuskel und drückte ihren Arsch gegen meine Zehen. Ich tue, was du sagst, ich stecke meine Finger in deine enge Scheiße hinein und wieder heraus.
Okay, Nick, das ist es. Er sagt, er sei außer Atem. Gehen Sie es bitte langsam an Stecken Sie Ihren Schwanz in meinen Arsch, damit er ganz nass wird, und schieben Sie ihn dann langsam in meinen Arsch. Ich nahm meine Finger aus ihrem Arsch und schob meinen Schwanz in ihre Muschi. Sie fühlt sich so nass und dampfig an, dass ich unbedingt ihre Fotze ficken möchte. Ich stoße ein paar Mal rein und raus und der Schwanz fängt an, den Takt zu erwischen, als ich nach draußen gehe, meinen Kopf an seine Fotze lege und drücke.
Langsam Lass es langsam angehen Sagt sie, während sie meinen Kopf hineindrückt und ihren feuchten Arsch um meinen Schwanz herum spürt. Ich drücke noch weiter und Susan sagt: Stopp Sie schreit. Ich halte mein Werkzeug dort, wo es ist, und sage: Okay, jetzt ziehe es ein wenig zurück und drücke etwas stärker, und ich spüre, wie sich die Muskeln in den Hüften entspannen. Ich tue, was du sagst und sehe zu, wie mein Schwanz in deinem Arsch verschwindet. Es ist so eng, dass mein Schwanz pocht. Es ist ein unglaubliches Gefühl, ihre Pobacken an mich zu drücken, während sie ihren Kopf auf das Bett senkt.
Okay, jetzt fick mich in den Arsch, Nick Sagt sie und ich kann sehen, wie sich ihre Hand unter ihrem Arm ausstreckt, damit sie ihre Muschi erreichen kann. Sie muss mit ihrer Klitoris spielen, während ich ihren Arsch ficke. Ich hielt ihre Hüften mit meinen Händen und begann, meinen Schwanz in den engen Arsch meiner Schwester zu pumpen. Es ist anders als alles, was ich jemals gefühlt habe. So eng und ohne die natürlichen Gleitmittel ihrer Muschi, habe ich keine andere Wahl, als sie richtig hart zu schlagen, um den Takt gegen die erdrückende Reibung aufrechtzuerhalten. Es ist ein unglaubliches Gefühl.
Oh Nick Sagt. Fühlt sich so viel besser an, als ich mich erinnere Sein Arm bewegt sich wild und er drückt seinen Arsch mit drängender Inbrunst gegen meinen Schwanz. Ich spüre, wie mein Arschloch meinen Schwanz drückt, was mich dazu veranlasst, ihn immer härter zu schlagen, um weiterzumachen.
Ich komme gleich, Nick Komm mit mir Komm auf meinen Arsch, Nick Während ich ihn mit aller Kraft verprügele, lehnt er seinen Arsch an meinen Schwanz. Oh mein Gott, ich ejakuliere Susan schreit und hört auf, sich zu bewegen, als ich meinen Schwanz tief in ihren Arsch schiebe und meine Ladung abstoße. Während ich spüre, wie sie sich entspannt, zuckt mein Schwanz heftig im Dreck, während ihre eigene Welle der Lust über ihren Körper rollt. Sie fällt nach vorne auf das Bett, reißt meinen benutzten Schwanz von ihrem engen Arsch und rollt sich in einer fötalen Position zusammen, ihr Gesicht von mir weg. Ich lag hinter ihm und lehnte meinen Körper an seinen. Wir waren beide erschöpft; wir machen ein Nickerchen
Ich wachte durch das Geräusch meines Handys auf, der Klingelton verriet mir, dass es Nicole war.
HALLO. Ich sage, ich bin immer noch ein bisschen schläfrig.
HALLO. Sagt. Was machst du? Nichts. sage ich, als Susan sich umdreht und anfängt, mit ihrem Finger Kreise auf meine Brust zu zeichnen. Ich warf meine Hand. Nun… wir haben nur mit meiner Schwester Susan rumgehangen. Susan findet es ein lustiges Spiel und beginnt, ihre Nägel an meinen Hüften auf und ab zu bewegen.
Ist das deine Freundin? Er flüstert mir lächelnd zu. Ich nickte und entfernte seine Hand von meinen Beinen.
Bist du bei deinem Bruder? Nicole fragt am Telefon. Oh mein Gott, Nick Du fickst deine Schwester, nicht wahr? Mein Schweigen überzeugt ihn. Vor zwei verdammten Tagen hast du deine Schwester erschossen, nicht wahr?
Ja. sage ich leise.
Sie hat große Brüste, oder? fragt Nicole, gerade als Susan über mir kniet, sie mir ins Gesicht wedelt und ihre Brustwarzen über meine Wangen streicht.
Nicole, hör auf Das ist nicht der Grund. Ich drückte auf Susans Brüste, drückte sie aber zuerst sanft und zog an ihren Brustwarzen.
Kämpft ihr zwei? flüsterte Susan, lächelte wie eine Grinsekatze und leckte meinen Bauch.
Aber er weiß es, nicht wahr? Nicole schreit. Du bist so verspielt, Nick Ich bin hier, hebe meinen geilen Arsch für dich auf und warte darauf, dass du mich besuchst, und du bumst dort deine ganze verdammte Familie
Nicole Das bin ich nicht Ich antworte. Susan leckt meinen Bauch und drückt mit ihrer Zunge meinen weichen Schwanz.
Du bist genau wie Onkel Harry, weißt du das? Sagt Nicole leise. Machen Sie ein Foto und lassen Sie es auf der Kamera ablaufen? Er fragt sarkastisch.
Das hat er schon getan Ich werde es ihm sagen. Ich bin nicht wie er. Aber wie gesagt, ich frage mich, ob meine Fragen zu Alison und Carolyn berechtigt waren, wenn mir bewusst wird, wie sehr sich die Interviews meines Onkels Harry widerspiegelten.
Verdammt Sagt Nicole. War das die vierte CD? Sie schwieg eine Minute lang und sagte dann: Schön zu sehen, dass du in die Fußstapfen deines Onkels getreten bist. Er hat den Sender auch benutzt, um seine Schwester zu ficken sagt. Er sagt, er legt den Hörer auf. Scheisse
Mein Penis reagierte nicht, also zog Susan ihre Brustwarzen sanft über meinen Bauch und meine Brust, zurück in meinen Körper. Hast du ein Freundinnenproblem?, während er mich küsste sagt.
Ja. Ich sage. Aber wir lassen uns den Spaß nicht verderben Lass uns anziehen und sehen, was Mama mit dem Essen macht. Er küsste mich auf die Lippen und ging in sein Zimmer, um sich anzuziehen.
Während wir zu Abend essen, erzählt meine Mutter, wie gut Susan und ich miteinander ausgekommen sind.
Ja, vielleicht haben wir unsere Geschwisterrivalität hinter uns gelassen. sagt Susan und lächelt mich an. Später übernahmen Susan und ich die Küche, spülten das Geschirr ab, küssten uns heimlich und betasteten uns. Wir drei schauen uns einen Film an, essen Popcorn und besuchen uns, bis meine Mutter sagt, sie sei müde und ins Bett geht. Susan und ich stehen nebeneinander auf der Couch und unterhalten uns.
Was machen wir mit meiner Mutter, wenn Sherrie morgen Abend hier ist? Fragt Susan. Sie beugt sich zu mir und gibt einen tollen Blick auf ihre großzügigen Brüste frei. Während des Films zog sie ihr Babydoll-Nachthemd an und trug einen Morgenmantel aus Baumwolle. Jetzt ist das Gewand offen und ich kann sehen, wie die transparente Seide des Babydoll-Oberteils versucht, ihre extravaganten Brüste zurückzuhalten.
Ich werde mir etwas einfallen lassen. Ich sage es ihm, während meine Hand durch den Seidenstoff über seine Brust streicht. Ich glaube, meine Mutter hat vielleicht etwas für Onkel Harry hinterlassen, das sie zurückgeben muss. Wenn ich die Seide an ihrer Brustwarze reibe, wird sie hart und ich klemme sie zwischen Daumen und Finger. Vielleicht muss er dort übernachten. Ich komme näher, stecke meine Zunge in seinen Mund und flüstere. Er reagierte, indem er eine Hand auf meinen Hinterkopf legte und meinen Mund fester an seinen zog, während er mit der anderen meinen Schwanz drückte. Ich ziehe mich immer noch an und mein Schwanz brennt darauf, aus meinen Shorts herauszukommen.
Ich möchte deinen Schwanz probieren. sagt Susan und biss mir ins Ohr. Bisher war es in meiner Fotze und meinem Arsch, aber nicht in meinem Mund. Er lachte und ließ seinen Bademantel fallen, als er ging, und hinterließ Küsse auf meiner Brust. Das Seidenbabydoll ist schwarz und seine dünnen Träger halten zwei mit Spitze gefütterte, transparente Dreiecke, die ihre großen Brüste bedecken. Die Dreiecke kleben direkt unter ihren Brüsten zusammen und noch mehr durchsichtiges Material fließt über ihre Hüften. Ihre festen Brustwarzen und rosafarbenen Warzenhöfe sind durch das durchsichtige Material sichtbar, und sie trägt ein passendes Tanga-Höschen, das eng über ihre kahle Muschi gespannt ist. Mein Schwanz schoss heraus, als ich dieses erotische Bild meiner Schwester sah.
Was denkst du? Babydoll stand fast nackt in ihrem Pyjama auf, starrte auf die offensichtliche Beule in meiner Hose und lächelte verführerisch. Würden Sherrie und ich Ihre Aufmerksamkeit haben oder nicht? Er fragt.
Wow Ich weiß nicht, wo ich zuerst suchen soll. sage ich und erwidere sein Lächeln. Sie drehte sich langsam um und warf einen Blick auf ihren süßen Hintern, der bis auf den dünnen Stoffstreifen, der zwischen ihren engen, runden Wangen verschwand, nackt war. Er kam zurück und kniete sich zwischen meine Beine, sodass der Seidenstoff meine Haut berühren konnte. Er knöpfte meine Shorts auf, zog mich herunter und ließ mich in meinen Jockey-Shorts und meinem Hemd sitzen. Ich ziehe mein Hemd über meinen Kopf und hebe meinen Hintern von der Couch, während er den Gummi meiner Shorts am Ende meines harten Schwanzes hochzieht und ihn an meinen Beinen heruntergleiten lässt. Mein Schwanz taucht auf, zeigt zur Decke und er lächelt.
Wow, ich bin dran Sagt. Das ist mein erster Blick auf deinen harten Schwanz und es tut mir leid, dass ich so lange gewartet habe, Nick. Er beugte sich vor und blies seinen Atem auf meinen Schwanz, sodass mir ein Schauer über den Rücken lief. Er legt seine Finger um meinen steifen Körper und leckt meinen Kopf wie die Spitze einer Eistüte und zieht ihn an seine Lippen.
Verdammt Ich stöhne. Das fühlt sich so gut an Sie lächelt wieder und unsere Blicke treffen sich, als sie anfängt, an meinem Schwanz zu lutschen, nur um dann ihren Kopf in ihren warmen, feuchten Mund zu stecken. Ich drückte mich nach vorne, um meinen Schwanz weiter in seinen Mund einzuführen, aber mit der anderen Hand steckte er meinen Penis direkt unter seinen Kopf und verhinderte so jede Vorwärtsbewegung. Er neckt mich so, er pumpt meinen Schwanz mit seinen Händen und saugt an meinem Kopf, bis ich so fest drücke, dass er meinen Schwanz loslässt und seinen halben Hals in seinen Mund zieht. Ich keuchte bei der Plötzlichkeit dieses unerwarteten Gefühls, als seine aufregende Zunge begann, über meinen ganzen Schwanz zu tanzen.
Gott, Susan. Du bist großartig Ich sage es ihm und achte darauf, nicht zu laut zu sprechen. Oh ja Ich stöhnte, als er begann, meine Eier zu streicheln und sie in seiner Hand zu rollen. Susan saugt und leckt meinen Schwanz in ihren Mund und aus ihm heraus, während sie weiterhin meine Eier massiert. Ich lehnte mich mit geschlossenen Augen im Stuhl zurück. Das muss ein verdammter Traum sein Wie sonst könnte ich erklären, wie ich nackt in meinem Wohnzimmer sitze, während meine Schwester mir den intensivsten Blowjob meines Lebens gibt?
Susan muss gespürt haben, wie meine Eier zuckten, denn sie zieht ihren Mund zurück, kurz bevor ihr Kopf drin ist, und bereitet sich darauf vor, dass ich sie loslasse. Er pumpt schnell, streichelt meine Eier und lutscht an der Spitze meines Schwanzes. Er nickte und stellte Augenkontakt her. Ich springe wild auf die Couch und spüre, wie meine Eier stecken bleiben. Ich strecke meine Beine aus, schiebe sie gerade heraus, schwinge meinen Schwanz nach vorne und fange an, Ströme von Ejakulat in ihre Kehle zu schießen. Susan saugt und pumpt weiter und schluckt alles herunter, bis ich erschöpft und entspannt auf der Couch liege. Susan reinigt meinen Schwanz mit ihrer Zunge, klettert dann auf meinen Schoß, schlingt ihre Arme um meinen Hals und küsst mich leicht auf die Lippen.
Ich wünschte, wir könnten heute Nacht zusammen schlafen. Er flüstert mir ins Ohr. Ich kann nicht aufhören, dich zu umarmen, zu berühren oder zu schmecken. Er sagt, er hätte mein Ohr und meinen Hals abgeleckt.
Wenn wir beide unsere Türen schließen, weiß meine Mutter nicht, wer in welchem ​​Zimmer ist, und ich bezweifle, dass sie morgen früh zurückkommt, um uns zu wecken. Ich antworte und denke, dass ich dies beim Spender garantieren kann.
Wirklich? Fragt Susan aufgeregt. Bist du sicher, dass es dir gut geht? Sagt er und sieht mich lüstern an.
Da bin ich mir sicher. Außerdem kann man in so einem Outfit nicht alleine schlafen. Das stimmt nicht Ich antwortete, indem ich sie leidenschaftlich küsste und ihre mit Seide bedeckten Brüste an meine nackte Brust drückte. Komm, hol deinen Bademantel. Wir gehen in mein Schlafzimmer und ich sage ihm, dass ich auf die Toilette gehe, was ich auch tue. Mit dem Sender betrete ich auch das Zimmer meiner Mutter. Sobald ich die Ohrhörer in meine Ohren stecke, die Frequenz meiner Mutter einstelle und den Knopf drücke, wecke ich sie.
Mama. Ich flüstere.
Ja. Er scheint völlig wach zu sein und hat eine monotone Stimme.
Susan und ich haben heute Nacht erst spät geschlafen und wir wollen morgen schlafen. Kommen Sie nicht in unsere Zimmer, bis wir morgens abreisen. OK? Ich frage, obwohl ich die Antwort bereits kenne.
Okay, Nick. Sagt meine Mutter.
Geh wieder schlafen. Ich sage, indem ich den Sender ausschalte. Er schläft, bevor ich an seiner Tür ankomme.
Zurück in meinem Schlafzimmer kuschelte ich mich an Susan, küsste ihren Hals und rieb ihren Seidentanga über ihre glatte, haarlose Fotze. Währenddessen fährt er mit seinem Daumen über meinen Schwanz, während er seine Finger drückt, um mich für unseren letzten Fick des Tages zu wecken.
Es ist ein langsames, entspanntes Liebesspiel, unsere Körper vermischen sich und jeder Berührungspunkt ist aufregend und weckt unsere Leidenschaft. Mein Schwanz in und aus seiner gesättigten Muschi ist nur das Herzstück eines Ensembles aus verwickelten Zungen und wogenden Brüsten, das sich in ein hypnotisches, schweißgetränktes Crescendo verwandelt. Kein Hämmern oder Schlagen, nur zwei Körper, die gegeneinander drücken und quietschen und versuchen, eins zu werden, mit einem stärkeren Höhepunkt, als jeder von uns erwartet hatte.
Während wir den Atem anhalten, vereinbaren wir, die Pläne zu erfüllen, die sie mit Sherrie für morgen Abend gemacht hat. Ich lasse zu, dass sie sich über mich lustig machen und sie überraschen, wenn sie zusammen in ihrem Zimmer sind. Bis dahin wird Sherrie so heiß sein, dass wir problemlos einen Dreier haben könnten. Natürlich habe ich Susan nicht gesagt, dass ich den Sender für ihre Empfänglichkeit verwenden würde. Unsere Körper sind verheddert und wir schlafen ein, während ich noch drin bin.
Wir schlafen lange und können einem schnellen Morgenfick nicht widerstehen. Ich beuge Susans Beine über ihre Schultern und hämmere meinen Schwanz wie eine Ramme auf sie, ramme meine Eier in ihren Arsch und bringe uns beide zu einem schnellen Höhepunkt. Susan sammelte ihre weggeworfene Puppe ein und schlich sich aus meinem Zimmer. Während ich duschte, machte ich meiner Mutter nach der Übertragung den Vorschlag, zu Onkel Harrys Haus zurückzukehren und dafür zu sorgen, dass sie alles für den Anwalt besorgt. Obwohl er die Nacht hier verbringen wird, möchte er, dass ich und Susan hier bleiben und unseren Besuch fortsetzen.
Tut mir leid, Leute. Meine Mutter sagt zum Frühstück. Aber ich muss zurück zu Harrys Haus. Ich glaube, ich habe einige der Dinge, die ich brauchen werde, dort gelassen. Susan sieht mich ungläubig an, während meine Mutter fortfährt. Ich möchte dein Wochenende nicht ruinieren, Susan, also bleibst du hier und besuchst Nick und Sherrie und ich bin morgen Nachmittag zurück. Als Sherrie ankommt, geht meine Mutter zu Onkel Harrys Haus.
Sherrie ist so sexy, wie ich sie in Erinnerung habe. Sie trug ein schwarzes T-Shirt mit einem geschwungenen Beatles-Logo auf ihren mittelgroßen Brüsten und enge Jeans. Sie ist kleiner als Susan, vielleicht 1,75 Meter groß, ihr hellbraunes Haar ist in der Mitte gescheitelt und reicht ihr bis zur Hälfte des Rückens. Ich beobachte die prallen Rundungen ihrer Pobacken, als sie und Susan Susans Zimmer am Ende des Flurs betreten.
Während sie das heutige Abenteuer planen, versuche ich, Nicole anzurufen und ihre Voicemail zu erhalten. Ich versuche, ihm eine SMS zu schreiben, aber auch er antwortet nicht. Ich rief zurück und hinterließ eine Voicemail, um zu erklären, was zwischen mir und Susan passiert war, aber es stellte sich heraus, dass alles schief ging und ich wünschte, es gäbe eine Möglichkeit, die Nachricht zu löschen. Abschließend sage ich, dass ich es liebe und es kaum erwarten kann, es zu sehen.
Ich sitze auf der Couch, schalte die Kanäle im Fernseher um, schaue mir nichts an und denke darüber nach, was Nicole gesagt hat, dass ich wie Onkel Harry sei. Als Susan und Sherrie das Schlafzimmer verlassen, frage ich mich, ob ich einen dauerhaften Bruch mit ihr gemacht habe. Sie tragen beide noch ihre normale Kleidung, aber ihre Gesichter sind rot und ich frage mich, was sie da machen. Mein Schwanz zappelt in Erwartung, dass sie sich gegenseitig und die Ereignisse des heutigen Abends loswerden.
Wir bestellen eine Pizza und schauen uns einen Film an. Susan erzählt es mir. Sie können sich uns anschließen, wenn Sie versprechen, nicht aufdringlich zu sein. Er lacht und sieht Sherrie an.
Ja, du solltest den ganzen Film besser nicht reden. Ich antworte. Was für eine Pizza bekommst du?
Wir bestellen Pizza und Susan und Sherrie gehen einen Film ausleihen. Sie kommen mit einer romantischen Komödie zurück, die ich schon einmal gesehen habe, aber ich habe sowieso nicht vor, den größten Teil des Films anzusehen. Die Pizzen kamen, während sie sich umzogen, und als ich den Flur hinunterging, um es ihnen zu sagen, hörte ich sie durch die Tür kichern.
Aufleuchten. sagt. Es muss nicht so schwer sein, sie durch dieses bloße Material zu erkennen.
Mmmmm. Was ist, wenn es mir Spaß macht, daran zu lutschen? Susan antwortet. Sie muss an Sherries Brustwarzen saugen, um sie hart zu machen. Gott, das wird eine Nacht sein.
Hier, lass mich dich machen. sagt. Ich kann nicht glauben, dass deine Schwester uns so sehen wird Je mehr ich darüber nachdenke, desto durchnässter werde ich. Dieser Tanga wird nicht viel bedecken, wenn er klatschnass ist. Lacht.
Es deckt sowieso nicht viel ab Susan lacht. Nick wird in seine Hose ejakulieren, wenn er dich so sieht Mmmmm, das fühlt sich gut an.
Und du? Du überlässt auch nicht viel der Fantasie. sagt.
Mehr als du Susan antwortet. Scheisse Ich kann nicht glauben, dass Susans Babydoll mehr abdeckt als Sherries Outfit. Bereit? Fragt Susan.
Ich rannte den Flur entlang zurück und sagte: Pizza ist da Ich schrie. Nehmen Sie sich dann ein Stück Pizza und Diät-Cola mit ins Wohnzimmer und setzen Sie sich auf das Sofa. Damit bleibt die Couch den Mädchen überlassen, und ich werde sie in ihren knappen Outfits in toller Verfassung zusammensitzen sehen.
Wenn sie das Schlafzimmer verlassen, müssen sie am Wohnzimmer vorbei, um zur Pizza in der Küche zu gelangen. Susan kam heraus, lächelte und zwinkerte mir zu und sah in ihrem durchsichtigen Babydoll-Nachthemd von letzter Nacht sexy aus. Ich hätte jedoch fast meine Pizza fallen lassen, als ich Sherrie hinter ihr auftauchen sehe, die ein trägerloses, transparentes Oberteil trägt, das nur von einem weißen Spitzengummiband gehalten wird, das über ihre Brüste verläuft. Unter dem 5 cm langen Gummiband drücken ihre harten Brustwarzen auf das reinste weiße Material, das man sich vorstellen kann, und ihre Brüste sind dadurch vollständig sichtbar. Ihr Oberteil hängt knapp unter ihrem passenden Tanga und ich kann ihre nackten Pobacken sehen, als sie sich in Richtung Küche dreht.
Ich repariere meinen verhärteten Schwanz, aber ich kann die Beule in meinen Shorts nicht verbergen. Ich schätze, das ist es sowieso, was sie wollen, also versuche ich es nicht wirklich. Sie kommen ins Wohnzimmer und setzen sich mit Pizza und Getränken in der Hand auf das Sofa. Mein Blick landete auf Sherries Brüsten. Er könnte so nackt sein, wie es aufgrund seines verletzten Oberteils aussieht. Ihre Blicke trafen sich und sie schaute auf meinen Schritt und lächelte über die offensichtliche Beule.
Setzen Sie Ihre Augen wieder auf Ihren Kopf und starten Sie den Film. sagt Susan. Wir wollen es einfach bequem haben.
Ich freue mich, Sie kennenzulernen. Ich sage es, wenn ich aufstehe, um die DVD einzulegen, und mein Werkzeug ein Zelt vor meinen Shorts bildet.
Ich kann sagen. Sheri lacht. Ich legte die DVD ein und drehte mich um, um zu sehen, wie Sherrie ihre Hand zwischen ihre Beine zog und die Position auf der Couch wechselte. Er sitzt mit leicht gespreizten Beinen da und hält seinen Teller vor sich. Ich lehnte mich in meinem Stuhl zurück und drückte die Fernbedienung, um die DVD zu starten. Von dieser Position aus kann ich den Schritt von Sherries Tanga sehen, die Muschi, die fest an ihre Lippen gezogen ist, und mein Schwanz beginnt in meinen Shorts zu pochen.
Ich saß da ​​und ließ meinen Blick zwischen Sherrie und meiner Schwester hin und her schweifen. Jede dieser Frauen würde meinen Schwanz hart machen, wenn sie bekleidet wäre, aber die Tatsache, dass sie beide fast nackt hier sitzen, zahlt den Preis wirklich. Gerade als wir uns fragten, wie lange wir damit weitermachen würden, stand Sherrie auf und ging zu meinem Stuhl.
Möchten Sie noch ein Stück? Er sagt, ich nehme meinen Teller. Ich starre auf ihre mit Tangas bedeckte Fotze und das feuchte Material erstreckt sich um ihre geschwollenen Schamlippen. Mein Blick wanderte von ihrem flachen Bauch mit einem Schmetterlingstattoo direkt unter ihrem Nabel bis zu ihren erigierten Brüsten mit festen, rosa Brustwarzen. Er lächelt nur, wenn ich Kontakt mit seinen Augen aufnehme.
Sicherlich. Schließlich antwortete ich und gab ihm meinen Teller. Danke. Mein Mund ist trocken und ich kann kaum sprechen. Als er sich umdreht, um zu gehen, ist sein nackter Hintern nur Zentimeter von meinem Gesicht entfernt. Verdammt Ihre Wangen sind fest und rund und ich möchte eine Handvoll nehmen und ausdrücken. Mein Blick folgte ihrer aufreizenden Pobacke außerhalb des Zimmers und drehte mich dann zu Susan um. Er lacht über meine Reaktion und zeigt auf das Zelt vor meinen Shorts.
Wie lange wirst du durchhalten? Er flüstert. Was hältst du von Sherries Outfit?
Unglaublich Ich flüsterte. Ich kann es kaum erwarten, es in die Hände zu bekommen
Schhh Als Sherrie ins Zimmer zurückkommt und mir meine Pizza bringt, sagt Susan. Sie beugt sich herunter, um mir den Teller auf den Schoß zu legen, und ich bemerke, wie ihre Brüste unter ihrer hauchdünnen Bluse baumeln. Der Teller passt nicht richtig, weil ich eine Zeltstange mitten auf meinem Schoß habe und sie über meine Pizzashorts rutscht.
Oh, es tut mir leid Sagt Sherrie, als sie anfängt, die Krümel auf der Vorderseite meiner Shorts zu streichen, wobei sie tatsächlich mit ihren Fingern an meinem Schwanz auf und ab streicht. Ich bin so inkompetent. Sie lacht und ihre Brüste schwingen, während sie ihre harten Brustwarzen an dem durchsichtigen Material reibt, während sie weiter über die Krümel streicht.
Kein Problem. Ich sagte es ihm und genoss das Gefühl, wie seine Finger meinen Schwanz berührten. Nehmen Sie sich Zeit und stellen Sie sicher, dass Sie sie alle rausholen. sage ich lächelnd. Er reichte mir den Teller mit dem Pizzastück darauf, drehte sich um, setzte sich und zeigte mir noch einmal seinen schönen Hintern. Es dauert über eine Stunde, bis einer von uns den Film tatsächlich sieht. Ungefähr in der Mitte des Films steht Susan auf, geht ins Badezimmer und lässt mich mit Sherrie allein. Ich nahm den Sender aus meiner Tasche, steckte die Kopfhörer ein und stellte die Frequenz ein.
Sherry. sage ich und warte auf eine eintönige Antwort.
Ja.
Wie geil bist du gerade? Ich frage.
Er ist so geil. Er antwortet. Nass geil durchnässt.
Wie willst du, dass ich dich heute Nacht ficke? Ich frage.
Das würde ich gerne tun, bin mir aber nicht sicher, ob Susan damit einverstanden wäre. Sie hat für heute Abend andere Pläne.
Was wäre, wenn wir drei zusammen Liebe machen würden? Ich empfehle.
Das habe ich noch nie gemacht und Susan ist deine Schwester, also wäre das nicht richtig. Sagt.
Nun, darüber wirst du dir heute Abend keine Sorgen machen. Du wirst so geil sein, dass du bereit und willens bist, einen Dreier mit Susan und mir zu haben. Du wirst es sogar als den besten Sex deines Lebens in Erinnerung behalten. Wann Susan kommt zurück, ich sage ihnen, dass ich ins Bett gehe.
Wirst du es nicht zu Ende bringen? Meine Schwester fragt. Ich spreche davon, Filme anzusehen.
NEIN. Ich antworte. Das habe ich schon einmal gesehen. Ich antwortete, indem ich seinen Körper betrachtete. Als ich mein Schlafzimmer betrat, sah ich die beiden auf dem Sofa kichern und einander die Arme reichen. Ich schließe meine Tür und bald höre ich, wie sie Susans Zimmer betreten. Susan und ich einigten uns darauf, zehn Minuten zu warten, bevor wir ihr Zimmer betraten.
Ich ziehe mich aus und betrete leise Susans Zimmer, mein harter Schwanz geht voran. Die Nachttischlampe erhellt den Raum, und ich verfolge Nachthemden und Träger von der Tür bis zum Bett. Susan liegt auf dem Rücken, die Knie hochgezogen, kneift und zieht an ihren eigenen Brustwarzen, während Sherrie zwischen Susans Beinen kniet, ihren Arsch in der Luft und ihre Zunge in Susans Fotze. Ich laufe schweigend hinter Sherrie her und sehe zu, wie sie hektisch zwei Finger in ihre Fotze hinein und wieder heraus steckt, während sie meine Schwester isst. Als Susan mich hinter Sherrie stehen sah, legte ich meinen Finger an meine Lippen. Er lächelt und nickt.
Während mein Gesicht nur Zentimeter von Sherries haarloser Fotze entfernt ist, beobachte ich, wie die dicken Flüssigkeiten über ihre Finger laufen, während sie in ihre geschwollenen, nassen Lippen hinein- und herausgleiten. Ich genoss den Anblick für einen Moment, starrte nur auf ihre engen, runden Pobacken und konzentrierte mich dann auf ihr schrumpeliges Arschloch, das mich wie ein kleines Auge anstarrte. Mein Schwanz ergreift buchstäblich die Gelegenheit, den Finger zu wechseln und ihn leicht in die Wangen zu kneifen, um ihn wissen zu lassen, dass ich da bin.
Ich ziehe ihre Finger aus ihrer durchnässten, nassen Muschi und reibe ein paar Mal meinen Schwanzkopf an ihren Lippen auf und ab, bevor sie einsteigt. dampfendes Loch Wie ein Samthandschuh, der sich um meinen Schwanz legt, pulsieren die heißen Muschiwände, um meinen harten Schaft willkommen zu heißen.
Mmph Ich höre Sherries gedämpftes Stöhnen zwischen den Beinen meiner Schwester. Oh ja Sie hebt für einen Moment den Kopf und schreit, bevor sie weiter mit ihrer Zunge fickt. Er schüttelt seine harten Arschbacken und will, dass mein Schwanz in seine besorgte Muschi eindringt und wieder herauskommt.
Fick mich, Nick. Fick mich Sie schreit und schaukelt zurück in meinen harten Schwanz. Stattdessen strecke ich meinen Schwanz ganz langsam heraus und ziehe sie gegen die weichen Wände ihrer gemütlichen Fotze, bis ihr Kopf kaum noch zwischen ihren Lippen ist. Dann greife ich weiterhin mit beiden Händen nach ihrer Hüfte und ramme meinen Schwanz zurück in ihre feuchte Fotze. heißes Loch. wie ein Widder. Nach ein paar langsamen, schleppenden Anstiegen und harten Schlägen begann ich, meine Geschwindigkeit zu erhöhen, schlug sie unerbittlich und schob ihr Gesicht in Susans Fotze. Wir drei haben einen Rhythmus gefunden, als Susan ihren Hintern vom Bett hebt, während ich mich zurückziehe, und dann, als ich mich nach vorne stoße, landet Sherries Gesicht, das sich an ihrer Leistengegend reibt, auf dem Boden.
Ohhhh… Gott… iss mich… Sherrie… ich werde abspritzen Susan schreit jedes Wort bei jedem Abwärtsstreichen meines Schwanzes. Ihre Stimme zittert und keucht, als Sherrie es bis zum Höhepunkt isst, und ich treibe meinen Schwanz weiterhin tief in die Fotze ihrer Mitbewohnerin. Zu sehen, wie meine Schwester ejakuliert, während ich an ihren eigenen Brustwarzen ziehe und drehe, treibt meine Erlösung voran und ich weiß, dass es nicht mehr lange dauern wird. Ich halte mein rasantes Tempo aufrecht, während ich versuche, Sherrie zu einem gemeinsamen Gipfeltreffen mitzunehmen, aber ich kann es nicht ertragen. Ich rammte sie so hart ich konnte, zog ihre Hüften zu mir und rammte meine Ladung tief in ihre enge, heiße Fotze. Sherrie schmettert ihren Arsch gegen mich und drückt ihre Fotze in ihre Hand. Ich bemerkte nicht, dass sie ihre Hand zwischen ihren Beinen hielt und wie wild ihre Klitoris rieb, während ich meinen Schwanz in sie drückte.
Ohhh, verdammt Ich ejakuliere auch Sherrie drückt ihren Arsch fester gegen mich und ich spüre, wie ihre Fotze um meinen Schwanz herum vibriert, während sie meinen Orgasmus erreicht. Ich behalte es für mich, während ich aus den vielen pulsierenden Wellen der Lust herauskomme. Als er aufhört, sich zu bewegen, lasse ich seine Hüfte los und er fällt nach vorne und zieht meinen erschöpften Schwanz aus seiner triefenden Muschi. Er liegt über Susans Körper, legt seinen Kopf auf Susans pralle Brüste und hält den Atem an. Ich kletterte neben ihnen auf das Bett, brachte Susans Mund nah an meinen und küsste sie tief und leidenschaftlich.
Mein Gott sagt. Das war so heiß Mich zu ficken, während ich Susans Fotze leckte Ich habe noch nie in meinem Leben so heftig ejakuliert Ich setze mein Sprachfest mit Susan fort, während ich mit meiner Hand über Sherries Arsch fahre und sie in die Wangen kneife. Sherrie dreht ihren Kopf, sieht, wie Susan und ich uns küssen, und rutscht vom Bett, bis ihr Gesicht neben meinem von der Muschi bedeckten Schwanz ist. Er beugte seinen Kopf näher und begann, den Saft von meinem Schwanz und meinen Eiern zu lecken. Als mein Penis zu reagieren begann, legte sie ihre Hand darum und pumpte langsam, während sie ihren Kopf in ihren Mund zog. Als ich anfing, meine Hüfte gegen ihren Mund zu bewegen, unterbrach Susan den Kuss, um zu sehen, was los war.
Ihr zwei seht aus, als wärt ihr bereit, wieder zu gehen. ruft Susan aufgeregt aus. Nun, wenn du seinen Schwanz lutschen willst, dann schüttle hier deine Beine und ich werde kuscheln. Susan erzählt es Sherrie. Das brachte mich auf eine Idee, als Sherrie sich umdrehte, um Susan Zugang zu ihrer durchnässten Muschi zu verschaffen.
Hey Schwester, warum ziehst du nicht deine Beine vom Bett, damit ich gleichzeitig deine Fotze erreichen kann? Susan lächelt und ist begeistert von der Idee. Am Ende sehen wir aus wie ein schiefes Dreieck, wenn Sherries Lippen meinen Schwanz umschließen, Susans Kopf zwischen Sherries Beinen liegt, sie unsere kombinierten Säfte trinkt und meine Zunge in der durchnässten, kahlen Muschi meiner Schwester steckt. Sherrie ist auf jeden Fall eine erfahrene Schwanzlutscherin, und ich kann meine Hüften nicht ruhig halten, während sie meinen Schwanz in ihren Mund steckt und wieder herauszieht, mit ihrer Zunge über sie gleitet und mit der anderen Hand meine Eier streichelt. Während ich mit meiner Hand über ihre glatte Beule fahre und sanft zwischen meinem Finger und Daumen ihren verstopften Kitzler drücke, greife ich vehement die fleischige Fotze meiner Schwester an und nippe an ihren Säften. Susan dürfte mit Sherries Fotze zurechtkommen, wenn man die Art und Weise betrachtet, wie sie sich bewegt. Aus allen drei Ecken des Dreiecks ist gedämpftes Stöhnen zu hören. Ich konzentriere mich auf Susans Klitoris, ziehe sie in meinen Mund und fahre mit meiner Zunge über ihre Spitze, bis ich spüre, wie sie vibriert und ihre Fotze fester gegen meinen Mund drückt.
Oh verdammt ja Sie schreit, während sie von ihren eigenen Machenschaften über Sherries Muschi einatmet. Wir drei schüttelten das Bett so heftig, dass ich spürte, wie sich meine Eier zusammenzogen, in Erwartung, dass sie bald herauskommen würden. Sherrie erkennt das Zeichen und verstärkt den Pump- und Saugvorgang, während sich ihre Lippen der Spitze meines Schwanzes nähern. Susan zerrt hektisch an meinem Mund und während ihr Orgasmus durch ihren Körper vibriert, sauge und lecke ich weiter an ihrer Klitoris, bis sie ihre Beine ineinander verschränkt und meinen Hinterkopf packt, um mich an der Bewegung zu hindern. Ich spreize ihre Beine und genieße ihren dicken, sirupartigen Nektar, der frei von ihren weit geöffneten Schamlippen an ihr Bein hinunterfließt. Das bringt mich übertrieben und ich schiebe meinen Schwanz tiefer in Sherries Mund, wobei meine Hüften wild zucken, während ich ein paar Bäche in ihren Mund und Hals erbreche. Sie saugt und schluckt weiter, während ihre Hüften beginnen, hektisch in Susans Mund zu schlagen. Sie hebt ihre Hüften vom Bett, zuckt ein paar Mal, dann fällt sie mit zitternden Beinen wieder hin und lässt meinen Schwanz aus ihrem Mund fallen, während sie wieder zu Atem kommt.
Wir schnappen alle nach Luft, während wir unsere schweißdurchnässten Körper in die gleiche Richtung bewegen. Ich liege auf dem Rücken in der Mitte des Bettes, Susan auf der einen Seite und Sherrie auf der anderen. Meine Arme liegen auf ihren Schultern, ihr Kopf liegt auf meiner Brust, ihre Brüste liegen an meinen Seiten und meine Beine liegen auf meinen. Sie lächelten einander an und ihre Lippen berührten meine Brust in einem sanften Kuss.
Das ist viel besser, als sich über ihn lustig zu machen. sagt. Wirst du deinen Bruder ficken? Er fragt.
Ja. Susan sagt, es sei wie ein Traum. Sobald ich ihn los bin, frisst er meine Muschi. Er legte seinen Kopf auf meine Brust und schloss die Augen. Wir ruhen uns alle eine Weile aus, bevor es wieder losgeht.
Bevor ich abends schlafen gehe, setzt sich Sherrie auf mein Gesicht, während Susan sich auf meinen Schwanz setzt. Dann entscheiden sich die beiden Mädchen für einen gemeinsamen Blowjob, wobei das eine meine Eier lutscht und das andere meinen Schwanz leckt, wobei sie mich abwechselnd in den Mund des anderen schieben und wieder herausschieben. Diese beiden sexy College-Studenten, von denen eine meine Schwester ist, knien zwischen meinen Beinen und schütteln ihre Brüste hin und her, während sie um meinen Schwanz streiten, was mir den größten Orgasmus der Nacht beschert.
Als ich am nächsten Morgen aufwache, bin ich froh zu wissen, dass es nicht nur ein Traum war. Ich habe tatsächlich mit meiner Schwester und ihrer Mitbewohnerin geschlafen, deren nackte Körper immer noch in meinen gehüllt waren. Meine morgendliche Erektion bleibt nicht unbemerkt und Sherrie argumentiert erfolgreich, dass sie damit reiten sollte, da sie mich nicht so oft sehen wird wie meine Schwester. Susan schaut eine Weile zu, dann führt sie eine Hand über Sherries Arsch und meine Eier hinunter und stimuliert mit der anderen Hand Sherries Klitoris, während Sherrie auf meiner harten Stange auf und ab hüpft. Ich halte meine Hände auf ihren Brüsten, drücke sie und berühre ihre harten Brustwarzen, während ich mich auf und ab bewege. Susans Hand, die meine Eier streichelt, drückt mich zur Seite und ich hebe meine Hüften und drücke meinen Schwanz tiefer in Sherries Fotze, während sie gegen mich stößt und ihre Fotze um meinen Schwanz klemmt. Ich spritze immer noch tief in Sherries vibrierende Muschi, während Susan ihre Zunge in meinen Mund schiebt und mich leidenschaftlich küsst. Sherrie sackte gegen meine Brust und ihre Zunge schwang zwischen meinem und Susans Mund hin und her und verschmolz mit unserem. Gott Meine Schwester zu ficken war ein wahrgewordener Traum, aber sie und ihre Mitbewohnerin sind zusammen ein absolutes Highlight
Wir duschen genüsslich und genießen es, uns gegenseitig einzuseifen und unsere seifigen Körper aneinander zu schieben. Wenn ich Susan und Sherrie dabei zusehe, wie sie ihre Brüste zusammenschieben, wird mein Schwanz lebendig und ich reibe ihn schon bald zwischen Susans Pobacken. Ich griff nach Sherries Hintern, klemmte Susan zwischen uns und warf den winzigen Samenrest auf den Rücken meiner Schwester, während die Mädchen sich leidenschaftlich küssten. Als meine Mutter von Onkel Harrys Haus nach Hause kommt, beenden wir widerwillig unsere Dusche, ziehen uns an und schauen fern. Wir bringen Susan und Sherrie zum Flughafen, und ich sitze zwischen ihnen auf dem Rücksitz, rede, berühre mich und plane, wann wir wieder zusammenkommen können.
Als wir nach Hause kommen, rufe ich Nicole erneut an und sie nimmt beim zweiten Klingeln ab.
Hey. Sagt. Was machst du? Oder ‚Wen machst du?‘ sollte ich sagen? fügt er sarkastisch hinzu. Hast du dieses Wochenende mit jemand anderem als deiner Schwester geschlafen?
Ja. Mitbewohner. Ich antworte ehrlich. Und frag nicht nach deinen Brüsten
Oh mein Gott, Nick Was ist los mit dir? Geschrei. Du hast deine Schwester und ihre Mitbewohnerin gefickt. Du kannst nicht ständig jeden treten, den du ficken willst
So war es nicht, Nicole. Ich erzählte ihr von der DVD, auf der Susan gestand, sich absichtlich über mich lustig zu machen, und was Sherrie und sie für dieses Wochenende geplant hatten.
Okay, es waren also keine unschuldigen Zuschauer, aber das bedeutet nicht, dass du sie ficken darfst. Wie hast du es überhaupt geschafft, beides zu tun? Ich frage mich.
Es war drei. Ich erzählte es ihr und fügte sofort hinzu: Susan und Sherrie haben schon in der Schule miteinander rumgemacht, also habe ich sie nicht verwöhnt, wenn du das denkst.
Gott, Nick, du wirst das Ding zermürben, und ich meine nicht den Sender. Lacht. Hättest du dich nicht an ihnen rächen können, ohne sie zu verarschen? Und einen Dreier Komm schon
Geh nicht dorthin, Nicole. Ich warne ihn. Ich erinnere mich, wie Carolyn meinen Schwanz streichelte, während sie kuschelte, und dann ließ sie es zu, uns beim Knutschen zuzusehen. War das nicht ein Dreier?
Ja. Sagt sie schüchtern. Ich bin wahrscheinlich nur eifersüchtig und egoistisch. Ich möchte derjenige sein, der dich fickt, Nick. Du hast etwas in mir geweckt und jetzt möchte ich dich nicht teilen. Du fickst alles, was sich da draußen bewegt und was ist. ICH? Ich habe nicht einmal einen Bruder, sagt er lachend und ich lache mit ihm.
Nick, ich mache mir nur Sorgen um dich und den Spender. sagt aufrichtig. Damit bist du so impulsiv. Wie lange wird es deiner Meinung nach dauern, bis ein Mädchen von nebenan jeden Tag um 16 Uhr ohne Unterwäsche auftaucht? Er ging ihm auf die Nerven und ich reagierte hart.
Das ist nicht fair, Nicole Ich schrie ihn an. Was ist mit dem, was ich für deinen Vater und deinen dreckigen Nachbarn getan habe? Und ich habe dich nicht beschweren gehört, als ich deinen Vorschlag nach der Übertragung abgesagt habe.
Ich weiß und schätze alles, was du tust, Nick. Sagt. Aber wie viele unschuldige Menschen hast du für jede gute Sache, die du getan hast, getötet, nur weil du sie ficken wolltest? Dieses Ding gibt dir enorme Macht, Nick, und du musst vorsichtig damit sein. Du weißt, was sie sagen. korrumpiert die Macht. Ich möchte nicht, dass dir das passiert Du hast das Video gesehen, Nick. Wie würdest du dich fühlen, wenn dir gesagt würde, du sollst deinen Schwanz verhärten und durch den Raum ejakulieren?
Okay, Nicole. Ich stimme zu. Du hast einen guten Punkt, und du hast Recht, ich war ziemlich impulsiv. Wie wäre es, wenn ich es von nun an einfach dazu nutze, schlechtes Verhalten zu ändern, so wie ich es bei deinem Vater getan habe? Ich bin mir nicht sicher, ob ich das so in sich geschlossen sage, aber er spricht logisch.
Wer entscheidet also, was gut und was schlecht ist, Nick? Du? Er fragt. Sind Sie der Richter und die Jury für Fehlverhalten? Was ist, wenn Sie falsch liegen? Befürchten Sie nicht, dass Sie eines Tages glauben, es ginge Ihnen gut, und wirklich jemandes Leben ruinieren? Ich schweige und denke darüber nach, was Sie sagen. Er versteht den Hinweis und wechselt das Thema. Es tut mir leid. Ich habe nicht vor, dich zu beraten, Nick. Du bist mir einfach sehr wichtig. Apropos, wie wichtig mir das ist: Warum kommst du nicht nächstes Wochenende zu mir?
Ich würde gerne Ich freue mich darauf zu antworten. Ich habe dich wirklich vermisst. Ich werde bei meiner Mutter nachfragen und dir Bescheid geben, okay?
Du weißt, dass du alles haben kannst, was du willst Bitte Ich muss dich wirklich sehen. betteln. Ich werde dafür sorgen, dass es Ihre Zeit wert ist. Es fügt verführerisch hinzu.
Oh. Du kannst also den Sender benutzen, wenn du das willst, oder? Ich mache mich lustig.
Ja. Ich habe nicht gesagt, dass ich es nie benutzen soll, oder? Er kichert als Antwort.
Okay. Es ist ein Date. Ich fahre am Samstagmorgen vorbei. Ich rufe dich an, wenn ich näher komme, und du triffst mich bei Onkel Harry. Wir werden das Wochenende zusammen verbringen. Wie? Ich frage. Ich freue mich wirklich, ihn zu sehen.
Wir unterhielten uns in der nächsten Woche jeden Tag und ich teilte ihm mit, dass meine Mutter mir erlaubt hatte, das Auto zu nehmen und das Wochenende ohne den Sender zu verbringen. Die Vorfreude auf unseren Besuch steigt und die Woche schreitet voran.
Ich nehme den Sender mit zur Schule, benutze ihn aber nur ein paar Mal. Ich möchte es unbedingt bei meiner sexy Englischlehrerin anwenden. Sie ist Mitte Zwanzig und so sexy, dass jeder in der Klasse feuchte Träume von ihr hat. Als ich darüber nachdachte, was Nicole über meine Impulsivität gesagt hatte, beschloss ich, dass ich mich von der Macht dieser Sache nicht verderben lassen würde. Ich benutze es, um den Star-Quarterback unserer Fußballmannschaft davon abzuhalten, einen meiner Freunde zu schikanieren, und um seine Cheerleader-Freundin dazu zu bringen, beim großen Spiel am Freitagabend zu vergessen, etwas unter ihrem Rock zu tragen. Bei manchen Mädchen, die ich kenne, war er wirklich versaut und beleidigte sie wegen ihres Aussehens, also beschloss ich, dass er es bei seinen hohen Tritten zur Schau stellen konnte, damit jeder es sehen konnte, wenn er zu sexy war. Sie dachte, alle schrien und schrien, weil ihre Routine so gut war, bis meine sexy Englischlehrerin sie vom Feld zerrte. Den Rest der Nacht sah ihn niemand.
Ich reise am frühen Samstagmorgen ab und freue mich auf mein Wochenende mit Nicole. Ich suche ihn, wenn er ein paar Meilen entfernt ist, und als ich ankomme, wartet er neben Onkel Harry auf mich. Sie trägt ein Tanktop ohne BH und enge Shorts und läuft mir in die Arme, als ich aus dem Auto steige. Er schlingt seine Beine und Arme um mich, drückt seine Lippen auf meine und küsst mich leidenschaftlich.
Ich vermisse dich sehr Er sagt, er küsst mein ganzes Gesicht. Ich kann nicht glauben, dass du wirklich hier bist Er stellte seine Füße wieder auf den Boden, schlang seine Arme um meine Taille und drückte seinen Körper an meinen. Ihre Brüste fühlen sich gut auf meiner Brust an und mein Schwanz erwidert die Bewegungen. Mmmm. Freut mich, mich zu sehen. Er nahm meine Hand und zog mich zum Haus.
Sobald wir eintreten, liegen wir übereinander, zerreißen uns gegenseitig die Kleider und unterbrechen unsere Küsse gerade so weit, dass wir noch mehr Kleider ausziehen können. Zuerst zieht sie ihr Tanktop aus und ich drücke ihre engen Brüste und kneife in ihre Brustwarzen, während sich unsere Lippen wieder verbinden. Dann zog er mein Hemd über meinen Kopf und drückte seine harten Nippel an meine Brust, während er an meinen Shorts herumfummelte.
Zuerst macht er mich nackt, geht auf die Knie und frisst hungrig meinen Schwanz. Wir waren immer noch im Eingang und ich steckte meinen Schwanz in Nicoles heißen Mund, während Nicole mit ihren Nägeln über meine Schenkel und Hoden fuhr. Ich habe seit einer Woche niemanden mehr gefickt und ich spüre, wie sich die Spannung schnell aufbaut. Er sieht mich an, während ich meinen Schwanz in seinen Mund hinein und wieder heraus stecke. Er lässt seine Hand auf seine Seite sinken und gleitet mit seinen Lippen an die Unterseite meines Schwanzes, und ich spüre, wie dein Kopf in meinen Hals wandert. Er hielt mich eine Sekunde lang dort und zog dann langsam seine Lippen entlang meines Schafts zurück, während er mit seiner Zunge gegen die Seiten klopfte.
Oh mein Gott Nicole Ich stöhne. Das fühlt sich so gut an Ich schiebe meine Hüften nach vorne, während ich versuche, meinen Schwanz wieder in seine Kehle zu schieben. Während er weiterhin meine Eier packt und mit der anderen Hand meinen Arsch drückt, bewegt er sich mit meinen Stößen und erstickt meinen Schwanz tief.
Verdammt Nicole Ich komme schon Ich schrie, meine Eier zuckten, und wieder packte er meinen Schwanz mit seiner Hand, steckte ihn in seinen Mund und pumpte ihn heraus. Seine Zunge leckt die Unterseite meines Schwanzes, während ich in erschütternden Krämpfen zu platzen beginne, eine Ladung Sperma nach der anderen in seinem Mund. Nicole schluckt so schnell sie kann, aber meine Eier haben sich so stark angesammelt, dass einige davon herausragen und ihr über das Kinn laufen. Ich lehnte mich zur Unterstützung an die Wand, Nicole saugte mich sauber und ließ ihre Zunge über ihren Mund gleiten, um den Überlauf zu bekommen.
Gott, ich habe dich vermisst, Nick sagt. Wir küssten uns wild, rieben unsere Körper aneinander, schlangen ihre Arme um meinen Hals und steckten ihre mit Sperma aromatisierte Zunge in meinen Mund. Wir kamen ins Wohnzimmer, ohne seine Shorts auszuziehen. Sie wird durchnässt, als ich ihr Höschen über ihre Beine ziehe und es beiseite werfe. Wir sitzen auf der Couch und ich streichle ihre frechen Teenagerbrüste, während ich sie am Hals küsse. Sie lehnte sich mit dem Rücken auf das Sofa und ich nahm ihre Brustwarze in meinen Mund und stupste sie sanft mit meiner Zunge an. Ich wechsle zwischen ihren Brustwarzen, lutsche und beiße an jeder einzelnen, während ich mit meiner Hand über ihren Bauch und ihr weiches braunes Haar gleiten lasse. Sie spreizt ihre Beine und kann es kaum erwarten, dass ich ihr warmes, feuchtes Lustzentrum berühre. Als er seinen Hintern hob und meinen Finger drückte, fuhr ich langsam mit meinem Finger an seinem stimulierten Schlitz auf und ab, was ein Stöhnen bei ihm hervorrief.
Oh mein Gott, Nick Nicole stöhnt. Ich habe dich so vermisst Er drückt seine Fotze gegen meinen Finger und versucht, ihn hineingleiten zu lassen. Ich verspotte sie weiterhin und fahre mit meinem nassen Finger über ihre Lippen, ohne jedoch in sie einzudringen. Ich ließ ihre Brustwarze von meinen Lippen gleiten, küsste sie auf den Bauch und kniete mich zwischen ihren Beinen auf den Boden.
Ich beuge mich vor und atme seinen vertrauten Duft ein, während ich meine Wangen an den weichen Schamhaaren hin und her reibe. Ich leckte sie entlang ihrer Innenseiten der Schenkel und über ihre ganze Fotze und mied für einen Moment ihre wunden Schamlippen. Sie windet sich herum und schiebt ihren Hintern auf der Couch nach vorne, während sie versucht, ihre nassen Lippen auf meine Zunge zu schmatzen. Ich beugte meinen Kopf, machte ihre Knie noch weiter und leckte lange und langsam von ihrem schrumpeligen Hintern bis zu ihrem verstopften Kitzler.
Verdammt Nicole schreit. Iss meine Muschi, Nick. Du musst mich jetzt wirklich essen Ich steckte meine Zunge zwischen ihre geschwollenen, rosa Lippen und leckte ihre köstliche, warme Flüssigkeit. Es schmeckt schwindelerregend und mein Penis ist bereits geheilt, weil ich ihn mit meiner Zunge ficke und seinen cremigen Nektar esse. Sie reagiert auf meine Zunge, leckt ihre Fotze und macht ihre Beine breiter.
Ich wechsle meine Zunge mit meinem Mittelfinger und fange an, sanft an ihrer Klitoris zu lecken, während ich meinen Finger in ihre dampfende Muschi hinein und wieder heraus schiebe. Ich sauge ihre Klitoris vollständig in meinen Mund und lasse meine Zunge sanft an ihrer Spitze hin und her gleiten, während ich sie weiterhin mit den Fingern ficke. Sie knirscht jetzt wild und hebt ihre Hüften, während sie ihre Klitoris an meiner Zunge reibt. Ich beschleunigte mein Tempo und pumpte meinen Finger in ihre feuchte Muschi hinein und wieder heraus, während sie an ihrer Klitoris saugte und nagte.
Ich komme Nicole sagte: Ich habe einen Samenerguss, Nick Oh verdammt er ruft. Sie drückte ihre Fotze fest um meinen Finger und zitterte wild, ihr ganzer Körper zitterte. Sie zittert, als sie ihren Orgasmus erreicht und heiße Sahne über meine Hand und ihre Arschbacken spritzt. Ich schiebe meinen Mund zurück in die Fotze und nippe gierig an einem Strahl köstlichen Sirups. Nicoles Brust hebt sich und sie schnappt nach Luft, als ich an ihrer dicken, köstlichen Sahne nippe.
Gott, Nick. Nicole seufzte und fuhr mir mit den Fingern durchs Haar. Ich brauche deinen harten Schwanz so dringend in mir. Lass uns ein Bett finden
Schließlich erreichen wir eines der Schlafzimmer und küssen und streicheln uns entlang des Flurs. Nicole lässt sich auf das Bett fallen, zieht ihre Knie an und spreizt ihre Beine in einer Bewegung. Ich bin direkt hinter ihr, richte meinen harten Schaft auf sein leuchtendes Loch aus und tauche in seinen engen, heißen Abgrund. Die Fotze gähnt und passt sich dem Eindringen meines harten Schwanzes an, ihre wassergetränkten Wände schmiegen sich an mich.
Oh mein Gott Nicole, du bist so eng Du bist so heiß Du fühlst dich so gut Ich atme. Dann drücke ich meinen Mund direkt neben ihr Ohr, während ich meinen Schwanz in ihr enges Loch hinein und wieder heraus schiebe, und füge hinzu: Ich liebe dich, Nicole.
Ohh Ich liebe dich auch, Nick ‚ flüsterte Nicole, schlang ihre Beine um meinen Arsch und passte meine Bewegungen an ihre an.
Mit der Dringlichkeit der Vorfreude und gegenseitigen Liebeserklärungen fangen wir einen rasanten Rhythmus ein, bei dem jeder den Namen des anderen stöhnt, der uns in ein rasendes, schweißtreibendes Crescendo stürzt.
Entspannt und erschöpft fallen wir in einen erholsamen Schlaf, immer noch miteinander verbunden.
Nick. Ich wachte von Nicoles Stimme auf der anderen Seite des Raumes auf.
Was? frage ich, drehe mich um und reibe mir die Augen. Sie schalteten sich geschockt ein und sahen Nicole mit Kopfhörern in den Ohren und ihrem Finger auf dem Senderknopf.
Warte, Nicole, leg dich nicht mit meinem Sender an Ich setze mich.
Ich mache das für uns Weil ich dich liebe, Nick Sagt. Dann fügt sie lächelnd hinzu: Keine Sorge, Sie werden sich nicht einmal daran erinnern, es gefunden zu haben.

Hinzufügt von:
Datum: August 15, 2023